Was die Bitcoin-Halbierung für Bergleute und Preise bedeutet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Prognosen und Preismodelle häufen sich vor der programmatischen Halbierung von Bitcoin, die in weniger als zwei Wochen erwartet wird.

Während einige sich esoterischen Wirtschaftsmodellen zuwenden, um zu behaupten, dass der Anlass für die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung optimistisch sein wird, glauben andere, dass dies kein Ereignis sein wird. Dennoch zeigt die Halbierung bereits reale Effekte, da große Bergbauhersteller die Preise senken und Kleinanleger… investieren. (Um fair zu sein, könnten diese Trends auch auf von COVID-19 verursachte Marktverzerrungen zurückgeführt werden.) Hier ist die Geschichte:

Du liest Blockchain Bites, die tägliche Zusammenfassung der wichtigsten Geschichten in Blockchain- und Krypto-Nachrichten und warum sie von Bedeutung sind. Sie können diesen und alle Newsletter von CoinDesk hier abonnieren.

Obersten Regal

Vorhersagen halbieren: Bergbau & Preis

  • Hut 8, eines der größten börsennotierten Bergbauunternehmen, ist wahrscheinlich von dem eingehenden Bitcoin-Halbierungsereignis betroffen. Die Rentabilität des Unternehmens ist über mehrere Quartale zurückgegangen, seine Bergbaugeräte kämpfen um den Wettbewerb und es trägt eine hohe Last an festverzinslichen Schulden. CoinDesk Research befasst sich in einem kostenlosen Bericht, der hier zum Download zur Verfügung steht, eingehend mit den Finanzdaten und Risiken von Hut 8.
  • Der Bergbauhersteller Bitmain soll im bisherigen Jahresverlauf einen Umsatz von über 300 Millionen US-Dollar erzielt haben. (The Block) Dennoch hat das Unternehmen bereits begonnen, die Preise seiner Maschinen vor dem Halbierungsereignis zu senken.
  • Die dritte Halbierung von Bitcoin in weniger als zwei Wochen wird oft als Katalysator für einen Preisanstieg angepriesen. Dies hat sicherlich zu einem Anstieg des Interesses und der Spekulation um die Kryptowährung geführt. Einige Händler glauben jedoch, dass die Halbierung im Vergleich zu anderen Ereignissen auf Makroebene wie der beispiellosen Geldpolitik der Zentralbank sowie dem alltäglichen Handelsniveau an den Börsen vernachlässigbar sein wird.
  • Die Anhänger des Stock-to-Flow-Modells von Bitcoin prognostizieren jedoch einen Aufwärtstrend nach der Halbierung. Dieses esoterische Wirtschaftsmodell misst das bestehende Angebot eines Rohstoffs daran, wie schnell neue Aktien auf den Markt kommen. "Diese Hypothese … ist, dass die durch S2F gemessene Knappheit den Wert direkt beeinflusst", sagte PlanB. Colin Harper von Decrypt wirft einen Blick auf die Theorie.
  • Forbes mischt sich auch in die Debatte ein. Luke Fitzpatrick sagt voraus, dass "eine neue Klasse von Krypto-Millionären entstehen könnte". (Forbes)

Messagin ’Mnuchin
In einem an Finanzminister Steven Mnuchin gerichteten Brief schlagen elf Kongressmitglieder vor, dass Blockchain und andere verteilte Technologien die Liquidität erhöhen und dazu beitragen könnten, die föderalen Impulse während der COVID-19-Krise zu verbreiten. "Solche Schritte werden sicherstellen, dass Amerika seinen technologischen Vorteil behält und dass die kleinen Unternehmen und Einzelpersonen, die ihn am dringendsten benötigen, schnell entlastet werden", heißt es in dem Brief.

Siehe auch: Bitcoin-Halbierung, erklärt

Silberstreifen?
Die Silvergate Bank fügte im ersten Quartal 46 Kryptokunden hinzu und verzeichnete einen Anstieg der Gebühreneinnahmen und Einzahlungen gegenüber ihrem bestehenden Kundenstamm. Die von COVID-19 geführte Marktvolatilität wird von der Bank laut Ergebnisbericht des Unternehmens als Grund für einen Anstieg der Einlagen angeführt.

Nasdaq tippt auf Corda
Die Nasdaq-Börse hat sich mit R3 zusammengetan, um eine Plattform für Marktplätze für digitale Assets in der Corda-Blockchain anzubieten. Ab heute können Kapitalmarktteilnehmer Corda verwenden, um die Ausgabe, den Handel, die Abwicklung und die Verwahrung digitaler Vermögenswerte zu unterstützen.

skew_founding_team
Das Gründungsteam von Skew, Emmanuel Goh und Tim Noat. (Bildnachweis: Skew)

Skew & Kyte
Skew, ein Datenaggregator für Krypto-Derivate, hat eine Plattform für die Handelsausführung gestartet und 5 Millionen US-Dollar gesammelt, um beim Aufbau seiner neuen Maklerdienste zu helfen. In Zusammenarbeit mit Kyte Broking aus Großbritannien konzentriert sich skewTrading darauf, institutionelle Investoren anzuziehen.

