UniLend lässt sich in BSC integrieren, um die Token-Ausleihe für Benutzer zu vereinfachen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


UniLend arbeitet als leistungsstarkes dezentralisiertes Finanzprotokoll, das Smart Contracts verwendet, um Handel und Kreditvergabe anzukurbeln, und ist einen Schritt weiter gegangen, um sein Netzwerk zu erweitern, indem es im Binance Smart Chain-Ökosystem live gegangen ist.

Laut der Ankündigung wird die Integration es UniLend ermöglichen, sein revolutionäres DeFi-Protokoll ohne Erlaubnis auf BSC einzuführen, zusammen mit einem nahtlosen Zugriff auf die breite Palette seiner Kredit- und Flash-Kreditprodukte. Mit der Binance Smart Chain können UniLend-Benutzer einen Kreditpool für jeden verfügbaren Vermögenswert im Blockchain-Netzwerk initiieren. Diejenigen, die den BSC-Kanal nutzen, können sich auch einfach jeden Token ihrer Wahl aus der Vielzahl der ihnen zur Verfügung stehenden Optionen ausleihen.

Die innovative und benutzerfreundliche Oberfläche von UniLend wird Anlegern eine schnelle Kreditfunktionalität gegen ihre bevorzugten Token ermöglichen. Dies wird dazu beitragen, sofortige Liquidität für die von UniLend angebotenen Flash-Kreditprodukte zu gewinnen. Ähnlich wie in der zuvor verabschiedeten Richtlinie wird UniLend 70 % der aus Flash-Krediten verdienten Gebühren den Kreditgebern oder Investoren der Binance Smart Chain anbieten. Das DeFi-Protokoll läuft erfolgreich auf den Ethereum- und Polygon-Ketten mit Vermögenswerten im Wert von mehr als 6 Millionen US-Dollar, die gegen über 25 digitale Token gesperrt sind.

In Bezug auf diese bedeutende Entwicklung kommentierte der CEO und Mitbegründer von UniLend, Chanresh Aharwar, dass DeFi weiter expandieren und Teil mehrerer Blockchain-Kanäle werden würde. Das Team ist zuversichtlich, dass Ethereum zwar in diesem Bereich führend sein wird, aber auch andere potenzielle Blockchains wie die BSC das Wachstum ankurbeln werden. UniLend strebt danach, das volle Potenzial von DeFi zu nutzen, um eine Vielzahl von Industriesektoren zu revolutionieren.

Die Partnerschaft von UniLend mit der BSC kann als strategische Entwicklung angesehen werden, da sich das Blockchain-Netzwerk als beliebte Marke im Kryptobereich schnell entwickelt. Mit fast 90 Millionen Adressen und über 1000 DApps, die BSC verwenden, ist die Community riesig. Dies kann UniLend helfen, seine Position im Markt zu stärken. Hohe Geschwindigkeit, hohe Skalierbarkeit und eine kostengünstige Schnittstelle machen die Binance Smart Chain zu einem bankfähigen Netzwerk für Partnerunternehmen. UniLend wird die BSC-basierten DApp-Lösungen und ihre Token inkubieren, indem es ihnen von Anfang an Zugriff auf den riesigen DeFi-Pool gewährt.

UniLend-Stipendienprogramm

Das UniLend-Team hat ein Zuschussprogramm im Wert von 1 Million US-Dollar angekündigt, das dazu beitragen wird, Unternehmen und Projekte mit hohem Potenzial zu fördern. Das Programm wird es Entwicklern ermöglichen, DeFi-Apps auf dem UniLend-Protokoll zu erstellen. Das Team verspricht, seinen Partnerfirmen durch ständige Unterstützung durch die florierende Branche die notwendige Anleitung, Integration und Marketingunterstützung zu bieten.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close