US-Senator wird nächstes Jahr ein neues umfassendes Krypto-Gesetz vorstellen: Bericht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine US-Senatorin, die für ihre Krypto-Befürwortung bekannt ist, plant Berichten zufolge, nächstes Jahr einen Gesetzentwurf vorzulegen, der den Umgang der Aufsichtsbehörden mit digitalen Vermögenswerten überarbeiten würde.

Die republikanische Senatorin Cynthia Lummis aus Wyoming, die selbst Bitcoin (BTC) besitzt, beabsichtigt laut Bloomberg, 2022 einen umfassenden Gesetzentwurf vorzulegen, der die Besteuerung und Kategorisierung von Krypto-Assets ändern würde.

Ein hochrangiger Beamter von Lummis sagte gegenüber Bloomberg, dass das Gesetz im Falle seiner Verabschiedung Richtlinien für Regulierungsgruppen zur ordnungsgemäßen Klassifizierung digitaler Vermögenswerte, zum Schutz von Anlegern und zur Regulierung von Stablecoins bereitstellen würde.

Es würde auch eine brandneue Agentur unter der Leitung der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) und der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) zur Überwachung des Kryptomarktes schaffen, obwohl kein Name für die Organisation genannt wurde.

Lummis, der laut einer Offenlegungserklärung der SEC im August BTC im Wert von 50.000 bis 100.000 US-Dollar gekauft hatte, hatte zuvor Erklärungen abgegeben, in denen er Bitcoin als Absicherung gegen Inflation empfohlen hatte.

„Ich ermutige die Leute, zu kaufen und zu halten. Ich ermutige sie, Bitcoin für ihren Ruhestand, ihre Zukunft, aufzusparen.

Das liegt daran, dass der Kongress Billionen und Billionen ausgibt, um unsere Wirtschaft und die Weltwirtschaft mit US-Dollar zu überschwemmen.

Obwohl dies möglicherweise das erste Mal ist, dass dem US-Senat ein umfassender Gesetzentwurf zur Regulierung von Kryptowährungen vorgelegt wird, machte Lummis im Juni Fortschritte, als sie zusammen mit fünf anderen Senatoren den parteiübergreifenden Financial Innovation Caucus des Senats ins Leben rief, um Innovationen in der Finanztechnologie voranzutreiben. Verbraucherschutz und digitale Assets.

„Die Vereinigten Staaten sind weltweit führend im globalen Finanzsystem, aber diese Position ist ein Privileg, kein Recht.

Es ist auch ein großer, oft unterschätzter Vorteil für jeden Amerikaner. Wir müssen zusammenarbeiten, um unser Finanzsystem in das 21.

Preisaktion prüfen

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegram

Surfen Sie im täglichen Hodl-Mix

&nbsp

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Trades auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass alle Verluste, die Ihnen entstehen, in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock/Sergey Nivens

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close