VCs unterstützen "Pfandhaus des Metaverses" mit 3 Millionen Dollar Erhöhung

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Als Visionen eines populären Metaverse-Rennens zur Realität unterstützen Venture-Capital-Firmen Unternehmen, die Kredit- und Leasingdienstleistungen für digitale Vermögenswerte anbieten.

Das neueste Unternehmen, das in diesen futuristischen Markt einsteigen möchte, ist Pawnfi, ein alternativer Vermögensverleiher, der gerade 3 Millionen US-Dollar in einer von der Digital Currency Group angeführten Finanzierungsrunde gesammelt hat und sich den nicht fungiblen Token (NFT) Heavy Hitters Animoca Brands und Dapper Labs angeschlossen hat. (DCG ist Inhaberin eines redaktionell unabhängigen CoinDesk.)

Pawnfi verwendet ein Smart Contract Escrow-System, um seinen Kunden die Aufnahme von Krediten mit ihren NFTs als Sicherheiten zu ermöglichen und gleichzeitig Bewertungs- und Liquidationsdienste anzubieten.

Das Unternehmen sagt, dass sein System neben NFTs mit „Liquiditätsanbieter-Token, tokenisierten Rechten und kleineren Kryptowährungen“ kompatibel ist.

Wesley Kayne, CEO von Pawnfi, sagte gegenüber CoinDesk, dass seine am meisten nachgefragten Dienste für „Play-to-Earn“-Gaming-Vermietungen gelten, zusammen mit Krediten gegen hochwertige NFTs wie CryptoPunks.

Web-3-Gaming-Gilden, die das Ausleihen von NFT-Assets zum Verdienen im Austausch gegen eine Umsatzbeteiligung anbieten, haben aus genau diesem Grund an Popularität gewonnen. Das Gildensystem macht Spiele wie Axie Infinity zugänglich, die hohe Vorlaufkosten haben, die von Hunderten bis zu Tausenden von Dollar reichen.

Der „Move-to-Earn“-GameFi-Titel Genopets hat kürzlich durch eine Partnerschaft mit Yield Guild Games ein Gildenmodell direkt in seine In-Game-Wirtschaft integriert.

ReNFT, ein Unternehmen, das ein ähnliches Treuhandsystem wie Pawnfi verwendet, um NFT-Inhabern die Monetarisierung ihrer digitalen Assets durch Vermietung zu ermöglichen, hat im Oktober eine von Animoca Brands angeführte Seed-Runde in Höhe von 1,5 Millionen US-Dollar aufgebracht.

Kayne sagte gegenüber CoinDesk, er sehe das Gildenmodell und andere mietbare NFT-Dienste nicht als Konkurrenz, sondern als Mitgestalter eines zugänglicheren Gaming-Ökosystems, von dem alle Kreditgeber profitieren werden.

Mit zunehmender Reife des Raums stellt sich Kayne vor, dass Pawnfi Immobilienkredite in Spielen wie Decentraland und The Sandbox anbietet, a la „a metaverse Airbnb“.

„Wenn Sie in einem Spiel wie Decentraland virtuelles Land kaufen, leihen Sie es sich wirklich nur von der Spielefirma“, sagte Kayne in einem Interview mit CoinDesk. „Die Idee, dass Spieler Land voneinander mieten wollen, ist intuitiv der nächste Schritt.“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close