Top Blockchain-Universität: National University of Singapore

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die National University of Singapore (NUS) bietet eine Vielzahl von Blockchain- und Krypto-bezogenen Kursen sowohl im Grund- als auch im Aufbaustudium sowie Programme zur Weiterbildung an. Zu den Kurstiteln gehören „Blockchain Engineering“ und „AI, Blockchain and Quantum Computing“.

Tisch {
Grenzkollaps: Kollaps;
Breite: 100 %;
}
tr{
Rand: 1pt einfarbig schwarz;
}
td{
Polsterung: 5px;
Schriftgröße: 24px;
Textausrichtung: Mitte;
}
tr td:n.-Kind(1){
Hintergrundfarbe: #262626;
Farbe: #fff;
}
tr td:ntes-Kind(3){
Schriftgröße: 18px;
Breite: 20%;
}
tr td:ntes-Kind(4){
Schriftgröße: 18px;
Breite: 20%;
}
tr td:ntes-Kind(5){
Schriftgröße: 18px;
Breite: 20%;
}
.Kreis{
Hintergrundfarbe:#F8BF1E;
Bildschirmsperre;
Höhe: 50px;
Breite: 50px;
Randradius:50%;
Rahmen:1px fest #000;
Rand:automatisch;
Farbe: #fff;
Zeilenhöhe: 50px;
text-align:center;
Schriftgröße: 18px;
}
.Grün{
Schriftgröße: 18px;
Farbe: #00D964;
}
.rot{
Schriftgröße: 18px;
Farbe: #FF0000;
}
.Weiß{
Schriftgröße: 18px;
}

1
Neu
Nationale Universität von Singapur Gesamtpunktzahl
100
Regionaler Rang
1
Kurse
7

NUS-Studenten können ihre Ausbildung sofort nutzen, indem sie Artikel zu Blockchain und Krypto auf dem Universitätsblog BizTech veröffentlichen. Die Studenten haben Artikel eingereicht, die von „Top 10 der besten Kryptowährungs-Investitionstipps in Singapur“ bis hin zu „How Blockchain Can Improve Automotive Tracking Concepts“ reichen.

Die NUS Fintech Society zählt über 80 Mitglieder und agiert unter dem Dach der School of Computing mit besonderem Fokus auf Blockchain-Technologie sowie Machine Learning. Ziel sei es, die Kluft zwischen Studierenden und externen Forschungspartnern zu überbrücken, unter anderem um die Karriereaussichten ihrer Mitglieder zu verbessern.

Mentor der Gesellschaft ist Professor Keith Carter, Autor eines Amazon-Top-100-Bestsellerbuchs über Big Data.

Professor Carter ist auch Co-Direktor des Crystal Centre der Universität, das sich zum Ziel gesetzt hat, „der weltweit führende Think Tank für Blockchain-Forschung und -Technologie“ zu sein. Sie will Debatten in der Krypto-Community sicherer in der Wissenschaft verankern und die Kommunikation zwischen wissenschaftlich Gebildeten und Laien rationalisieren. Bevor die Coronavirus-Pandemie Südostasien heimsuchte, hielt das Zentrum regelmäßig Workshops und Kollaborationsgespräche über die neuesten Fortschritte in der Blockchain-Technologie ab.

Weiterlesen: Die Top-Universitäten für Blockchain von CoinDesk 2021

Außerhalb der Universität öffnet sich der Stadtstaat Singapur zunehmend für Blockchain-Innovationen. Der Singapore Blockchain Ecosystem Report – finanziert von globalen Beratungsunternehmen wie PwC und Technologiegiganten wie IBM und im letzten Jahr veröffentlicht – stellte fest, dass viele Unternehmensführer in der Stadt es als weltweit führend bei der Einführung von Blockchains betrachten, noch vor Hongkong, Japan oder Großbritannien.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close