People’s Bank of China mit einem breiteren Vorgehen gegen Bitcoin und Krypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das chinesische Vorgehen gegen Krypto eskaliert weiter mit einer neuen Erklärung der Zentralbank des Landes, die mehr Banken und Zahlungsanbietern die Interaktion mit digitalen Vermögenswerten verbietet.

  • KryptoKartoffel berichtete heute, dass eine der größten Banken des Landes, die Agricultural Bank of China, ihren Kunden verboten hatte, Geschäfte mit Personen zu tätigen, die auch nur aus der Ferne mit dem Krypto-Raum verbunden sind.
  • Obwohl sich dies sofort negativ auf den Markt auswirkte und die Preise zu fallen begannen, hat das Land seine Anti-Krypto-Maßnahmen nur intensiviert.
  • In einer neuen Erklärung der People’s Bank of China heißt es, dass sie weitere Maßnahmen ergriffen hat, um Marktmanipulationen, illegale virtuelle Währungstransaktionen zu verhindern und „das Eigentum der Bürger zu schützen“.
  • Genauer gesagt hat die Zentralbank des Landes mit anderen riesigen Bankorganisationen wie der China Construction Bank, der Industrial Bank und der Postal Savings Bank sowie dem Zahlungsabwickler Alipay gesprochen.
  • Nach dem Treffen hat die PBoC diese Unternehmen angewiesen, ihren jeweiligen Kunden keine Kryptowährungsdienste wie die Eröffnung von Konten oder die Ausführung von Transaktionen mehr anzubieten.
  • „Die zuständigen Abteilungen der PBoC wiesen darauf hin, dass virtuelle Devisenhandelsaktivitäten die normale Wirtschafts- und Finanzordnung stören, die Risiken illegaler grenzüberschreitender Vermögensübertragungen, Geldwäsche und anderer illegaler und krimineller Aktivitäten bergen und das Eigentum der Menschen ernsthaft verletzen.“ Sicherheit." – liest die Aussage.

  • Mit diesen Maßnahmen hat die Zentralbank ihre Haltung gegenüber der Kryptowährungsindustrie nur verdoppelt.
  • Die bevölkerungsreichste Nation der Welt hat ihr Verbot wiederholt dargelegt und sogar Bitcoin-Miner innerhalb ihrer Grenzen ins Visier genommen und ihnen befohlen, den Betrieb einzustellen.
SONDERANGEBOT (gesponsert)

Binance Futures 50 USDT GRATIS-Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot).

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close