Game of Truth, ein NFT-Sammelkartenspiel zum Verdienen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Era7s „Spiel der Wahrheit“ tritt GameFi bei und bietet Spielern leicht wettbewerbsfähige Unterhaltung, die eine Möglichkeit zum Verdienen bietet.

Die Blockchain-Technologie definiert die Spielebranche schnell neu, indem sie ein wirtschaftliches Anreizmodell einführt. Gegenwärtig ist die Metaverse eine Branche, die bis 2025 auf eine Marktkapitalisierung von 300 Mrd. USD geschätzt wird. Während die Branche weiter expandiert, stehen Play-to-Earn-Spiele wie Era7 im Mittelpunkt und bringen neue und interessante Innovationen in den Gaming-Sektor .

Era7 ist eine Spieleplattform, die auf der Binance Smart Chain (BSC) basiert und TCG (Trading Card Gaming) mit rasantem, kompetitivem Gameplay verbindet und gleichzeitig NFT-basierte Play-to-Earn-Funktionen integriert.

Mit GameFi und der NFT-basierten Wirtschaft im Mittelpunkt des Produktangebots von Era7 will das Projekt die Innovation noch weiter vorantreiben und es den Spielern ermöglichen, die Euphorie des Gameplays zu erleben und vom wirtschaftlichen Wert von GameFi zu profitieren.

Treffen Sie das Team und hochkarätige Unterstützer der Branche

Die Mitglieder des Era7-Kernteams kommen von bekannten internationalen koreanischen Spieleunternehmen wie Com2uS, NCsoft, Nexon und Netmarble, die alle über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der traditionellen Mobil- und Online-Videospielbranche verfügen.

Bisher hat Era7 strategische Investitionen und Unterstützung von renommierten VCs, Branchenschwergewichten und Institutionen der Blockchain-Branche erhalten, darunter Hashkey, Huobi Ventures, Okcoin, Binary Capital, DAG, Waterdrip, Dreamseeker, BTC12, Tembusu und Mobox. Die Unterstützer und Partner von Era7 sind strategisch auf die Vision und Mission der Gaming-Plattform ausgerichtet und bringen Branchenerfahrung und die wertvollen Verbindungen mit, die erforderlich sind, um Era7 als hochmoderne NFT-basierte Trading Card Gaming-Plattform zu positionieren.

Spiel der Wahrheit: Die Hintergrundgeschichte

Die künstlerische Inspiration von Era7 kommt von TCGs wie Hearthstone und Magic: The Gathering.

Die Handlung von Game of Truth dreht sich um sieben Rassen auf dem Kontinent der Wahrheit, die um den Titel „König der Wahrheit“ kämpfen. Unter den Rassen befinden sich Gruppen von besonders begabten Personen, die zur Beschwörerakademie geschickt werden, um ein strenges Training zu durchlaufen, wo sie zu Beschwörern werden. Nach ihrem Abschluss reisen sie um die Welt, um Beschwörungspakte mit den mächtigsten der sieben Rassen zu schließen, um starke Verbündete zu bilden, um ihre Macht zu festigen.

Seit der Antike finden das ganze Jahr über Kämpfe zwischen den Beschwörern im Herzen des Kontinents statt. Diese Beschwörungsschlachten ziehen Beschwörer aus der ganzen Welt an, die um den Titel „König der Wahrheit“ kämpfen. Der Sieger wird zum König des Kontinents gekrönt und ihm und seiner Rasse werden die höchsten Ehrungen des Landes zugesprochen.

Elaine, Mutter des Lichts, ein Spiel der Wahrheit NFT Master Card

Spiel der Wahrheit: Die Sammelkarten

Es gibt insgesamt 1.000 exquisit gestaltete Karten – Master Cards für Beschwörungen und andere Funktionen und Battle Cards für das Kampfspiel. Die Karten haben alle einzigartige Werte und Attribute, die es den Spielern ermöglichen, eine breite Palette von Kartenkombinationsstrategien zu entwickeln.

Die Tatsache, dass es so viele Karten mit unterschiedlichen Attributen gibt, ermöglicht ein zufälliges Spiel und bietet endlose Möglichkeiten für jede Schlacht. Das große und gut gestaltete Kartensystem wird von einem gut entwickelten Zahlensystem unterstützt, das innovatives Gameplay unterstützt.

Es gibt ein Bewertungssystem, das die Karten in 4 Ränge kategorisiert – gewöhnlich, selten, episch und legendär. Die einzigartigen Master Cards und Battle Cards, die ebenfalls NFT-Sammlerstücke sind, können gehandelt werden. Die Battle Cards dienen als Grundlage für das Kampfspiel – bevor sie mit dem Kampf beginnen können, müssen die Spieler mindestens 30 Battle Cards besitzen.

Spiel der Wahrheit: Das Gameplay

The Game of Truth ist ein dreiminütiges Kampfspiel, das darauf abzielt, strategisches Denken zu nutzen, um Spielern zu helfen, ihren Wettbewerbsvorteil zu steigern, sich während des Spiels strategisch zu entwickeln, in das Abenteuer ihres Lebens einzutauchen und sich mit gleichgesinnten Spielern weltweit zu verbinden.

