Laut PwC belegten die Bahamas den ersten Platz bei der Entwicklung von CBDC im Einzelhandel

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Mit einem neuen Ranking der digitalen Währungen der globalen Zentralbank (CBDCs) stehen die Bahamas in Bezug auf Einzelhandelsanwendungen an der Spitze der Rangliste. Dies bietet einen wichtigen Einblick in den Wettlauf um die Ausgabe von Kryptowährungen, die von der Regierung unterstützt werden.

In seinem CBDC-Index 2021 untersuchte das globale Beratungsunternehmen PwC den Reifegrad der Zentralbank bei der Bereitstellung von Kryptowährungen anhand von zwei Faktoren: Einzelhandelsanwendungen und Interbankenanwendungen. Einzelhandelsanwendungen beziehen sich auf CBDCs, die von Einzelpersonen und Unternehmen in Form von digitalem Bargeld direkt gehalten und abgewickelt werden können. Interbanken- oder Großhandels-CBDCs sind zur Abwicklung auf große Finanzinstitute beschränkt.

„Mehr als 60 Zentralbanken haben bereits am Wettlauf um digitale Währungen der Zentralbank teilgenommen“, sagte Benoit Sureau, ein PwC-Partner für die Region Frankreich und Maghreb. Er beschrieb CBDCs als "Game-Changer", der "Zugang zu alternativen Zahlungslösungen für Bürger und Unternehmen bietet …"

Das CBDC-Ranking für den Einzelhandel gab den Bahamas eine Punktzahl von 92 von 100, um alle anderen Länder anzuführen. Kambodscha lag mit 83 an zweiter Stelle, gefolgt von Festlandchina (75) und der Ukraine (71).

Die Bahamas erzielten aufgrund der erfolgreichen Einführung ihres sogenannten Sanddollars im Oktober 2020 ein positives Ergebnis. Der Sanddollar wird von der Zentralbank der Bahamas unterstützt und ist eine digitale Version der Landeswährung, die von autorisierten Finanzinstituten oder AFIs ausgegeben wird. Wie PwC bemerkt:

„Alle Bewohner können über die mobile Anwendung oder eine physische Zahlungskarte auf die digitale Geldbörse zugreifen. Die im täglichen Betrieb gesammelten Aufzeichnungen wie Einkommens- und Ausgabeninformationen können Anträge auf Mikrokredite unterstützen. “

Wie Cointelegraph kürzlich berichtete, nähert sich Sand Dollar dem kommerziellen Rollout, nachdem die vollständige Interoperabilität zwischen verschiedenen Wallet-Anbietern erreicht wurde.

Obwohl Festlandchina 2014 mit der Entwicklung seines CBDC für den Einzelhandel begann, konnte das Land laut PwC die Top Ten nicht knacken.

Die Projektreife für Interbank-CBDCs wird von Thailand und Hongkong angeführt, die beide eine Punktzahl von 80 von 100 erreichten. Singapur liegt mit einer Punktzahl von 75 auf dem dritten Platz, gefolgt von Kanada (69), Großbritannien (68) und Frankreich ( 64).

Thailand hat die CBDC-Entwicklung seit mindestens 2018 im Auge, nachdem es im folgenden Jahr einen erfolgreichen Prototyp erreicht hatte.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close