Market Wrap: Bitcoin gewinnt $ 10,6K zurück; High-Balance-Ätheradressen lehnen ab

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin erholt sich von dem Rückgang am Dienstag, während die Ätheradressen mit großem Kontostand zurückgehen.

  • Bitcoin (BTC) wird ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 10.651 USD gehandelt. Gewinn von 0,66% in den letzten 24 Stunden.
  • Der 24-Stunden-Bereich von Bitcoin: 10.524 bis 10.683 US-Dollar
  • BTC über seinem gleitenden 10-Tage-Durchschnitt, aber unter dem 50-Tage-Durchschnitt, ein Seitwärtssignal für Markttechniker.

btcoct7

Bitcoin-Handel auf Coinbase seit dem 5. Oktober.
Quelle: TradingView

Der Preis von Bitcoin gewinnt am Mittwoch und erholt sich von einer Flut von Verkäufen am Dienstag, die mit dem Tweet von US-Präsident Donald Trump zusammenfiel, der die Konjunkturverhandlungen mit dem Gesetzgeber abbrach. Bitcoin konnte 10.650 US-Dollar an Kassa-Börsen wie Coinbase erreichen, bevor es sich zum Zeitpunkt der Drucklegung auf 10.651 US-Dollar einpendelte.

Weiterlesen: Analysten können sich nicht darauf einigen, was bei neuen Bitcoin-Adressen zu einem starken Anstieg geführt hat

In seiner wöchentlichen Anlegermitteilung wies das quantitative Handelsunternehmen QCP Capital darauf hin, dass die Fähigkeit von Bitcoin, angesichts eines weniger als optimistischen Nachrichtenzyklus über 10.000 USD zu bleiben, vielversprechend ist. "Wir brauchen eine Pause unterhalb des wichtigen Niveaus von 10.000 US-Dollar, um nach unten zu gelangen", erklärte QCP. "Wir werden wahrscheinlich nur Wasser treten und Schwung aufbauen, bis nach den Wahlen, wenn wir glauben, dass die Küste dann klar ist, dass sich ein neuer Bullentrend entwickeln wird." Seit Anfang September liegt Bitcoin in der Preisspanne von 10.000 bis 11.000 US-Dollar.

btc2020-3

Täglicher Bitcoin-Handel auf Coinbase im Jahr 2020.
Quelle: TradingView

"Die Kryptomärkte sind immer noch sehr stark mit den traditionellen Märkten und der Gesamtwirtschaft korreliert", sagte Michael Rabkin, Leiter des institutionellen Vertriebs des Kryptowährungsmarktherstellers DV Chain. „Wir glauben, dass jedes Mal, wenn Märkte steigen oder fallen, dies in Krypto übertrieben ist. Die Korrelation ist immer noch sehr hoch. “ Bitcoin mag in letzter Zeit parallel zu den traditionellen Märkten operieren, aber seine Renditen im letzten Monat haben die globalen Aktienindizes übertroffen.

btcvsstocksonemonth

Bitcoin (Gold), S & P 500 (Blau), FTSE 100 (Grün), Nikkei 225 (Rot) im letzten Monat.
Quelle: TradingView

Auf dem Optionsmarkt haben Händler über 36.000 BTC Open Interest, die bis zum 30. Oktober auslaufen sollen.

skew_btc_options_oi_by_expiry_k_prev_day-2-2

Bitcoin-Optionen werden bis zum Ablaufdatum verzinst.
Quelle: Schräg

Basierend auf der Wahrscheinlichkeit dieser Optionen hat Bitcoin eine 68% ige Chance, den Monat über 10.000 USD zu schließen, eine 53% ige Chance, über 10.500 USD zu liegen, und nur eine 37% ige Chance, 11.000 USD zu erreichen.

skew_probability_of_btc_being_above_x_per_maturity-7

Oktober Bitcoin-Preiswahrscheinlichkeiten
Quelle: Schräg

Rabkin von DV Chain merkte an, dass anspruchsvollere Investoren, die in die Krypto-Branche einsteigen, möglicherweise mehr denn je mit dem traditionellen Markt auf und ab gehen. "Da Bitcoin für institutionelle Marktteilnehmer zu einer neuen Anlageklasse wird, wird seine Sensibilität für Makroereignisse im Laufe der Zeit zunehmen."

Ethereum-Adressen mit hohem Kontostand fallen

Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Ether (ETH), war am Mittwoch unverändert und notierte innerhalb von 24 Stunden ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) bei rund 341 USD und 0,03% im Minus.

Weiterlesen: Kann Neos DeFi Stack Rival Ethereum im Tech-Krieg zwischen den USA und China stapeln?

Die Anzahl der Ethereum-Adressen mit einem Kontostand von mindestens 1.000 ETH liegt auf einem Dreijahrestief. Am 27. September fielen 7.162 Adressen, der niedrigste Stand seit dem 17. Oktober 2017. Ab Dienstag befanden sich Ethereum-Adressen mit einem Kontostand von mindestens 1.000 ETH bei 7.220 Adressen.

ethaddresses1k

Anzahl der Ethereum-Adressen größer oder gleich 1.000 ETH.
Quelle: Glasknoten

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Daten von Glassnode keine intelligenten Verträge enthalten. Dies könnte erklären, warum die Anzahl der Adressen im Jahr 2020 gesunken ist. George Clayton, geschäftsführender Gesellschafter der Investmentfirma Cryptanalysis Capital, sagt, dass viele große Ätherinhaber wahrscheinlich einige verschieben der Krypto in intelligente vertragsbasierte DeFi-Protokolle für zusätzliche Gewinnmöglichkeiten.

"Ethereum-Gläubige sollten auch DeFi-Gläubige sein", sagte Clayton. "Da Milliarden in DeFi fließen, könnten große ETH-Inhaber an der Aktion teilnehmen, indem sie an automatisierten Market-Making-Pools teilnehmen oder ERC-20-Token einsetzen und so die ETH-Guthaben reduzieren."

Andere Märkte

Die digitalen Assets auf dem CoinDesk 20 sind am Mittwoch gemischt. Bemerkenswerte Gewinner ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Bemerkenswerte Verlierer ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Weiterlesen: BitMEX sagt, es sei "Business as Usual", obwohl die Bitcoin-Guthaben um 30% gesunken sind

  • Öl stieg um 0,47%. Preis pro Barrel Rohöl von West Texas Intermediate: 39,96 USD.
  • Gold lag im grünen Bereich bei 0,46% und zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 1.886 USD.
  • Die Renditen von US-Staatsanleihen stiegen am Mittwoch. Die Renditen, die sich in die entgegengesetzte Richtung wie der Preis bewegen, stiegen im 10-Jahres-Bereich am stärksten und stiegen auf 0,785 und im grünen Bereich auf 7,2%.
https://www.coindesk.com/coindesk20

The CoinDesk 20: Die Vermögenswerte, die für den Markt am wichtigsten sind

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close