Jack Dorsey und Jay-Z geben 500 Bitcoin Development Trust bekannt – ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


& nbsp

& nbsp

Es scheint, dass der weltweite Fortschritt von Bitcoin nicht aufzuhalten ist, da es ein weiteres Allzeithoch von über 47.000 US-Dollar erreicht hat und eine Investition von 1,5 Milliarden US-Dollar von Tesla getätigt wurde. Dieses Wachstum der Branche wird unweigerlich zu neuen Innovationen und Projekten führen, die Unterstützung und Finanzierung benötigen.

Jetzt haben sich Jack Dorsey, der CEO von Twitter, und Jay Z, ein beliebter Rapper und Geschäftsmann, zusammengetan, um eine Bitcoin-Stiftung zu schaffen, die neue Innovationen in der Branche unterstützt. Dies wurde durch einen Tweet von Dorsey am 12. Februar 2021 bestätigt.

|f4c340e3567092c756375ee42725f710|

Indien und Afrika wurden als sehr große Blockchain-Hubs identifiziert, insbesondere was das Handelsvolumen betrifft. Gleichzeitig stehen diese Standorte vor einzigartigen wirtschaftlichen Herausforderungen, die die Branche ersticken könnten.

Letztendlich würden diese Standorte eine sehr spezifische finanzielle Unterstützung benötigen, um die Bitcoin-Industrie zu entwickeln, die der Zweck dieser Stiftung ist.

In dem Tweet wurde weiter angegeben, dass diese Ressource ein blindes unwiderrufliches Vertrauen sein wird und daher keine Anweisung von Dorsey oder Carter erhalten wird. Dorsey, der seit Jahren ein öffentlicher Unterstützer der Bitcoin-Branche ist, scheint einen organischen Ansatz zu verfolgen, bei dem Entwickler und Unternehmer ihre Projekte einfach ohne viel Aufsicht vorantreiben können.

Werbung


& nbsp

& nbsp

Dies ist nicht das erste Mal, dass Dorsey finanziell in Bitcoin investiert. Square, ein Finanzunternehmen, das er gegründet hat und dessen CEO er ist, erlaubt seit Jahren Bitcoin-Zahlungen. Im vergangenen Jahr kaufte das Unternehmen Bitcoin im Wert von 50 Millionen US-Dollar.

Derzeit sucht die Bitcoin-Stiftung 3 Vorstandsmitglieder, um den Betrieb aufzunehmen. Der Tweet enthält einen Link zu einem Google Doc-Antragsformular, über das potenzielle Vorstandsmitglieder ihre Absicht einreichen können, sowie einen Nachweis über frühere Erfahrungen und Arbeiten in der Branche.

Wir können davon ausgehen, dass die Bitcoin-Industrie in den nächsten Jahren größere Fortschritte erzielen wird, insbesondere wenn Stiftungen wie diese an der Tagesordnung sind. Weitere Informationen über die Stiftung, einschließlich des Geldbetrags, der jedem erfolgreichen Kandidaten zur Verfügung gestellt wird, werden wahrscheinlich zu gegebener Zeit bekannt gegeben.


|026ad1ca831cc6312b0a6ab8e1a282d9|


HAFTUNGSAUSSCHLUSS Weiterlesen

Die in dem Artikel geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors und entsprechen weder denen von ZyCrypto noch sollten sie diesen zugeschrieben werden. Dieser Artikel ist nicht als Finanzberatung gedacht. Bitte führen Sie Ihre eigenen Recherchen durch, bevor Sie in eine der verschiedenen verfügbaren Kryptowährungen investieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close