Litecoin-Preisanalyse: Der Verkaufsdruck eskaliert, da LTC auf 250 USD fällt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Die Litecoin-Preisanalyse deutet auf eine Aufwärtsbewegung in Richtung 275 . hin
  • Das nächste Unterstützungsniveau liegt bei 240 $
  • LTC stößt an der 260-Dollar-Marke auf Widerstand

Die Litecoin-Preisanalyse zeigt, dass die Verkäufer, nachdem sie es nicht geschafft hatten, über die Marke von 300,00 $ zu klettern, die Unterstützungsmarke von 280,00 $ durchbrachen, als LTC auf die 260,00 $-Marke zurückkehrte. Derzeit bewegt sich der Preis in Richtung der 240,00 $-Marke, während der Verkauf weitergeht.

Der breitere Kryptowährungsmarkt hat in den letzten 24 Stunden eine bullische Marktstimmung beobachtet, da die meisten großen Kryptowährungen positive Preisbewegungen verzeichnen. Zu den Hauptakteuren zählen AVAX und DOGE mit einer Steigung von 9,38 bzw. 7,75 Prozent.

Litecoin-Preisanalyse: LTC bei 260 US-Dollar abgelehnt, was kommt als nächstes?

Litecoin-Preisanalyse: Der Verkaufsdruck eskaliert, da LTC auf 250 USD fällt 1
Technische Indikatoren für LTC/USDT von Tradingview

Bei allen technischen Indikatoren zeigt der MACD derzeit ein rückläufiges Momentum, wie das rote Histogramm zeigt. Der Indikator zeigt derzeit ein abnehmendes rückläufiges Momentum, wie durch den helleren Farbton des Histogramms ausgedrückt. Der MACD wies am 11. November einen rückläufigen Crossover auf und ist seitdem in der Region geblieben, da der Litecoin-Preis von 295,00 USD gefallen ist.

Die EMAs stabilisieren sich derzeit über dem Mittelwert, da die Preisaktion bei der Marke von 250,00 USD Unterstützung findet. Der 12-EMA bewegt sich nach oben, während der Preis versucht, in Richtung der Marke von 260,00 $ zu klettern. Unterdessen bewegt sich der 26-EMA weiter nach unten, da die gleitenden 26-Tage-Durchschnitte immer noch ein rückläufiges Momentum zeigen.

Der RSI ist derzeit neutral und handelt nahe dem Mittelwert bei der Indexmarke 47,89. Der Indikator bewegt sich derzeit entlang der x-Achse, während LTC unter die Marke von 260,00 USD oszilliert. Die neutrale Position lässt Raum für volatile Aktivitäten in beide Richtungen, aber der horizontale Indikator zeigt, dass die Spekulationen auf den Kurzfrist-Charts hoch laufen.

Die Bollinger-Bänder sind derzeit breit, zeigen jedoch Konvergenz, da sich die Preisbewegung um die 45,00 $-Marke verlangsamt. Da sich die Preisbewegung unter der Mittellinie des Indikators konsolidiert, können Händler erwarten, dass der Indikator nach unten konvergiert und kurzfristig ein niedrigeres Widerstandsniveau für LTC aufbaut.

Technische Analyse für LTC/USDT

Insgesamt gibt die 4-Stunden-Litecoin-Preisanalyse ein Kaufsignal aus, da 11 der 26 wichtigsten technischen Indikatoren die Bullen über den gesamten Zeitraum hinweg unterstützen. Auf der anderen Seite unterstützen nur fünf der Indikatoren die Bullen, die keine nennenswerten Kaufaktivitäten an den Märkten zeigen. Die restlichen zehn Indikatoren sitzen derweil auf dem Zaun und geben bei Redaktionsschluss keine Signale aus.

Die 24-Stunden-Litecoin-Preisanalyse akzentuiert diese Stimmung und gibt auch ein Kaufsignal aus, wobei 15 der Indikatoren die Käufer gegen nur einen Indikator unterstützen, der auf eine Abwärtsbewegung hindeutet. Die Analyse zeigt eine starke zinsbullische Dominanz auf den mittelfristigen Charts. Gleichzeitig unterstützen zehn der Indikatoren keine Seite des Marktes und bleiben neutral.

Was ist von der Litecoin-Preisanalyse zu erwarten?

Litecoin-Preisanalyse: Der Verkaufsdruck eskaliert, da LTC auf 250 USD fällt 2
4-Stunden-Kurschart von Tradingview

Die Litecoin-Preisanalyse zeigt, dass die Bullen Schwierigkeiten hatten und es nicht geschafft haben, über das Preisniveau von 300 USD zu klettern, was dazu führte, dass die Unterstützung bei 280 USD zusammenbrach. Nachdem er mehrere niedrigere Höchststände aufgestellt hatte, war der Preis auf die Marke von 246,50 USD gefallen, hat sich jedoch seitdem über die 250-Dollar-Marke erholt.

Derzeit sollten Händler damit rechnen, dass die Käufer die Marke von 245,00 USD verteidigen werden, wenn der Preis auf die 270 USD-Marke zurückkehrt. Der Vorschlag wird durch die mittelfristigen technischen Analysen unterstützt, die auf die Bullen ausgerichtet sind, während die kurzfristigen Indikatoren auf beiden Seiten eine geringe Dynamik zeigen, während die Bullen um die Marktdominanz kämpfen.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close