Forex Trading System – Seien Sie ein erfolgreicher Trader

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht gebeten werde, einen neuen Händler in Bezug auf Handelsmanagement und realistische Erwartungen zu beraten. Erwartungen sind keine Projektionen oder Wahrscheinlichkeiten. Erwartungen sind kein statistisches oder analytisches Tier. Die Erwartungen sind emotional und psychologisch, und die Handelspsychologie sollte der wichtigste Schwerpunkt für einen neuen Trader sein. Die Handelspsychologie wird Ihren Erfolg oder Misserfolg langfristig bestimmen. In diesem Artikel werde ich einige psychologische Kernbereiche behandeln, die Sie kennen müssen, um ein erfolgreicher Trader zu sein.

RISIKO

Das erste Thema der Handelspsychologie, das ich diskutieren werde, ist das richtige Handelsmanagement. Was ist richtiges Handelsmanagement? Grundsätzlich ist dies:

Absolut riskieren Sie niemals mehr als 5% Ihres Kontostands bei einem Trade. Dies bedeutet, dass Ihr maximaler Stop-Loss bei einem Trade 5% Ihres gesamten Kontostands nicht überschreiten sollte. Wenn Sie beispielsweise ein 1000-Dollar-Konto hatten, sind 5% von 1000 Dollar 50 Dollar. Dies bedeutet, dass Ihr maximaler Stop-Loss 50 Pips nicht überschreiten sollte, vorausgesetzt, Sie handeln einen Mini-Kontrakt mit einem Wert von 1 USD pro Pip. Ich sehe jeden Tag neue Forex-Händler, die 20, 30 oder sogar 40% ihres Kontos bei einem Trade riskieren. Mit so viel Risiko und vier verlorenen Trades hintereinander löschen Sie Ihr Konto. Sie werden nicht lange so wilde Risiken eingehen, und der psychische Schaden wird dauerhaft sein. So minimieren Sie das Risiko. Verwenden Sie 5% als maximale Risikoschwelle. Persönlich riskiere ich nicht mehr als 1-3% bei einem Trade. Wenn Sie ein größeres Konto haben, sollten Sie ausnahmslos der gleichen Regel folgen. Egal wie gut Sie als Trader sind, es ist nicht ungewöhnlich, 6-8 Verlierer hintereinander zu haben. Niemand mag es, aber wenn Sie sich an ein Risikolimit von 1-3% halten, erwarten und sich psychologisch darauf vorbereiten, wird es Ihnen vom Rücken rollen, anstatt Ihren Geist zu brechen.

VERLIERT

Viele Händler sehnen sich danach, dass Van Helsings Kreuz erhöht wird, wenn dieses höllische Biest zeigt, dass es seelenraubende Zähne zeigt: Trades verlieren! Ein neuer Trader wird sich oft schämen, nachdem er einen verlorenen Trade eingegangen ist. Er hat das Gefühl, einen Fehler gemacht zu haben und schlägt sich darüber hinweg. Buße nützt nichts in diesem Leben, also bekennen Sie Ihre Handelssünden, beschließen Sie, nicht mehr zu sündigen, aber geißeln Sie sich nicht. Hören Sie auf die Wahrheit: Trades zu verlieren ist Teil des Spiels und ist zu erwarten. Vergib dir selbst und mach weiter, aber gib nicht auf. Es ist die Handelsreise, die insgesamt korrekt ist, nicht jeder einzelne Schritt. Akzeptiere also jeden Fehltritt. Wie ein Ladenbesitzer, der Miete zahlt, um sein Geschäft offen zu halten, sind Verluste Teil der Kosten für die Geschäftstätigkeit als Händler.

SYSTEME

Neue Händler verhalten sich manchmal wie ungeduldige Wissenschaftler, die Theorien und Modelle willkürlich übernehmen und ablehnen. Aber echte Wissenschaft beinhaltet nicht nur Geduld, sondern erfordert sie auch. Ein unerfahrener Händler kann kurz ein neues System ausprobieren. Wenn es ein paar Mal fehlschlägt, sagen Sie "Das funktioniert nicht" und verwerfen Sie es, so wie es ein ungeduldiger Wissenschaftler tun könnte, wenn er eine unwirksame Verbindung zur Heilung einer Krankheit betrachtet. Wenn es nicht funktioniert, muss es falsch sein, höre ich oft. Möglicherweise war der beobachtete Zeitrahmen jedoch zu kurz, oder die Verbindung war unrein oder kontaminiert. Der gleiche Fehler wird oft im Handel gemacht. Ein System muss über einen ausreichend langen Zeitraum angewendet werden und es muss präzise und ohne Emotionen angewendet werden. Ich höre oft "Hey Steve, ich habe ein großartiges Handelssystem. Schau mir zu … ich werde lange hier bleiben und wenn es funktioniert … Ich habe dir bewiesen, dass dies ein großartiges System ist, bla bla bla". Diesen lieben, aufgeregten, ungeduldigen Händlern habe ich einige hart erkämpfte Ratschläge: Wenn ein System sechs Mal hintereinander gewinnt oder sechs Mal hintereinander verliert, beweist es nichts! Es sagt nichts über den Wert des Handelssystems aus. Beurteilen Sie eine Methode nicht über einige Trades. Schlussfolgerungen auf statistisch ungültigen Datensätzen (zu kleine, zu wenige Trades) zu stützen, ist einer der größten psychologischen Fehler, die der neue oder ungeduldige Trader macht. Handel ist eine Kunst, die im Laufe der Zeit gemeistert werden muss. Jeder muss seine Zeit in den Gräben verbringen, ebenso jedes System. Jeder Trader beginnt als verlierender Trader, und jedes System wird zunächst nicht ausreichend getestet. Einige Händler verlieren monatelang, während andere jahrelang verlieren. Einige Systeme arbeiten für zwei Trades, andere für fünfhundert. Dies ist der Grund, warum die meisten Händler nach so kurzer Amtszeit den "Handel" verlassen und warum Systeme kommen und gehen. Ausdauer, statistische Validität und psychologische Vorbereitung machen eine erfolgreiche langfristige Handelskarriere aus.

