Wo wird der Preis von Bitcoin (BTC) sinken? Pro Analyst sagt voraus, wie tief der Bitcoin-Preis fallen kann

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin (BTC) verlor ab dem späten 5. Januar fast 10 % seiner Bewertung, was zu einem neuen Monatstief von 42.761 $ führte. Die Top-Kryptowährung konsolidiert sich seit fast einem Monat unter 50.000 US-Dollar, und Kritiker glauben, dass wir wie in jedem vorherigen Zyklus den Markt im Oktober an die Spitze geschlagen haben und der Preis von hier aus möglicherweise nur noch sinken wird. Der prominente Krypto-Analyst Credible Crypto glaubt jedoch etwas anderes und sagte, dass BTC derzeit Monate von der Marktspitze entfernt ist.

Credible Crypto sprach in seinem neuen Analysevideo über wichtige mögliche Faktoren aus der Vergangenheit sowie über den Marktzyklus, dem Bitcoin derzeit folgt. Zu Beginn deutete der Analyst an, dass wir uns derzeit in der vierten Preiswelle des Bullenzyklus befinden, in der jeder Bullenzyklus mindestens fünf erlebt hat.

Der Analyst wies darauf hin, dass der Markt nach jedem Bullenzyklus und Allzeithoch eine massive Korrektur von über 80-90% erlebt. Nach jedem Bullenzyklus berührt der Preisrückgang jedoch nie den ATH des vorherigen Zyklus, und nach dieser Theorie würde ein Rückgang von der aktuellen BTC-Spitze ihn unter 20.000 USD bringen, niedriger als der ATH von 2017. Er wies auch darauf hin, dass mit jedem Bullenzyklus der Preis sinkt, nachdem ein ATH geschrumpft ist.

Analyst prognostiziert Bitcoin-Marktspitze von 100.000 USD

Nachdem die früheren Theorien eines möglichen Markthochs im Dezember demontiert wurden, konzentrierte sich Credible Crypto auf den aktuellen Markttrend und darauf, wie BTC für eine fünfte Welle geplant ist, bei der jede Welle einen neuen ATH erzeugt, bevor sie knapp über der vorherigen Welle abrutscht hoch. BTC befindet sich derzeit an der Spitze der vierten Welle und sieht eine Korrektur von der Spitze, die bis auf 41.000 USD sinken könnte, aber die fünfte Welle wird voraussichtlich bei 105.000 USD liegen, und dann werden wir ein Markthoch sehen.

Quelle: Glaubwürdige Krypto

Credible Crypto sagte, dass die vierte Welle ein dreieckiges Preismuster bilden würde und ein Ausbruch daraus zur fünften Welle führen würde.

Bitcoin" width="1512" height="920" src="data:image/svg+xml;charset=utf-8,%3Csvg xmlns%3D'http%3A%2F%2Fwww.w3.org%2F2000%2Fsvg ' viewBox%3D'0 0 1512 920'%2F%3E" data-src="https://cryptonewmedia.press/wp-content/uploads/2022/01/1641461095_560_Where-Will-Bitcoin-BTC-Price-Bottom- Pro-Analyst-Predicts-how.jpg"/><noscript><img loading=
Quelle: Glaubwürdige Krypto

Bitcoin wurde zum Zeitpunkt des Schreibens bei 43.063 $ gehandelt, mit einem Rückgang von 7% in den letzten 24 Stunden.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close