Market Wrap: Der Preis von Bitcoin und die Dominanz von Ether liegen auf den Höchstständen von 2020

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Preis von Bitcoin befindet sich auf seinem 11-Monats-Hoch, da die Volatilität wieder zunimmt. In der Zwischenzeit hat die Dominanz von Ether das weitere Wachstum der dezentralen Finanzierung (DeFi) beschleunigt.

  • Bitcoin (BTC) wird ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 10.998 USD gehandelt. Steigerung von 2,1% in den letzten 24 Stunden.
  • Der 24-Stunden-Bereich von Bitcoin: 10.573 bis 11.422 US-Dollar
  • BTC über dem gleitenden 10-Tage- und 50-Tage-Durchschnitt, ein bullisches Signal für Markttechniker.

btcjul28
Bitcoin-Handel auf Coinbase seit dem 26. Juli.
Quelle: TradingView

Der Preis für Bitcoin erreichte am Dienstag einen weiteren Höchststand im Jahr 2020 und erreichte an Spotbörsen wie Coinbase 11.422 USD. Das letzte Mal, dass der Preis für die älteste Kryptowährung der Welt auf Coinbase dieses Niveau erreichte, war der 12. August 2019.

Weiterlesen: Das Volumen der Bitcoin-Futures steigt um 186%, wenn der Preis 11.000 USD erreicht

"Bitcoin hat nicht nur den psychologischen Widerstand von 10.000 US-Dollar entscheidend durchgesetzt, sondern auch ein Schlüsselniveau in der Nähe von 10.055 US-Dollar", sagte Katie Stockton, Analystin bei Fairlead Strategies. Sie ist jedoch skeptisch, dass der Preis über 11.000 US-Dollar bleiben kann.

„Es gibt einige Anzeichen für eine Erschöpfung des Aufwärtstrends bei diesem Anstieg, sodass wir sicher sein werden, die Bestätigung des Ausbruchs abzuwarten, bevor wir die Exposition gegenüber Bitcoin erhöhen. Dies würde bei aufeinanderfolgenden wöchentlichen Abschlüssen über 10.055 USD geschehen “, fügte sie hinzu.

btcyear
Bitcoin-Spotpreis auf Coinbase im vergangenen Jahr.
Quelle: TradingView

"Der Fear and Greed Index befindet sich in der Zone der extremen Gier und bewegt sich in Richtung des überkauften Niveaus", bemerkte Konstatine Kogan vom Cryptocurrency Fund of Funds BitBull Capital. „Die erste Unterstützung liegt bei 10.000 US-Dollar. Wenn Bitcoin unter diese Marke fällt, besteht die Möglichkeit eines späteren Rückgangs “, fügte er hinzu.

Nicht alle Stakeholder sind misstrauisch gegenüber dem Preisanstieg des Bitcoin-Marktes. Positiv für Händler ist, dass die Volatilität nach Angaben des Aggregators CryptoCompare ein Comeback erlebt.

btcvoljul28
BTC 30-Tage-Volatilität seit dem 1.1.19. Die rot gepunktete Linie ist das historische Tief.
Quelle: CryptoCompare

"Die historische Bitcoin-Volatilität hat sich von ihrem niedrigsten Stand seit März 2019 erholt", sagte James Li, Research-Analyst bei CryptoCompare. "Die Frage ist, ob dies nur eine vorübergehende Erholung ist oder ob wir zu einem historischen, volatileren BTC-Markt zurückkehren", fügte er hinzu.

Weiterlesen: Die jüngste Rallye von Bitcoin könnte ausdauernd sein

Die Dominanz des Ethereum erreicht das Hoch von 2020

Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Ether (ETH), fiel am Dienstag und notierte bei rund 318 USD, nachdem sie innerhalb von 24 Stunden um 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 1,5% gefallen war.

Weiterlesen: Die steigende DeFi-Nutzung führt zu neuen Rekordaufrufen bei Ethereum-Verträgen

Die Dominanz von Äther auf dem Kryptowährungsmarkt überschritt am Montag 12%, den höchsten Punkt im Jahr 2020, nach Angaben des Echtzeit-Chartunternehmens TradingView. Die Dominanz oder die Marktkapitalisierung als Prozentsatz der gesamten Kryptosphäre ist eine Maßnahme, mit der Händler schnell ein Gefühl für die Bedeutung einer Kryptowährung im Vergleich zum breiteren Markt für digitale Währungen bekommen. Obwohl die Dominanz des Äthers am Dienstag unter 12% gesunken ist, ist sie immer noch höher als das ganze Jahr über. Das letzte Mal, dass Äther eine Dominanz von 12% erreichte, war im Mai 2019.

Ethik
Ätherdominanz seit dem 1.1.19.
Quelle: TradingView

„DeFi-Benutzer können mit Stablecoins auf diesen Markt zugreifen. Das wichtigste Kernelement für den DeFi-Lauf ist jedoch nach wie vor der Äther, daher seine jüngste Dominanz “, sagte Jean-Marc Bonnefous, geschäftsführender Gesellschafter von Tellurian Capital, das seit 2014 in Krypto-Projekte investiert Neue und bessere DeFi-Anwendungen wie Compound, Aave und Balancer sorgen für deutlich mehr Traktion für Ethereum “, fügte er hinzu.

Weiterlesen: Das Abstecken auf Ethereum 2.0 macht den ersten Schritt mit dem Testsystem für Validatoren

Andere Märkte

Digitale Assets auf dem CoinDesk 20 blinken am Dienstag meistens grün. Bemerkenswerte Gewinner ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Weiterlesen: Deribit meldet täglich einen Rekord von 539 Mio. USD an gehandelten Bitcoin-Optionen

Bemerkenswerte Verlierer ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Weiterlesen: Tetras Capital schließt Crypto Hedge Fund nach 75% Verlust

Weiterlesen: Eine Milliarde, zwei Milliarden, drei Milliarden, vier? DeFi klopft an die Tür von TradFi

  • Gold stieg zum Zeitpunkt der Drucklegung um 0,75% auf 1.956 USD, nachdem es ein Intraday-Hoch von 1.980 USD erreicht hatte.
  • Öl ist um 1,7% gefallen. Preis pro Barrel Rohöl von West Texas Intermediate: 40,94 USD

Weiterlesen: Die Erwartungen an Bitcoin-Gewinne bleiben bei Liquidationen von Terminkontrakten offen

  • Alle US-Staatsanleihen gaben am Dienstag nach. Die Renditen, die sich in die entgegengesetzte Richtung wie der Preis bewegen, waren im Zweijahreszeitraum am stärksten rückläufig und lagen bei roten 11,7%.

Weiterlesen: Der Dollar-Rückgang hat möglicherweise dazu beigetragen, Bitcoin über 11.000 USD hinauszuschieben

coindesk20_endofarticle_banner_1500x600
Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close