PBX vs. VoIP: Die heutigen Telefonsysteme für Unternehmen verstehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

VoIP ist in den letzten Jahren schnell zum Wortschatz der Menschen geworden. Es wurde als bequeme und kostengünstige Möglichkeit angepriesen, mit Ihrem Unternehmensnetzwerk in Kontakt zu bleiben, und wird verwendet, um den internen Anruffluss zu optimieren. Vor VoIP waren jedoch analoge PBX-Systeme die bevorzugten Telefonsysteme für Unternehmen.

PBX bezieht sich eher auf das traditionelle analoge Telefonsystem, das auf dem Vorhandensein großer Geräte und komplexer Verkabelung beruhte. Es war auch nicht so kosteneffektiv, da sich die Kosten aufgrund von Wartungs- und Ferngesprächsgebühren anhäufen würden und die Erweiterung zeitaufwändig war. PBX wird heute noch für die Geschäftskommunikation verwendet, aber die Benutzer erkennen schnell die Nachteile dieser Technologie im Vergleich zu VoIP.

Zuverlässigkeit

Einige werden sagen, dass ein PBX-System aufgrund der Zuverlässigkeit von VoIP auf eine Internetverbindung zuverlässiger ist als ein VoIP-System. Das mag vor einigen Jahren so gewesen sein, aber so wie sich die Technologie in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt hat, hat sich auch VoIP entwickelt, um diese Notsituationen mit einfachen Anrufweiterleitungsfunktionen zu umgehen.

VoIP verwendet zwar Ihre Internetverbindung, um zu funktionieren, aber die Implementierung einer Failover-Strategie mit Backup-Endpunkten ermöglicht es Ihnen, weiterhin Anrufe auf einem Mobilgerät mit oder ohne Internet oder Strom zu empfangen, sodass Ihre Kunden Sie jederzeit erreichen können, unabhängig von Ihrem Konnektivitätsstatus .

Kosten

Wenn Sie ein Unternehmen führen, möchten Sie jede Chance nutzen, um Kosten zu sparen. Daher sollten Investitionen in geschäftliche Telefonsysteme, die Ihre monatliche Telefonrechnung reduzieren können, ein Kinderspiel sein. Bei herkömmlichen analogen PBX-Geschäftstelefonsystemen können die Anschaffungskosten erheblich sein, wenn Sie die Geräte- und Installationskosten sowie die Wartungs- und Ferngesprächsgebühren berücksichtigen, die im Laufe der Zeit erheblich werden können.

Es ist bekannt, dass die Implementierung eines VoIP-Geschäftstelefonsystems die Belastung durch monatliche Rechnungen verringert, da für die Einrichtung des Systems praktisch keine Kosten anfallen. Wenn Ihr Büro bereits über IP-Business-Telefone verfügt, müssen Sie nur noch den Anbieter das System implementieren lassen, was in der Regel nicht länger als ein paar Minuten dauert, sobald alle Dokumentationen und Ports abgeschlossen sind, und Sie können loslegen im Handumdrehen telefonieren.

Selbst wenn Sie nicht über die richtige Telefonhardware verfügen, können Sie Geschäftstelefone zu günstigen Preisen kaufen, die für die meisten Budgets geeignet sind. Außer Hardware und Service fallen keine Wartungsgebühren oder teure Ferngesprächsgebühren an.

Erweiterung

Wie die meisten Geschäftsinhaber beabsichtigen Sie wahrscheinlich, Ihr Geschäft zu erweitern. Auch wenn Sie keine unmittelbaren Pläne zur Erweiterung Ihrer Geschäftsstandorte haben, ist die interne Expansion im Kopf jedes Geschäftsinhabers. Bei einer herkömmlichen PBX bedeutete die Erweiterung, dass mehr Kabel installiert, die Hardware gekauft und zusätzliche Wartungskosten anfallen mussten.

Bei VoIP-Geschäftstelefonsystemen ist das Hinzufügen von Nebenstellen einfach und kostengünstig. Bei einigen Anbietern genügt es, sich mit einem bevorzugten Agenten in Verbindung zu setzen und ihn über die Änderungen zu informieren, die Sie an Ihrem System vornehmen möchten. Wenn Sie ein physisches Telefon hinzufügen, ist möglicherweise einige Hardware erforderlich, die jedoch nicht den Ausgaben einer herkömmlichen PBX entspricht.

Verbesserungen am PBX-Telefonsystem im Laufe der Zeit

Vor der Technologie, die wir heute kennen, stellten Unternehmen Rezeptionisten und Sekretäre ein, um die Kommunikationsleitungen über Telefonzentralen physisch mit den gewünschten Zielen zu verbinden. In den 1990er Jahren begann VoIP mit seiner Fähigkeit, Sprachdaten auf anderen Geräten wie PCs auszutauschen, immer beliebter zu werden. Schneller Vorlauf zu den heutigen Kommunikationsmethoden und wir sind von endlosen Möglichkeiten umgeben, um direkt in Kontakt zu bleiben. In dem Bestreben, die Geschäftskommunikation zu modernisieren, wird das traditionelle analoge PBX-Telefonsystem Cloud-basiert und entwickelt sich zu sogenannten IP-PBX und Hosted PBX. Überschüssiges Equipment ist jetzt nicht mehr erforderlich, da diese Kommunikationstechnologie ihren Weg in die Cloud findet.

Wenn Sie sich noch nicht ganz sicher sind, ob VoIP die beste Option für Sie ist und Sie Ihre traditionelle PBX-Telefonanlage weiterhin verwenden möchten, können Sie VoIP mit Ihrer traditionellen PBX-Telefonanlage verwenden. Diese Hybridoption kann ebenso Ihre Kosten senken und den Übergang zu einem moderneren Kommunikationssystem reibungsloser gestalten.

Bereit für ein Upgrade auf ein VoIP-Telefonsystem?

Wenn Sie auf der Suche nach einer modernisierten VoIP-Telefonanlage sind, beachten Sie, dass VoIP und IP-PBX zu ähnlichen Technologien geworden sind und die optimale Nutzung dieser Kommunikationsmethoden von der Qualität des Anbieters abhängt. Mit der rasanten Entwicklung von Multi-Channel-Kommunikationstools und -geräten verliert man sich leicht in der Neuheit und endlosen Liste von Funktionen, aber denkt immer an Ihre spezifischen VoIP-Telefonsystemanforderungen und den Wert, den Ihre neue Kommunikationsstrategie Ihrem Unternehmen für eine lange Lebensdauer bringen kann und Wachstum.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close