Paxos sammelt 300 Millionen US-Dollar und erhöht seine Bewertung auf 2,4 Milliarden US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Paxos, das Unternehmen hinter der gleichnamigen Blockchain-Infrastrukturplattform, hat den Abschluss einer Finanzierungsrunde der Serie D angekündigt

Paxos bestätigte gestern, dass es eine Serie-D-Finanzierungsrunde im Wert von 300 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat, die von der Venture- und Growth-Equity-Investmentfirma Oak HC / FT geleitet wird. An der Finanzierungsrunde nahmen weitere große Namen teil, darunter PayPal Ventures, Declaration Partners, die Senator Investment Group von Liberty City Ventures und Mithril Capital. Paxo hat in den letzten sechs Monaten über 440 Millionen US-Dollar gesammelt.

"Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir in unserer Serie D 300 Millionen US-Dollar mit einem Wert von 2,4 Milliarden US-Dollar gesammelt haben. Damit sind wir eines der am schnellsten wachsenden FinTech-Start-ups der Welt." die Firma auf Twitter geteilt.

Das Blockchain-Unternehmen hat zuvor mit mehreren Unternehmenskunden zusammengearbeitet, um Kryptoprodukte anzubieten, indem es ihnen bei der Entwicklung der erforderlichen Infrastruktur und Dienste half. Eine der herausragenden Partnerschaften besteht mit PayPal und seiner Tochtergesellschaft Venmo. Die Paxos-Technologie hat den beiden Unternehmen dabei geholfen, Dienste zu entwickeln, mit denen ihre Kunden Krypto auf den Plattformen handeln können.

Weitere Kunden, mit denen das Unternehmen zusammengearbeitet hat, sind Société Générale und Revolut. Neben dem Aufbau der Infrastruktur bietet das Startup-Unternehmen auch andere Dienstleistungen an. Dazu gehören Crypto Exchange itBit, ein von der Credit Suisse Gold übernommener Aktienabwicklungsdienst, sowie zwei stabile Münzen PAX Gold und Paxos Standard, die durch Gold bzw. den US-Dollar gedeckt sind.

Das Unternehmen hat derzeit einen Wert von rund 2,4 Milliarden US-Dollar und beabsichtigt, die Mittel zur Erleichterung seiner Infrastrukturprojekte für Unternehmen zu verwenden. Es ist auch geplant, die Mittel durch die Verbesserung der Plattform für den Ausbau der Geschäftstätigkeit einzusetzen. Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass das New Yorker Unternehmen auch Akquisitionen in Betracht zieht.

Charles Cascarilla, CEO von Paxos, gab bekannt, dass das Unternehmen drei bis fünf Kunden in der Größe von PayPal an Bord holen möchte. Im Gespräch mit The Block erklärte Carscarilla, dass das Unternehmen die Finanzierung aufgrund der Vielzahl von Möglichkeiten auf dem Weg und seiner hervorragenden Leistung in den letzten Monaten sicherstellen müsse.

"Die Nachfrage nach unseren Unternehmenslösungen hat sich viel schneller beschleunigt, als wir erwartet hätten."

Letzte Woche erhielt Paxos vom Amt des Währungsprüfers die bedingte Genehmigung zur Bildung einer nationalen Treuhandbank. Das Unternehmen soll auch über den US-Markt hinausblicken. Berichten zufolge hat das Unternehmen eine Lizenz für die Einrichtung eines Geschäfts in Singapur und grünes Licht von der Securities and Exchange Commission zum Thema Registrierung von Clearingstellen beantragt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close