MENSCHLICHE NATUR

Ich sehe, wie Händler ihr Konto zwei- oder dreimal auf Null sprengen und dann aus ihren Fehlern lernen, während sie gleichzeitig versuchen, ein anderes Handelskonto aufzubauen. Das geht nicht Das Einfachste auf der Welt ist, weiterhin bequeme Fehler zu machen.

Die meisten neuen Händler werden:

Der Versuch, bei jedem Trade erfolgreich zu sein – Unzureichendes Fondsmanagement oder psychologische Vorbereitung auf eventuelle Verluste werden Sie töten. Einen kleinen Verlust nicht akzeptieren – Immerhin ist es immer noch ein kleiner Verlust, oder? Niemand gibt gerne zu, dass sie falsch liegen (unsere menschliche Natur scheut sich davor zurück, mit mehr Kraft falsch zu liegen, als sie dem Profit nachjagt. Mit anderen Worten, unsere eigene Psychologie ermutigt uns, richtig statt reich zu sein, was zu scheinbar vernünftigen, aber finanziellen Selbstmordgedanken wie "Ein kleiner Verlust kann sich umdrehen und zu einem großen Gewinn werden, oder?" – NEIN! Statistiken zeigen, dass ein Trade, der Ihren Stop-Loss-Punkt 8-mal von 10 überschritten hat, nicht so schnell wieder die Gewinnschwelle erreicht. Trotz des Wissens, dass nur zwei von zehn Fällen ein Verlustgeschäft zu einer Gewinnschwelle oder einem Gewinn führen wird, werden 99% der Händler immer noch auf dieses Ereignis wetten! Dies ist jedoch kein Pferderennen, es ist Wissenschaft, und Wissenschaft tut es nicht Es ist mir egal, wie sehr Sie sich etwas wünschen. Die Realität kümmert sich nur darum, Wahrscheinlichkeiten zu folgen, und das ist es, was der erfolgreiche Trader ohne Träume oder Ablenkungen tut. Nicht bei einem System zu bleiben, das die Rentabilität mittelt – selbst bei einem System, das einen konstanten Nettogewinn bei aufweist das Ende des Vorabends In jedem Monat (obwohl es Trades verlieren wird, Tage verlieren, sogar Wochen verlieren), werden die meisten Menschen aufgrund ihrer emotionalen menschlichen Natur NICHT in der Lage sein, dabei zu bleiben. Trader X und ich können genau das gleiche System handeln, aber da Trader X wahrscheinlich ein wenig mit meinen Ein- und Ausgängen "schummeln" wird – X kann Marktaufträge verwenden, kann ich versuchen, einen Pip zu speichern und mit einem Limit-Auftrag fortzufahren Eingang und Ausgang. Wir werden unterschiedliche Ergebnisse aus dem identischen System haben! Da es die menschliche Natur ist, zu versuchen, einen Pip besser zu machen oder einen Pip zu retten oder weniger Zeit im Handel zu bleiben und den Gewinn von fünf Pip im Vergleich zum Verbleib im Handel zu verringern, bis das „System“ sagt, dass er aussteigen soll, werden die Emotionen steigen Trader X, um es zu tun. Dies wird für viele neue Händler zu einer oft tödlichen Krankheit. Beispiel: Wenn Trader X "den Abzug drückt" und mit einem Gewinn von fünf Pip aussteigt (auch wenn das System ihm nie sagt, dass er aussteigen soll), folge ich dem Plan genau und steige bei Breakeven, Trader, aus dem gleichen Trade aus X könnte versucht sein, sich auf den Rücken zu klopfen und zu denken: "Ich habe den Meister in seinem eigenen System geschlagen, ich habe einen Gewinn von 5 Pip erzielt, er hat eine Gewinnschwelle erreicht. Ich bin schlauer als der Entwickler des Systems!" Trader X wird also auch den nächsten Trade und den nächsten und den nächsten verfeinern. Er finessen, bis er ganz allein in die statistische Wildnis gewandert ist und sein System und seine hart erkämpfte Nettorentabilität irgendwo in der dunklen Ferne zurückgelassen hat. Auf Wiedersehen System, hallo Emotion und Misserfolg. Die Handelsfelder sind mit den Körpern der Brüder von Trader X übersät, addieren Sie nicht zu ihrer Anzahl!

