Was ist eine Blockchain?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Dieses Mal decke ich die Blockchain ab. Auch wenn es unzählige Konzepte rund um Blockchain-Mechanismen gibt. Für den neueren Krypto-Investor verstehen sie möglicherweise nicht unbedingt, was eine Blockchain ist. Dieser Beitrag wird vereinfachen, was eine Blockchain ist, wie sie funktioniert und welche Probleme sie lösen.

Wenn jemand an früheren Beiträgen interessiert ist, siehe:

Grundlagenforschung zu Projekten: https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/comments/onsani/researching_the_fundamentals_of_a_project/?utm_source=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf

Was ist eine Kryptowährungs-Wallet: https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/comments/orajlh/what_is_a_cryptocurrency_wallet/?utm_source=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf

Staking: die Konzepte von PoS: https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/comments/oswxvo/staking_the_concepts_of_pos/?utm_source=share&utm_medium=ios_app&utm_name=iossmf

Hinter den Kulissen spielt Kryptographie eine große Rolle in der sicheren Kommunikation, die wir im täglichen Leben haben. Dies ist bei der Blockchain nicht anders.

Eine Blockchain ist im Wesentlichen ein verteiltes Hauptbuch, das transparent und für alle sichtbar ist. Noch wichtiger ist, dass einmal aufgezeichnete Daten nicht mehr geändert werden können. Dies folgt dem gleichen Konzept der sicheren digitalen Zeitstempelung, das entworfen wurde, um Daten mit Zeitstempeln zu versehen, die dann nicht geändert werden können. Hier ist eine wissenschaftliche Arbeit zum Thema Zeitstempelung, wenn jemand interessiert ist (https://ieeexplore.ieee.org/abstract/document/805196)

Aber wie funktioniert es in einfachen Worten?

Weit über die Daten innerhalb des Blocks hinaus (die Art der Daten kann je nach Art des Blockchain-Protokolls variieren: Transaktionsinformationen zum Beispiel) enthält es auch einen Hash und den vorherigen Hash des vorherigen Blocks.

Was ist ein Hash? Im Wesentlichen ist es ein Wert, der aus Sicherheitsgründen verwendet wird, um uns zuverlässig mitzuteilen, ob zwei Dateien usw. gleich sind. Jetzt kann es einen ganzen Beitrag wert sein, über Hashes zu schreiben, aber es ist nicht nötig, sich zu tief damit zu befassen. Wenn Sie jedoch in kryptografische Hashing-Funktionen eintauchen möchten, finden Sie hier ein technisches Dokument: https://www.isical.ac.in/~debrup/slides/Bitcoin.pdf

Wie auch immer, im Wesentlichen wird der Hash für den Block verwendet, um den vorherigen Block in der Kette zu überprüfen (der erste Block wird Genesis-Block genannt). Die nützliche Idee hinter Hashes ist, dass sich der Hash ändert, wenn Daten geändert werden, sodass er leicht als betrügerisch erkannt werden kann. Wenn also ein Block geändert wird, kann er als ungültig identifiziert werden. Dieses Hashing-Konzept reicht jedoch nicht aus, um die Blockchain abzusichern. Wieso den?

Einfach, genau wie beim Brute-Forcing, könnte man theoretisch einen Block manipulieren und Brute-Force alle anderen Hashes in anderen Blöcken berechnen, um zu versuchen, die Blockchain gültig zu machen. Nun zum PoW-Konzept, um diese Sicherheitsbedrohung zu bekämpfen, wird der Erstellungsprozess zum Hinzufügen eines neuen Blocks verlangsamt (z. B. beträgt BTC 10 Minuten und der Schwierigkeitsgrad wird angepasst, um dies beizubehalten). Dies würde bedeuten, dass sich ein Angreifer im Wesentlichen die Zeit nehmen müsste, um alle vorherigen Hashes innerhalb der Blockchain zu berechnen. Um die Blockchain zu schützen, ist schließlich die Verteilungsmethode über Peer-to-Peer-Netzwerke. Wenn ein Knoten dem Netzwerk beitritt, erhält er im Wesentlichen eine Kopie der Blockchain. Der Knoten kann überprüfen, ob alles gültig ist, denn wenn ein neuer Block erstellt wird, wird er an alle Knoten im Netzwerk gesendet. Dies schafft im Wesentlichen den Konsens innerhalb der Blockchain.

Um also eine Blockchain zu manipulieren, müsste eine böswillige Einheit theoretisch alle Blöcke innerhalb der Kette manipulieren, das PoW für jede Kette wiederholen und die Kontrolle über den Großteil des P2P-Netzwerks (51 %) übernehmen.

Es gibt viele Varianten und Ergänzungen zum Konzept der Blockchain, aber hoffentlich gibt dieser Beitrag einen vereinfachten Überblick darüber, was eine Blockchain ist und wie sie funktioniert.

Wenn Sie eine ausführlichere wissenschaftliche Arbeit über die Blockchain lesen möchten, finden Sie hier eine von IEEE veröffentlichte Arbeit https://ieeexplore.ieee.org/abstract/document/8024092

Wie immer, alle Themenvorschläge lassen Sie es mich wissen.

Reddit von m00ncake80 ansehen – Quelle ansehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close