Ruffer Investment Co. weist Bitcoin ein Portfolio von 2,5 Prozent (15 Millionen US-Dollar) zu

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel *

Die in Großbritannien ansässige Ruffer Investment Company gab heute gegenüber den Aktionären bekannt, dass sie laut Investegate rund 2,5 Prozent ihres Portfolios für Bitcoin bereitgestellt hat. Mit einem verwalteten Vermögen von 620 Millionen US-Dollar nach iInvestmentanalyst Alex KrügerDie Zuweisung entspricht einer Investition von 15 Mio. USD in BTC.

In der Ankündigung zitierte Ruffer: "Dies ist in erster Linie ein defensiver Schritt, der im November unternommen wurde, nachdem das Engagement des Unternehmens in Gold reduziert wurde."

Es ist wahrscheinlich, dass Ruffer Investment Co. diese Allokation vorgenommen hat, da eine kleine Position in Bitcoin als wirksame Versicherungspolice gegen die anhaltende Abwertung der wichtigsten Währungen der Welt dienen kann, da Bitcoin die (viel größeren) Investitionen des Unternehmens in Gold und inflationsgebunden diversifiziert Anleihen und weil Bitcoin als Absicherung gegen einige der Geld- und Marktrisiken dient, die Ruffer Investment Co. sieht.

Bitcoiner spekulieren seit langem, dass Bitcoin neben Gold als Allokation anerkannt wird und dass Unternehmen von Gold zu Bitcoin diversifizieren.

In einer kürzlich erschienenen Folge des „Bitcoin Magazine Podcast“ zitierte der Ökonom Lyn Alden, dass Bitcoin bei Goldinvestoren ankommt.

Siehe auch

Dieser Schritt von Ruffer Investment Co und vielen anderen Unternehmen wie MicroStrategy und MassMutual verdeutlicht die Weiterentwicklung von Bitcoin als Treasury-Vermögenswert und glaubwürdig neutraler Wertspeicher.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, einen Beitrag zum Bitcoin Magazine zu leisten?

Bitcoin Magazine sucht derzeit nach Beiträgen für Artikel über das unvergessliche Jahr 2020 von Bitcoin sowie über das, was Bitcoin im Jahr 2021 erwartet. Wenn Sie Ideen für Artikel haben und einen Beitrag leisten möchten, wenden Sie sich an joe@bitcoinmagazine.com.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close