Kraken könnte sich nach dem wackeligen Debüt von Coinbase für einen Börsengang anstelle einer direkten Notierung entscheiden, erklärt CEO

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kraken bewertet seine Pläne für den Börsengang im nächsten Jahr nach der wenig beeindruckenden Leistung von Coinbase neu, sagte der CEO der Börse – Jesse Powell. Anstatt die Methode seines Konkurrenten einer direkten Notierung zu verwenden, könnte Kraken den Weg des Börsengangs gehen.

|22e4742d5b8adc127dbfb702847f7097|

Die größte US-Kryptowährungsbörse – Coinbase – machte Mitte April Schlagzeilen, als sie nach einer direkten Notierung an der Nasdaq zu einem börsennotierten Unternehmen wurde. Der Umzug, von vielen als wegweisend für die gesamte Branche wahrgenommen, erregte auch die Aufmerksamkeit anderer, da etliche Unternehmen ähnliche Pläne skizzierten.

Unter diesen Firmen war tatsächlich einer der Rivalen von Coinbase – Kraken. Der CEO der zehn Jahre alten Börse, Jesse Powell, sagte vor zwei Monaten, „im Hinblick darauf, irgendwann im nächsten Jahr an die Börse gehen zu können“.

Interessanterweise plante Kraken auch, den Ansatz von Coinbase durch eine direkte Auflistung nachzuahmen. Es scheint jedoch, dass die wenig überzeugenden ersten Monate von Coinbase, in denen die COIN-Aktien von ihrem Höchststand um fast 40% gefallen sind, die Absichten von Kraken geändert haben könnten.

Während eines kürzlichen Interviews mit Fortune bemerkte Powell, dass die Veteranenbörse die Pläne für die direkte Notierung ins Regal stellen könnte, während sie sich auf einen Börsengang konzentriert.

„Ein Börsengang sieht angesichts der Performance des Direktlistings etwas attraktiver aus. Ich würde sagen, wir schauen uns das jetzt ernsthafter an und haben den Vorteil, zu sehen, wie sich das direkte öffentliche Angebot für Coinbase entwickelt hat.“

Jesse Powell. Quelle: Medium

Sollte Kraken tatsächlich mit dem traditionelleren IPO-Ansatz fortfahren, könnte der Schritt Bedenken in der Kryptowährungsgemeinschaft aufkommen lassen. Der Börsengang erfordert Vermittler, bei denen es sich in der Regel um Riesenbanken der Wall Street handelt. Powell selbst argumentierte zuvor, dass DPO besser mit der dezentralen Natur der Kryptoindustrie in Einklang steht.

|562b99c76ff01b2120b85d9cc4828c33|

Powell behauptete weiter, dass die meisten Wall-Street-Giganten immer noch nicht in der Lage seien, das volle Potenzial des Kryptowährungsraums vollständig zu verstehen. Tatsächlich habe die Mehrheit seiner Meinung nach einen etwas veralteten Ansatz gezeigt und auch in der Vergangenheit keine vielversprechenden Chancen erkannt.

Auf die Frage, was die Wall Street über die Branche missversteht, erklärte er:

„Ich denke, es ist dasselbe, was die Street vor 20 Jahren an Amazon vermisst hat und was sie jetzt an Tesla vermissen. Ich denke, sie sind einfach so an die alte Art gebunden, Dinge zu tun.

Insbesondere die Wall Street, und das sind Finanzdienstleistungen, und ich denke, es gibt viele Akteure, die durch den Erfolg dieser Branche viel zu verlieren haben. Ich denke, Sie sehen vielleicht Menschen, die sich dieser kognitiven Dissonanz gegenübersehen, die sich des bevorstehenden Untergangs des alten Finanzsystems zunehmend bewusst wird.“ – er schloss.

SONDERANGEBOT (gefördert)

Binance Futures 50 USDT GRATIS-Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und erhalten Sie 10% Rabatt auf die Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot).

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% kostenlosen Bonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close