Halt halt. Stuttgart, um mich zu veräppeln
Die Bitcoin-Börse von Boerse Stuttgart hat eine Stop-Order-Handelsfunktion hinzugefügt, um Kunden bei der Bewältigung volatiler Marktbedingungen zu unterstützen. Stop Orders helfen Menschen dabei, Aspekte ihrer Handelsstrategie zu automatisieren, und anstatt den Markt rund um die Uhr beobachten zu müssen, können sie Punkte festlegen, an denen sie kaufen oder verkaufen möchten.

Lnurl jeden Tag etwas Neues
Ein neuer Standard namens Lnurl versucht, die Benutzererfahrung von Lightning, der Skalierungsschicht von Bitcoin, zu verbessern. Lnurl zielt darauf ab, Lightning-Transaktionen mit nur einem Klick oder einem QR-Scan zu vereinfachen. Zap, Phoenix, Breez, Blue Wallet und Wallet of Satoshi sowie Dutzende anderer Apps haben den Standard leise integriert.

Drohnen überwachen
Das US-Verkehrsministerium hat einen Bericht veröffentlicht, in dem eine Blockchain zur Verfolgung des Einsatzes kommerzieller Drohnen befürwortet wird. Die verteilte Technologie kann „von Interessengruppen in der kommerziellen Drohnenindustrie verwendet werden, da sie Sicherheit gewährleisten und für das Identitätsmanagement sorgen sowie eine unterstützende Rolle beim Verkehrsmanagement von Flugzeugen spielen kann. [drones] Konfliktmanagement und Fluggenehmigung “, heißt es in dem Bericht.

  • Das New Yorker Finanzministerium hat Richard Weber, den ehemaligen Leiter der Kriminalpolizei des Internal Revenue Service, zum neuen General Counsel ernannt. Weber leitete die IRS-Abteilung während der Untersuchung der Agentur zum Darkweb-Marktplatz der Seidenstraße.
  • Brian Quintenz, Kommissar der Commodity Futures Trading Commission, wird keine Renominierung anstreben und plant, bis zur Ernennung seines Nachfolgers nach einer Amtszeit von fünf Jahren zu bleiben. Quintenz ist ein langjähriger Krypto-Anwalt, der das Technology Advisory Committee (TAC) sponsert und sich für die Selbstregulierung in der Krypto-Industrie einsetzt.

Flug nehmen
Alexander Pack, geschäftsführender Gesellschafter von Dragonfly Capital Partners, ist von der Krypto-Investmentfirma zurückgetreten und hat "einen Unterschied in der Vision in Bezug auf die Richtung der Firma" angeführt. Dragonfly startete 2018 mit einem verwalteten Vermögen von 100 Millionen US-Dollar und der Mission, Investitionen zwischen den USA und Asien zu überbrücken.

Auf Bison reiten
Dezentrales Finanzprotokoll Keep Network hat Bison Trails, ein Mitglied der Libra Association, beauftragt, für tBTC, eine ERC-20-Darstellung von Bitcoin-Einzahlungen, nicht verwahrte Absteckdienste bereitzustellen. "Infrastruktur ist wichtig, denn wenn Ihr Knoten aufgefordert wird, eine Nachricht zu signieren, oder BTC als einer der Shards festhält, möchten Sie im Idealfall nie offline sein", sagte Biktor Trails-Protokollspezialist Viktor Bunin in einem Interview mit CoinDesk.

Abstecken
In Kyber Network Crystal, einem Ethereum-Token, der den Betrieb an der Heimatwährung der Währung fördert, gibt es jetzt mindestens 61.980 Adressen mit einem Kontostand. Dieses Allzeithoch steht vor einem geplanten Upgrade, mit dem Token-Inhaber im dezentralen Kyber-Netzwerk Einsätze erzielen können.

Serie A.
Die Taurus Group sicherte sich in einer von der Arab Bank angeführten Finanzierungsrunde der Serie A über 10 Millionen Euro. Das Unternehmen beabsichtigt nun, sein Geschäft mit digitalen Assets auszubauen und Büros in London, Paris und Frankfurt zu eröffnen.

David-Schwartz-Welligkeit

Ripple Exec deplatformed
YouTube hat den Kanal von Ripple CTO David Schwartz gesperrt. Dies folgt schnell auf Ripples Klage, in der behauptet wird, der Streaming-Riese habe XRP-Betrug und Ripple-Imitatoren in Videos nicht behoben. „Seltsamerweise hat YouTube gerade beschlossen, meinen Kanal (SJoelKatz) wegen Identitätswechsels zu sperren. Ich frage mich, von wem sie glauben, ich hätte mich ausgegeben “, twitterte Schwartz.

Kleine Jungs werden groß
Die Anzahl der Netzwerkadressen mit mindestens 0,1 BTC (~ 770 USD) hat nach Angaben von Glassnode am Montag weiterhin ein Allzeithoch erreicht und ist auf 3.010.784 gestiegen. Ab Februar haben die Börsen einen Anstieg der kleinen Bitcoin-Käufe verzeichnet.

