Wie Lien FairSwap funktioniert – Lien

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wenn Sie diesen Artikel lesen, sind Sie möglicherweise mit Uniswap vertraut. Falls nicht, finden Sie hier eine allgemeine Übersicht über die Funktionsweise von Uniswap:

  • Ein Liquiditätsanbieter bündelt die ETH und einen ERC-20-Token, für den er Liquidität bereitstellt, wobei der Wert des Pools gleichmäßig zwischen beiden aufgeteilt wird (d. H. Der Wert der ETH und des ERC-20-Tokens macht jeweils 50% des Poolwerts aus).
  • Der Liquiditätsanbieter sendet Ihnen den Token im Austausch gegen die ETH und umgekehrt.
  • Jeder Token-Austausch wird so durchgeführt, dass das Produkt aus der Menge der ETH und dem des Tokens auf einem konstanten Wert „k“ gehalten wird, daher der Name des Protokollmodells (Constant Product Market Maker-Modell). Dies wird auch als "Automated Market Maker" -Modell bezeichnet, da die Preisermittlung automatisch durchgeführt wird.
  • Von jeder Transaktion wird eine Gebühr von 0,3% abgezogen. Die Gebühr wird dann an den Liquiditätsanbieter verteilt.

Uniswap weist zum 30. April 2020 das höchste Volumen unter den auf Ethereum basierenden DEX-Plattformen (Decentralized Exchange) auf:

Jetzt können wir LBT, ein im Rahmen des Lien-Protokolls implementiertes Derivat-Token, nicht bei Uniswap notieren lassen, da der gepoolte Fonds bei Uniswap nicht abgehoben werden kann. Da ein LBT am Fälligkeitstag des Vertrags die ETH an seinen Inhaber zurückgibt, muss der Token am Fälligkeitstag zum Abheben verfügbar sein. Aus diesem Grund sollten Sie LBT NICHT auf Uniswap bündeln, auch wenn Sie möchten!

Außerdem gibt es zwei zusätzliche Probleme bei der Schaffung eines Uniswap-ähnlichen Marktplatzes für LBT.

Erstens gibt es das Problem des Front-Running.

Front-Running ist eine Praxis, bei der ein Trader (Trader A) einen Gewinn erzielt, indem er Folgendes tut:

  1. Siehe einen (Markt-) Auftrag eines anderen Händlers (Händler B)
  2. Führen Sie einen Trade vor Trader B aus
  3. Lassen Sie Händler B zu einem nachteiligen Preis handeln
  4. Führen Sie eine umgekehrte Reihenfolge mit Gewinn aus

Schauen wir uns zur Veranschaulichung ein Beispiel an.

Angenommen, Händler A hat eine von Händler B ausgestrahlte Transaktion zum Verkauf von 50 ETH für 10.000 USDC beobachtet, wobei das Preisrutschlimit auf 1% festgelegt wurde.

Wenn Trader A nun Front-Running betreiben möchte, kann er die ETH verkaufen und warten, bis der Preis sinkt, bis er 198 USDC / ETH erreicht. Dies ist die untere Preisgrenze angesichts der Slippage-Grenze von 1%. In der Ethereum-Blockchain können Sie eine Transaktion früher als andere Transaktionen verarbeiten lassen, indem Sie einen höheren Gaspreis als die anderen Transaktionen festlegen. Nehmen wir an, Händler A hat einen Handel zum Verkauf von 50 ETH für 10.000 USDC (1 ETH = 200 USDC) vor Händler B erfolgreich abgeschlossen, indem er einen höheren Wert für den Gaspreis der Transaktion konfiguriert hat, wodurch der ETH-Preis gefallen ist (1 ETH = 198) USDC).

Infolgedessen verkauft Händler B am Ende 50 ETH zum Preis von 198 USDC / ETH und gewinnt 9.900 USDC anstelle von 10.000 USDC, die er ursprünglich erwartet hatte.

