Hacker stiehlt 20 Millionen US-Dollar von DeFi Protocol Pickle Finance

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein neuer Tag, ein neuer DeFi-Hack. Pickle Finance hat gerade bekannt gegeben, dass in einem seiner Smart-Verträge eingezahlte Gelder vor Stunden von einem Hacker gestohlen wurden.

Das Team untersucht immer noch, wie genau der Hacker etwa 20 Millionen Dollar an Geldern gestohlen hat. Ihre Brieftasche ist immer noch "ruhend" und hat noch nicht die "Geldwäsche" -Phase begonnen, die dazu neigt, jedem Hack zu folgen.

Und wenn ein Hack nicht ausreichte, stürzte der Token von Pickle Finance (PICKLE) nach der Verbreitung der Nachrichten ab und verlor innerhalb weniger Stunden fast 58%.

Pickle Finance stürzte nach dem Hack ab. Bild: Coingecko

Der DeFi-Hack von Pickle Finance war „gut studiert und nicht einfach“.

Wer auch immer das Protokoll angegriffen hat, hat das Geld von DAI PickleJar von Pickle Finance gestohlen – oder von pJar. Dieses Glas enthielt cDAI-Token, die von Compound ausgegeben wurden, als Pickle Finance DAI in diesem Protokoll hinterlegte.

Pickle Finance konzentrierte sich auf die Bereitstellung einer automatischen Lösung für den Geldtransfer zwischen verschiedenen DeFi-Protokollen, um den Gewinn zu maximieren. Daher mussten sie Gelder in Compound als eine Art „gemeinsame Grundlage“ für Handel und Schiedsverfahren hinterlegen.

Der Angriff auf Pickle Finance folgt nicht dem Flash-Darlehen M.O, mit dem Hacker Schwachstellen in den meisten DeFi-Protokollen auszunutzen scheinen. In diesem Fall hat der Hacker einen böswilligen Vertrag erstellt und ihn zur Interaktion mit legitimen Verträgen verwendet.

Emiliano Bonassi, der Mitbegründer von DeFi Italia, beschrieb eine Annäherung daran, wie der Hacker es geschafft hat, die 20 Millionen Dollar zu stehlen. Kurz gesagt, der Angreifer hat „schlechte Gläser“ erstellt – Verträge mit einer ähnlichen Oberfläche wie die „guten Gläser“, jedoch anders programmiert. Der Angreifer tauschte dann Geld zwischen seinem „schlechten Glas“ und dem echten cDAI-Glas aus und nahm die Einzahlungen in Höhe von 20 Millionen Dollar entgegen.

Der Prozess, sagt Bonassi, war äußerst komplex, "gut untersucht und nicht einfach". Selbst er findet es jedoch merkwürdig, dass sich der Hacker nicht auf Flash-Kredite verlassen hat.

|4aac81bd507c7768d863f344ff6b8a3c|

Die jüngste Welle von DeFi-Hacks könnte ein Zeichen dafür sein, wie unreif das Ökosystem ist und warum einige argumentieren, dass DeFi derzeit in keiner Weise im Wettbewerb um die sichereren und stabileren traditionellen zentralisierten Finanzprotokolle steht.

Die jüngsten Fälle von angegriffenen Protokollen sind Value DeFi, Harvest Finance, Akropolis und Balancer. Sie alle haben Investoren Verluste in Millionenhöhe verursacht, von denen viele aufgrund des dezentralen Charakters der Projekte keine Chance hatten, ihr Geld zurückzubekommen.

Mit zunehmender Beliebtheit von Hacks verbessert sich jedoch die Qualität der DeFi-Protokolle und die Anzahl der neuen Produkte. In gewisser Weise hat der durch die Hacks verursachte Schmerz dazu beigetragen, die DeFi-Protokolle zu stärken, indem versucht wurde, eine positive Wirkung auf etwas zu erzielen, das kaum eine hat. Ein Beispiel ist Value Defi, das sein privates Orakel aufgab und nach einem Millionärs-Hack Chainlink einsetzte.

Vielleicht werden Hacks in Zukunft seltener, aber genau wie das DeFi-Phänomen dem ICO-Hype von 2017 ähnelt, werden die Hacks von 2020 weiterhin den Exit-Betrügereien von vor drei Jahren ähneln.

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close