Silvergate fügt 46 weitere Crypto-Clients hinzu, während bestehende Kunden die Einzahlungsniveaus erhöhen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Silvergate Bank hat im ersten Quartal 46 Kryptokunden hinzugefügt und laut ihrem vor der Marktöffnung am Mittwoch veröffentlichten Gewinnbericht einen Anstieg der Gebühreneinnahmen und Einzahlungen dieser Kunden aufgrund des „Schwarzen Donnerstag“ verzeichnet.

"Der Anstieg der gesamten Einlagen gegenüber dem Vorquartal war auf einen Anstieg der Einlagen unserer Kunden in digitalen Währungen zurückzuführen, die aufgrund der Verlagerung auf den Märkten für digitale Währungen im März überschüssiges Kapital bei Silvergate hatten", schrieb die Bank seine Gewinnveröffentlichung.

Die börsennotierte Bank mit Sitz in La Jolla, Kalifornien, ist eine der wenigen US-Banken, die bereit sind, kryptobezogene Geschäfte zu bedienen, und hat den größten Teil ihrer Einlagen aus dem Kryptosektor.

Die Bank ging im November an der New Yorker Börse unter dem Handelssymbol SI an die Börse. Mit einer Bilanzsumme von 2,3 Milliarden US-Dollar ist es weniger als 1% so groß wie die 3,1 Billionen US-Dollar von JPMorgan Chase.

Die Bank hat jetzt 850 Kunden in digitaler Währung, darunter 61 Börsen, 541 institutionelle Anleger und 248 andere Kunden. Der größte Anstieg im Kundensegment war bei institutionellen Anlegern zu verzeichnen, die um 32 gestiegen sind. Die Bank behauptet außerdem, mehr als 200 potenzielle Kunden in ihrer Pipeline zu haben.

Die Gebühreneinnahmen von Kunden in digitaler Währung stiegen um 300.000 USD, und die Einlagen dieser Kunden stiegen um 35% auf rund 1,7 Mrd. USD, was den größten Teil der gesamten Einlagen der Bank in Höhe von 2 Mrd. USD ausmacht.

Das Silvergate Exchange Network (SEN) der Bank wickelte im ersten Quartal 31.405 Transaktionen ab, verglichen mit 14.400 Transaktionen im vierten Quartal 2019. Dies war mehr als das Dreifache der Anzahl der Transaktionen im SEN vor einem Jahr. Das Volumen des SEN stieg im ersten Quartal um 7,8 Mrd. USD auf insgesamt 17,4 Mrd. USD. Das Netzwerk ermöglicht gewerblichen Kunden den sofortigen Wechsel von US-Dollar zwischen verschiedenen Krypto-Börsen und bleibt im Gegensatz zu herkömmlichen Märkten nachts und am Wochenende geöffnet.

Die Bank plant, dem SEN in Zukunft weitere Produkte hinzuzufügen, einschließlich einer Bitcoin-on-Margin-Kreditfunktion namens SEN Leverage, die sich derzeit im Pilotmodus befindet.

Die Bank hielt im ersten Quartal auch eine hohe risikobasierte Kapitalquote – Gesamtkapital zu risikobasierten Vermögenswerten – aufrecht und blieb bei 26%, während andere Banken normalerweise zwischen 12% und 14% liegen, sagte Mike Perito, ein Aktienanalyst der Bank bei Investmentfirma Keefe, Bruyette & Woods.

Die Bank hat außerdem eine Empfehlungspartnerschaft mit der Seacoast Commerce Bank in National City, Kalifornien, geschlossen. Für Kunden, die Unterstützung im Rahmen des Gehaltsscheckschutzprogramms suchen. Weder Silvergate noch Seacoast haben bekannt gegeben, wie viele, wenn überhaupt, Crypto-Kunden von Silvergate PPP-Kredite beantragt haben.

Silvergate erhöhte auch seine Rückstellung für Kreditverluste auf 400.000 USD, verglichen mit keiner Rückstellung für das vierte Quartal 2019. Während die Bank die Kryptoindustrie auf der Einlagenseite bedient, wandelt sie diese Einlagen in verzinsliche Einlagen bei anderen Banken, Wertpapieren und Wertpapieren um Kredite.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close