Mit der neuen binance-gestützten DeFi-Site können Sie mit Bitcoin und anderen Nicht-Ethereum-Assets Rendite erzielen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kava Labs hat seine erste Anwendung gestartet: eine Rendite generierende dezentrale Finanzplattform (DeFi) für Bitcoin (BTC) und andere Nicht-Ethereum-Vermögenswerte.

Das Produkt namens Harvest, das auf der Kava-Blockchain basiert, ermöglicht es Benutzern, ihre Krypto abzustecken, damit sie an andere Benutzer ausgeliehen werden kann. Die Ernte wird zunächst Einlagen von BTC, BNB, BUSD und XRP unterstützen. In Kürze plant Kava Labs, automatisierte Market Maker (AMMs) wie Uniswap und Robo-Berater wie Yearn.Finance in der Blockchain zu debütieren, sagte Brian Kerr, CEO von Kava Labs.

Ähnlich wie bei der DeFi-Plattform MakerDAO können Benutzer mit Kava Collateralized Debt Positionen (CDPs) im Kava-Protokoll erstellen, um eine stabile Münze (USDX) zu erhalten, die eins zu eins mit dem US-Dollar verbunden ist. Im Gegensatz zu Maker arbeitet Kava jedoch mit Assets außerhalb des Ethereum-Ökosystems, die den DeFi-Wahnsinn von weitem beobachtet haben.

Kava Labs wird von mehreren großen Börsen unterstützt, darunter Binance, Huobi und OKEx, die Kava-Token einsetzen und an der Governance der Blockchain teilnehmen.

Kerr sagte, dass Harvest von Aave and Compound inspiriert wurde, Harvest jedoch die gleichen Funktionen wie diese Protokolle für eine größere Anzahl digitaler Assets bereitstellen wird.

"Als wir Harvest ausbauten, sahen wir, dass das Design-Paradigma bereits funktioniert", sagte Kerr. "Was wir auf den Tisch bringen können, ist, diese Vermögenswerte mit viel größerer Marktkapitalisierung freizuschalten und ihnen die gleiche Art von Kreditvergabe- und Kreditaufnahmefunktionen zu bieten."

Harvest-Benutzer, die die App ausleihen oder verleihen, erhalten ihre Zinsen und HARD-Token, das Governance-Token von Harvest, das auch als Anreiz für Liquidität auf der Plattform verwendet wird.

Kava basiert auf dem Tendermint-Konsensalgorithmus, der auch vom Cosmos-Blockchain-Interoperabilitätsprojekt verwendet wird. Kava führte im Oktober ein erstes Umtauschangebot (IEO) für Binance durch und zählt Arrington XRP Capital als Investor.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close