Die NFT-basierte Trading Card Gaming-Plattform zielt darauf ab, die Wahl der Spieler zu werden, indem sie leicht wettbewerbsfähige und schnelle Spiele bietet. Mit ihren Meisterkarten können Spieler Kampfkarten beschwören, um in verschiedenen Kategorien von Wettbewerben zu kämpfen, wie PVP (Spieler-gegen-Spieler), PVE (Spieler-gegen-Umgebung), tägliche oder wöchentliche Quests, Echtzeit-Turniere und Schnell- temporeiche Meisterschaften. Geplant sind Ranglistenspiele und WM-Spiele sowie weitere Spielaktivitäten wie das Platzieren von Wetten. Spieler können während der Spielschlachten wertvolle Token sowie NFT-Anreize erhalten.

Game of Truth: eine NFT-basierte Play-to-Earn Economy

Laut Era7 ist der erste NFT-Verkauf für den 20. Dezember 2021 geplant, wobei Master Card und Blind Box verschiedene Kartenhighlights enthalten. Um die aktuellsten Nachrichten und Entwicklungen zu diesem mit Spannung erwarteten NFT-Verkauf zu erhalten, sollten sowohl Spieler als auch Investoren Era7 am folgen Twitter und Telegramm.

Mit dem GameFi-Modell ermöglicht Game of Truth normalen Spielern, außergewöhnliche wirtschaftliche Vorteile zu erzielen. Era7 basiert auf NFT-Konzepten wie Play-to-Earn-Gamification, die Spieler für gewonnene Schlachten belohnt.

Sowohl der Era-Token als auch der GOT-Token treiben die Era7-Spielwirtschaft an. GOT-Token können durch die Teilnahme an PVP und PVE verdient werden und können auch mit Era-Token gekauft werden. Ära-Token können auch verwendet werden, um Master Cards, Battle Cards und NFT-Mystery-Boxen sowie andere Funktionen im Spiel wie den Kauf von Land zu kaufen oder mehr Community-Rechte bei der Teilnahme an der Governance-Abstimmung zu erhalten. Es ist auch der Token, der an Börsen für andere Kryptowährungen gehandelt werden kann.

Wenn ein Spieler ein PVP-Kampfspiel gewinnt, erhält er GOT-Token und einen PVP-Rang. Eine höhere Wertung ermöglicht es den Spielern auch, während des Kampfes mehr GOT-Token zu verdienen. Die Prämien werden täglich/monatlich ausgezahlt.

Mit einem anreizorientierten Gaming-Wirtschaftsmodell definiert Blockchain das, was wir als konventionelles Gaming-Modell kennen, neu und gibt Spielern die Möglichkeit, passiv zu verdienen und gleichzeitig unterhalten zu werden.

Außerdem haben die Spieler das Eigentum an ihren digitalen Gegenständen und Sammlerstücken im Spiel, die in den meisten Fällen einen realen Geldwert haben, im Gegensatz zu herkömmlichen Spieleplattformen.

Mehr als die Hälfte der ausgegebenen eine Milliarde Era-Token wird für Belohnungen im Spiel verwendet. In-Game-Event-Incentives, die Teilnahme an täglichen PVP- und anderen Turnieren, Landverpfändungen und Marktplatz-Transaktionen werden einige der vielen Möglichkeiten sein, auf denen Spieler Era-Token sammeln können.

Wie Era7 in das zeitgenössische globale Gaming-Ökosystem passt

Die globale Marktgröße für Sammelkartenspiele wächst mit halsbrecherischer Geschwindigkeit und wird bis Ende 2026 voraussichtlich 27,2 Milliarden US-Dollar erreichen. Trotz dieses erstaunlichen Wachstums ist dies nur ein Bruchteil des globalen Gaming-Marktes, der derzeit sitzt bei 175,8 Milliarden US-Dollar. Das schnell wachsende Tempo des Marktes für Sammelkartenspiele erhöht die Wachstumsaussichten von TCG-basierten Spielen wie Era7, das einen innovativeren Ansatz bietet, indem es die Leistungsfähigkeit der Blockchain nutzt, um dem Spielen Play-to-Earn-Funktionen bereitzustellen.

Schon vor der Integration von NFTs in seine Gaming-Struktur hatte Era7 eine starke Präsenz in der Branche aufgebaut, eine große Anzahl südostasiatischer Spieler angezogen und eine traditionelle Gaming-Benutzerbasis von mehr als 10 Millionen aufgebaut. Mit einer NFT-basierten Play2Earn-Wirtschaft, die jetzt in seine Spielstruktur aufgenommen wurde, hat Era7 das Potenzial, traditionelle Sammelkartenspiele zu übertreffen und zu übertreffen.

Sie können mehr über Era7: Game of Truth auf der offiziellen Website erfahren. Folgen Sie dem Projekt auf Twitter und schließe dich der Unterhaltung über Telegram oder Discord an.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close