Warum stürzte der Preis von Bitcoin (BTC) ab, nachdem er seinen neuen Ath von 69.000 USD beansprucht hatte?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Krypto-Führer Bitcoin eroberte seinen neuen ATH of $69.044,77 Der vorherige Tag. Aber stellte sich nach seiner Leistung auf den Boden. Was für Bitcoiner eine Enttäuschung ist, die erwartet haben, dass der BTC-Preis den Meilenstein von 70.000 USD erreichen wird. Doch erfahrene Anleger machen sich wenig Sorgen.

Es ist bekannt, dass die Devisenmärkte anfällig für Faktoren sind, die Finanzinstitute betreffen. Und der Kryptomarkt bleibt mit den vernetzten globalen Industrien verbunden. In der Folge setzen Enthusiasten den jüngsten Rückgang des BTC-Preises mit dem der Evergrande-Krise und Tether in Verbindung.

Drei mögliche Gründe für den Dump von Bitcoin

Die Krypto-Händler waren scharf auf den jüngsten Fall von Bitcoin und freuen sich darauf, den Einbruch zu akkumulieren. Mehrere mögliche Gründe haben dazu geführt, dass die Star-Krypto von ihrem bullischen Momentum zu einer Trendwende geführt hat. Welche Internetnutzer haben in letzter Zeit darüber nachgedacht.

  1. Evergrande-Krise: Der in Schwierigkeiten geratene chinesische Immobilienriese gibt Händlern und Anlegern an den Devisenmärkten zunehmend Anlass zur Besorgnis. Fast jede Branche ist im Zusammenhang mit der weit verbreiteten industriellen Exposition des Unternehmens in Schwierigkeiten. Halten Sie als zahlreiche Big-Bag-Halter das digitale Asset. Bitcoin bleibt in den Fängen der Krise gefangen.

Inzwischen ein Analytiker weist auf die Möglichkeit hin, dass eine ruhende Adresse nach acht Jahren Ruhezeit aktiv wird. Die Brieftasche enthält BTC im Wert von 150 Millionen US-Dollar, zufällig belaufen sich die jüngsten Zinszahlungen von Evergrande auf etwa 150 Millionen US-Dollar.

  1. Halteseil: Die Bedeutung von Tether ist den Massen in der Branche bekannt. Quellen deuten darauf hin, dass Evergrande der größte Emittent chinesischer Anleihen ist. Und die Bestätigung von Tether, chinesische Commercial Paper zu besitzen, ist für viele besorgniserregend. Tether ist eines der wichtigsten Paare im Krypto-Handel.
  1. Lange Liquidationen: Long-Liquidationen sind immer ein Problem für Trader, die einen Vermögenswert optimistisch betrachten. Bitcoin hat nach seinem neuen ATH einen Anstieg bei langen Liquidationen verzeichnet. Coinglass geht davon aus, dass sich die Longs auf 554,65 Millionen US-Dollar belaufen. Während die Shorts bei 59,88 Millionen US-Dollar liegen.

Zusammengenommen akkumulieren Bitcoiner die Einbrüche, da professionelle Händler optimistisch bleiben, dass der BTC-Preis im vierten Quartal auf höhere Höchststände steigen wird. Die Folgen der Krise würden sich möglicherweise frühestens auflösen. Und das mit Spannung erwartete „Taproot“-Upgrade könnte Tüten mit Leckereien für die größte Krypto enthalten.

Lesen Sie auch: Leute kaufen bei Trinkgeld statt bei Bitcoin (BTC)-Preisen kaufen! Ist es gut oder schlecht?

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close