[NEWS] 56 Millionen US-Dollar an beschlagnahmter Kryptowährung werden als erster Schritt verkauft, um Opfer des BitConnect-Betrugsprogramms zu entschädigen | OPA

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TLDR; Ein Bundesrichter hat einem Ersuchen des US-Justizministeriums und der US-Staatsanwaltschaft für den südlichen Bezirk von Kalifornien stattgegeben, etwa 56 Millionen US-Dollar an Betrugserlösen zu liquidieren, die von dem selbsternannten „Promoter Nummer eins“ von BitConnect, einer Kryptowährung, beschlagnahmt wurden , der der Beschlagnahme zugestimmt hat. Diese Liquidation ist die bisher größte einzelne Wiedergutmachung eines Kryptowährungsbetrugs durch die USA.

*Diese Zusammenfassung wird automatisch von einem Bot generiert und soll nicht das Lesen des Originalartikels ersetzen. Wie immer DYOR.*

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close