Coinbase von DAOs
Das OpenLaw LAO („Limited Liability Autonomous Organization“) wurde am Dienstag für Anleger eröffnet, die bei der nächsten Welle von Projekten auf Basis von Ethereum konform Renditen erzielen möchten. Das LAO ist zunächst auf 100 akkreditierte Investoren begrenzt und wird Risikokapitalgeschäfte über einen intelligenten Vertrag abwickeln, der automatisch die Rendite auszahlt. Wenn Coinbase das Modell legitimierte, das zuerst von Mt. Gox, sagte Wright, das LAO könne das Gleiche für DAOs tun, sagte Aaron Wright, CEO von OpenLaw.

Crunchbase für Crypto
Everest, ein auf Ethereum basierendes soziales Register zur Verfolgung von Kryptoprojekten, wurde gestern mit einem Index von 100 dezentralen Projekten gestartet. Laut Jake Brukhman, dem Gründer von Coinfund, wird der Dienst voraussichtlich zu einer „Krypto-Crunchbase“. (Entschlüsseln)

CoinDesk Live: Lockdown Edition

CoinDesk Live: Lockdown Edition setzt seine beliebten virtuellen Chats zweimal wöchentlich mit Consensus-Sprechern über Zoom und Twitter fort und bietet Ihnen eine Vorschau auf die Zukunft von Consensus: Distributed, unserer ersten vollständig virtuellen und vollständig kostenlosen Big-Zelt-Konferenz vom 11. Mai. fünfzehn.

Melden Sie sich an, um an unserer fünften Sitzung am Donnerstag, dem 30. April, mit dem Sprecher Hudson Jameson von der Ethereum Foundation teilzunehmen, um private Transaktionen, Kundenverbesserungen und den Umgang mit FUD zu besprechen, die vom Konsensorganisator Nolan Bauerle veranstaltet werden. Zoom-Teilnehmer können unseren Gästen direkt Fragen stellen.

CoinDesk Live: Lockdown Edition setzt seine beliebten zweimal wöchentlichen virtuellen Chats mit Consensus-Sprechern über Zoom und Twitter fort und gibt Ihnen eine Vorschau auf die Zukunft von Consensus: Distributed, unserer ersten vollständig virtuellen – und vollständig kostenlosen – Großzeltkonferenz vom 11. bis 15. Mai.

Melden Sie sich an, um an unserer fünften Sitzung am Donnerstag, dem 30. April, mit einem Redner teilzunehmen Hudson Jameson von der Ethereum Foundation um private Transaktionen, Kundenverbesserungen und den Umgang mit FUD zu besprechen, die vom Konsensorganisator Nolan Bauerle veranstaltet werden. Zoom-Teilnehmer können unseren Gästen direkt Fragen stellen.

Markt Intel

Der Preis von Bitcoin stieg am Mittwoch über 8.100 US-Dollar und erzielte damit zum fünften Mal in Folge einen Gewinn im April, prognostiziert CoinDesks Omkar Godbole. Die Kryptowährung ist seit Monatsbeginn um 26% gestiegen. „Während ein Preisrückgang in den nächsten 24 Stunden nicht ausgeschlossen werden kann, ist ein Rückgang auf ein Niveau unter 6.428 USD unwahrscheinlich, da technische Studien voreingenommen sind und das spekulative Summen im Zusammenhang mit der bevorstehenden Halbierung der Bergbauprämien die Verluste wahrscheinlich begrenzen wird ," er sagte.

Cambridge Umfrage
CoinDesk arbeitet mit dem Cambridge Zentrum für alternative Finanzen (CCAF), ein unabhängiges akademisches Forschungsinstitut an der Universität von Cambridge, an seiner 3. Global Crypto Asset Benchmarking-Studie. Um aktuelle Informationen zu erhalten, lädt die CCAF Krypto-Unternehmen zur Teilnahme ein, indem sie eine der folgenden Umfragen ausfüllt bis zum 1. Mai::

Der daraus resultierende Bericht wird uns allen helfen, eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wo Wachstum stattfindet, wie es aussieht, welche Hindernisse im Weg stehen und wie die kurzfristigen Aussichten aussehen. Wenn Sie Fragen oder Feedback haben, können Sie sich direkt an die CCAF unter a.blandin@jbs.cam.ac.uk wenden.

CoinDesk Podcast-Netzwerk

Geopolitische Krise
Die Blockchain-Beraterin Maya Zehavi diskutiert mit The Breakdown, wie die COVID-19-Gesundheitskrise auch ein geopolitisches Ereignis ist. Auf dem Laufenden ist ein Überblick darüber, wie Kontaktverfolgungs-Apps ein Schlachtfeld für die Massenüberwachung, die Mechanismen der staatlichen Intervention und den Aufstieg der Lokalität sind.

Konsens: Verteiltes Banner

Wer hat #CryptoTwitter gewonnen?

Screenshot-2020-04-29-at-11-15-22-am

Blockchain Bites Banner
Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close