Top Crypto Strategist sagt Bitcoin-Preis zu einem kritischen Zeitpunkt und analysiert das Potenzial für eine Altcoin-Trendwende

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Krypto-Analyst Michaël van de Poppe untersucht, wie Bitcoin und Altcoins eine nachhaltige Trendwende auslösen können.

In einer neuen Strategiesitzung sagt Van de Poppe, dass BTC jetzt an einem entscheidenden Punkt ist.

Solange Bitcoin kurzfristig über 22.300 USD bleiben kann, wird die führende Kryptowährung laut Van de Poppe wahrscheinlich auf dem Weg zu einem neuen Allzeithoch sein.

„Das zu beobachtende Gebiet ist die Zone um 22.300 US-Dollar. Wenn dies zutrifft, könnten wir in diesem Jahr ein Allzeithoch erreichen, und dann werden wir uns diese Spanne um 25.600 US-Dollar ansehen. "

Laut CoinMarketCap liegt BTC zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 23.773 USD, was einem Anstieg von 2,65% in den letzten 24 Stunden entspricht.

Was Altcoins betrifft, sagt der Händler, dass er die ETH / BTC genau beobachtet, da dies ein Indikator dafür ist, wie sich Altcoins gegen Bitcoin entwickeln werden.

"Ich warte darauf, dass entweder ETH / BTC aufspringt, während Bitcoin gegenüber USD korrigiert, was darauf hinweist, dass Altcoins Stärke haben und Geld in Richtung Altcoins fließt." Oder ETH / BTC, um stark zu springen, wenn die BTC-Korrektur abgeschlossen ist… Aber Sie müssen berücksichtigen, dass Altcoins die meiste Zeit, wenn Bitcoin korrigiert, schneller fallen. “

Mit Blick auf die ETH / USD-Grafik sagt Van de Pope, dass Ethereum nach dem Druck eines lokalen Tops wahrscheinlich für ein starkes Retracement verantwortlich ist.

„Was wir hier sehen, ist ein potenzielles Top oder temporäres Top, was bedeutet, dass wir höchstwahrscheinlich für dieses höhere Tief sehen werden… Höchstwahrscheinlich haben wir einen Ausbruch gesehen, bei dem wir einen Ausbruch in diesem Bereich hoch, höher gesehen haben hoch, Widerstand des Bereichstests, Fortsetzung, neues Hoch, was bedeutet, dass Sie hier in dieser Zone ein neues höheres Tief sehen möchten, wonach der Preis weiterlaufen kann. Die Wahrscheinlichkeit, an der ETH rund 450 und 500 US-Dollar zu verdienen, ist also immer noch da. “

Der Händler sagt, dass die jüngste Preisbewegung von Cardano gegen Bitcoin sowie das (ADA / BTC) -Paar zeigen, dass es möglicherweise einen Tiefpunkt um 0,000006 erreicht.

"Jetzt bemühen wir uns um eine Bestätigung mit doppeltem Boden, die häufig in einem bestimmten Bereich auftritt. Du bekommst wieder einen Test. Es beginnt sich zu konsolidieren und dann bis zu einem neuen zu mahlen [breakout] tritt ein."

Van de Poppe behält auch Swipe (SXP / USD) im Auge, das sich derzeit konsolidiert, da es über einem wichtigen Unterstützungsniveau von 0,75 USD liegt.

"Höchstwahrscheinlich werden wir nur herumhacken, bis die gleitenden Durchschnitte anfangen, sich zu etablieren, was auch nächstes Jahr das erste Quartal sein wird." Sobald dies zutrifft und wir in den niedrigeren Zeiträumen ein höheres Tief erreichen werden, werden wir uns umkehren und dann werden wir höchstwahrscheinlich zuerst eine Rallye in Richtung dieses Bereichs um 2,15 USD erwarten. "

Van de Poppe verfolgt die Bewegungen von VET / BTC (VeChain) und stellt fest, dass sich das Paar weiterhin in einem Abwärtstrend befindet, aber derzeit bei 0,0000006 handelt. Dies ist ein Niveau, bei dem es einen Tiefpunkt erreichen kann, bevor es auf 0,000001 beschleunigen kann.

Eine weitere Münze auf der Händlerliste ist das Ocean Protocol (OCEAN / BTC). Van de Poppe betont, dass sich das Paar immer noch in einem Abwärtstrend befindet und erwartet eine seitliche Konsolidierung, da es um 0,000015 handelt.

"Höchstwahrscheinlich werden wir hier einen Aufschwung und weitere Seitwärtsbewegungen sehen, bevor es wieder zu beschleunigen beginnt, wenn die Volatilität nachlässt und das Gesamtvolumen nachlässt."

ich

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Solarseven

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close