Litecoin-Preisanalyse: LTC setzt seinen Aufstieg mit $190 in Sicht fort

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • Litecoin wird immer stärker, nachdem es die 180-Dollar-Marke durchbrochen hat
  • Da eine kleine Korrektur erwartet wird, könnten die neuen Unterstützungsniveaus über 175 USD liegen
  • Ein erfolgreicher Abschluss über 180 USD würde einen bedeutenden Fortschritt in Richtung des Jahresendziels von 200 USD bedeuten

Die Litecoin-Preisanalyse zeigt in einem ereignisreichen Zeitraum für den Token mehr Grüne. Nachdem LTC Anfang der Woche Unterstützungsniveaus von rund 162 US-Dollar festgelegt hatte, ist es in den letzten 24 Stunden immer stärker geworden, die 180-Dollar-Marke zu durchbrechen. Der Altcoin wird weiterhin höher als seine 3 wichtigsten Unterstützungszonen gehandelt und wird voraussichtlich einen deutlicheren Anstieg in Richtung der begehrten 190-Dollar-Marke verzeichnen.

Der Kryptowährungsmarkt war gestern wieder auf seinem besten Stand, nachdem Bitcoin um fast 2 Prozent gestiegen war und sich über sein 2-Monatshoch von 49.500 USD bewegt hatte. Ethereum entwickelte sich auch weiterhin gut mit einem täglichen Anstieg von 0,75 Prozent auf knapp unter 3.300 USD, während Altcoins ein gemischtes Verhalten zeigten, wobei Cardano (ADA) und Ripple (XRP) um ca. jeweils 2 Prozent. Auch Dogecoin (DOGE) und Solana (SOL) werteten ab, während Polkadot (DOT) um 4,5 Prozent und Litecoin um 0,6 Prozent zulegten.

Litecoin-Preisanalyse: Kryptowährungs-Heatmap. Quelle: Coin360

LTC/USD 24-Stunden-Chart: Aufwärtstrend soll durch kleine Korrektur gekontert werden?

Der 24-Stunden-Chart deutet darauf hin, dass nach einem zinsbullischen Lauf, der Litecoin zum ersten Mal seit dem 13. August wieder über 180 US-Dollar trieb, einige Verkaufsaktivitäten zu erwarten sind. Das aktuelle 24-Stunden-Muster zeigt, dass Verkäufer beim LTC/USD-Paar aktiv sind. Es wird erwartet, dass dieser Trend zu einer gewissen Korrektur des LTC-Preises führt und knapp über dem erwarteten Unterstützungsniveau bei 175 $ schwankt.

Der 24-Stunden-RSI liegt ebenfalls nur im überbewerteten Bereich, was darauf hindeutet, dass dies nicht die beste Zeit für den Handel mit LTC ist. Das Hauptziel der Bullen besteht jedoch darin, den Preis über einem 200-Tage-SMA von 190 USD zu halten, der derzeit gut positioniert ist. Im aktuellen Trend wird die Münze in einem täglichen Bereich für nur 178 US-Dollar gehandelt.

Litecoin-Preisanalyse: 24-Stunden-Handelsdiagramm. Quelle: TradingView

LTC/USD 4-Stunden-Chart: LTC zeigt Stärke, um die Verkäuferkonzentration zu schlagen

Der 4-Stunden-Preisanalyse-Chart für Litecoin zeigt einen engen Kampf zwischen Verkäufern und Käufern knapp unter der 180-Dollar-Marke, wobei die Konzentration über die letzten 2 4-Stunden-Candlesticks geschlagen wurde, als die Käufer den Preis nach oben trieben.

Das 4-Stunden-Muster zeigt auch, dass sich kurzfristig eine Konsolidierung oberhalb der 180-Dollar-Marke bildet. Es scheint, dass sich in dieser Zone eine Konzentration bildet und der Preis weder nach oben noch signifikant nach unten getrieben wird. Sobald von hier aus ein Ausbruch erfolgt, soll der nächste Trend gebildet werden.

Ein erfolgreicher Abschluss über diesen Niveaus wird einen frühen Anstieg in Richtung der 200 $-Marke darstellen, die zuvor für das Jahresende festgelegt wurde. Im Gegenteil, ein gescheiterter Ausbruch könnte zu einer Umkehrbewegung zurück nach unten führen, um sich unterhalb der aktuellen Unterstützung bei 175 USD einzupendeln.

Litecoin-Preisanalyse: 4-Stunden-Handelsdiagramm. Quelle: TradingView

Litecoin-Preisanalyse: Fazit

Es gibt viel zu freuen über Litecoin, wie der Aufwärtstrend im Laufe der Woche zeigt. Die Münze hat mehrere Barrieren durchbrochen, um neue Unterstützungsniveaus festzulegen, und der Trend dürfte sich am Wochenende fortsetzen.

Der RSI bildet eine Doppelspitze, die die Bullen begünstigt, und selbst mit der erwarteten kurzfristigen Korrektur sollte der Token seinen Anstieg in Richtung 190 USD fortsetzen, solange der Kryptowährungsmarkt insgesamt bullisch bleibt. Das neue Widerstandsniveau für LTC muss noch gebildet werden und es bleibt abzuwarten, wo ein weiteres Aufwärtspotenzial verhindert wird.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close