Schließlich kann Händler B 50 ETH zu (zum Beispiel) 199 USDC / ETH zurückkaufen und insgesamt 9950 USDC verkaufen. Händler B hat jetzt 50 ETH und 50 USDC übrig, was zu einem Gewinn von 50 USDC führt.

Natürlich müssen Sie mit unordentlicheren Zahlen arbeiten, wenn Sie die tatsächlichen Formeln verwenden, die vom Uniswap-Protokoll verwendet werden. Das obige Beispiel kann Ihnen jedoch eine Vorstellung davon geben, wie Sie durch Front-Running Gewinne erzielen können. Sie können leicht Geld verdienen, indem Sie einfach schnell handeln und andere einen Trade zu einem nachteiligen Preis ausführen lassen.

Während Uniswap versucht, das Problem durch die Einführung eines Preisrutschlimits für jede Bestellung zu mindern, bleibt die Tatsache bestehen, dass Sie immer noch die Möglichkeit haben, zum Nachteil anderer Händler Front-Running zu betreiben. Das Thema Front-Running beschränkt sich nicht nur auf dezentrale Börsen, die Auftragsbücher in ihre Handelsplattform aufnehmen. Tatsächlich ist diese Praxis auch in der traditionellen Finanzindustrie weitgehend verboten.

Da die Gewinne aus dem Front-Running mit zunehmendem Geldbetrag steigen werden, könnte die Tatsache, dass die Leute Front-Running betreiben können, das zukünftige Wachstum des LBT-Marktes behindern.

Ein weiteres Problem im Zusammenhang mit dem Versuch, LBT auf Uniswap verfügbar zu machen, besteht darin, dass ein Liquiditätsanbieter auf Uniswap Verluste erleidet, wenn die Marktvolatilität hoch ist.

Nehmen wir zum Beispiel an, dass jeder auf der Welt nach Arbitrage-Möglichkeiten sucht. Wenn der ETH / USDC-Wechselkurs außerhalb der Uniswap-Plattform in extrem kurzer Zeit in die Höhe schnellen würde, würde der Wechselkurs bei Uniswap nicht sofort aktualisiert, bis die Leute anfangen, Arbitrage-Aktivitäten bei Uniswap zu betreiben. Wenn sich die Leute dazu entschließen, das ETH / USDC-Paar so zu handeln, dass der Zinssatz für Uniswap an den niedrigeren Marktkurs außerhalb von Uniswap angepasst wird, wird der Liquiditätsanbieter die ETH zu einem nachteiligen Preis verkaufen, der höher ist als der allgemeine Marktpreis.

Natürlich kann der Liquiditätsanbieter Gebühren aus den Transaktionen erheben, aber die Arbitragers berücksichtigen diese Gebühren und stellen sicher, dass sie durch diese Transaktionen weiterhin Gewinne erzielen können, wodurch der Liquiditätsanbieter Verluste erleidet.

Aus diesem Grund wäre eine ideale Situation für den Liquiditätsanbieter eine Situation, in der Menschen handeln, ohne nach Arbitrage-Möglichkeiten zu suchen, und die Marktvolatilität relativ gering ist. In dieser Situation kann der Liquiditätsanbieter sicher sein, dass er mit jeder Transaktion einen Gewinn erzielen kann, anstatt sich Sorgen machen zu müssen, dass er aufgrund von Arbitrage-Aktivitäten Geld verliert (Sie können dieses Dokument auch lesen, um eine detailliertere Analyse zu Uniswap zu erhalten ).

Es ist jedoch richtig, dass ein DEX mit einem Constant Product Market Maker unter dem Gesichtspunkt der Benutzerfreundlichkeit wirklich attraktiv ist.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, Lien FairSwap zu erstellen, ein Token-Swap-Protokoll, das auf dem Constant Product Market Maker-Modell basiert und versucht, die oben genannten Probleme so weit wie möglich zu beseitigen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close