VISA tritt mit CryptoPunk-Kauf in den NFT-Markt ein

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


VISA hat seine Unterstützung für den wachsenden Blockchain- und digitalen Währungsmarkt mit dem Kauf eines CryptoPunk NFT weiter gefestigt. Der Kartenzahlungsgigant ist durch die Einführung mehrerer Krypto-Debitkarten seit langem indirekt am Kryptowährungsmarkt beteiligt, aber dies ist das erste Mal, dass das Unternehmen eine solche direkte Unterstützung zeigt.

In einem Blogbeitrag mit dem Titel „NFTs markieren ein neues Kapitel für den digitalen Handel“, sagt Cuy Sheffield, ein NFT-Experte aus VISA: „In erster Linie wollten wir lernen.“ Er fährt fort, die wichtige Rolle zu beschreiben, die VISA glaubt, dass NFTs in der Zukunft von Unterhaltung und Handel spielen könnten, und sagt: „Wir wollten auch unsere Unterstützung für die Schöpfer, Sammler und Künstler signalisieren, die die Zukunft des NFT-Commerce vorantreiben.“

Eine Geschichte des Sammelns von Handelsartefakten

In einem twittern Von seinem offiziellen Twitter-Nachrichtenkonto VisaNews veröffentlichte das Unternehmen einen Link zu seinem NFT-Kauf auf Larvalabs.com. Der Tweet beschreibt die 60-jährige Sammlung von „historischen Handelsartefakten – von frühen Papierkreditkarten bis zur Zip-Zap-Maschine“ von VISA. Es folgt ein weiterer Link zu einem Blogbeitrag darüber, wie Unternehmen NFTs in ihre Markenstrategie integrieren können.

VISA scheint ein tiefes Verständnis und einen zukunftsorientierten Ansatz für den NFT-Markt zu haben, was bei traditionellen Finanzinstituten nicht oft vorkommt. Entwicklungen wie diese und die jüngste Aufnahme von Krypto-Diensten durch Paypal sowohl in seine US- als auch in Großbritannien-Geschäfte zeigen eine wachsende Akzeptanz von Kryptowährung und einen schnellen Einzug in den Mainstream.

Der Kryptowährungsmarkt hat gut auf die Nachrichten reagiert, wobei Bitcoin (BTC) heute die bedeutende 50.000-Dollar-Marke durchbrochen hat. Insgesamt ist der Kryptowährungsmarkt heute um 2,1% und im vergangenen Monat um 750 Milliarden US-Dollar gestiegen.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close