Platzieren Sie Ihre Wetten

Nachdem ich schon lange da war und die Schwierigkeiten des Handels überstanden hatte, benutzte ich ein System, das in Wirklichkeit nichts anderes als ein Regelwerk ist, das mir einen Vorteil und keine Garantie verschafft. Ich konnte Tag für Tag zurückkehren Tag, um Geld in meine Tasche zu stecken. Tatsächlich bin ich ein Kartenzähler, der nicht versucht, jede Hand zu gewinnen, sondern einen leichten Vorteil zu haben, so dass ich, wenn die Wahrscheinlichkeitsgesetze mich begünstigen, ein bisschen mehr wetten, ein bisschen mehr gewinnen und ein bisschen verlieren kann weniger. Ich kann mich sogar als "das Haus" in Las Vegas sehen. Als "das Haus" weiß ich im Voraus, dass gelegentlich Spieler hereinkommen und große Mengen des Geldes des Casinos nehmen. Aber ich weiß auch mit mathematischer Sicherheit, dass das Haus im Durchschnitt über eine große Anzahl von Spielern und Spielen gewinnt, weil das Haus nur einen geringen statistischen Vorteil benötigt. Eine größere Anzahl von Erfahrungen (Würfeln, Drehen des Roulette-Rads, ausgegebene Blackjack-Hände oder Trades) ist erforderlich, damit es funktioniert. Die "Kante" funktioniert nur über eine große Anzahl von Trades (dies wird als "Gesetz der großen Anzahl" bezeichnet). Statistiken, Wahrscheinlichkeiten und Durchschnittswerte sind die Gesetze des Universums. Daher ist es der Schlüssel zum Erfolg, sie zugunsten von Wünschen, Ängsten oder Hoffnungen anzuwenden.

IRRATIONALITÄT AUF DER RÜCKSEITE DES BUSES

Der Grund, warum Händler so oft verlieren, liegt einfach in einem mangelnden Verständnis ihrer eigenen menschlichen Psychologie und einem Mangel an Gesetzen der Mathematik. Beherrsche diese beiden Schwächen und du bist zu 98% auf dem Weg zu einem erfolgreichen Handel.

Ein irrationales Bild, das oft die Erwartungen neuer Händler trübt, ist der Traum, 10.000 US-Dollar in nur 30 Tagen in 1 Million US-Dollar umzuwandeln! Dies ist eine weitere feindliche Emotion: Ungeduld. Die Menschen wollen nicht langsam Wohlstand aufbauen. Sie wollen "sofortige Befriedigung" – lasst uns "rocken und rollen", "auf die Farm wetten", "eine Ahnung haben, eine Menge wetten". Natürlich sitzen die coolen, alten, nicht sexy Profis einfach da und warten darauf, die ungeduldigen Schafe zu vlieseln, die immer wieder versuchen, schnell reich zu werden, oder die Stopps nicht richtig benutzen. "Geduld ist eine Tugend" lautet das Mantra des Profis und er hört es religiös.

Dies sind nicht alle Gründe, warum Menschen ihre Handelsanteile verlieren, aber sie sind sicherlich in den meisten Fällen beteiligt. Ich kann mit aller Anstrengung und Aufrichtigkeit versuchen, die Leute davon zu überzeugen, richtig zu handeln, aber die Chancen, dass ich durchkomme, sind sehr gering und die Chancen, meinen Ratschlägen im Laufe der Zeit zu folgen, noch geringer. Von 100 Tradern bekomme ich vielleicht 10, die meine Regeln auch nur für kurze Zeit korrekt befolgen. Die anderen werden emotionale Fehler machen, weil die kleine Stimme in ihren Köpfen meine übertönt und ihnen immer wieder sagt: "Komm schon, nur dieses eine Mal, lass uns loslegen – nimm nicht den Verlust, es wird zurückkommen und diesen Handel Ich bin dabei, lass es fahren! ".

Diese kleine Stimme wird seltsam leise, wenn ihr Handelskonto Null erreicht.

ÜBUNG MACHT DEN MEISTER

Es ist wirklich traurig zu sehen, dass ein neuer Händler das Haus verpfändet und nach nur wenigen Wochen anfängt, groß zu handeln und aufzuhören, aber ich sehe und höre oft davon. 99% der neuen Händler verlieren in den ersten Monaten den Großteil ihres Handelskontos. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und halten Sie Ihre "Bildungs" -Kosten so niedrig wie möglich. Handeln Sie so lange wie möglich mit einem Simulator. Wenn Sie dann glauben, bereit zu sein, beginnen Sie mit dem Handel mit einem sehr kleinen Betrag an echtem Geld. Lassen Sie Ihren Live-Handel Ihr Vertrauen stärken und erhöhen Sie dann langsam Ihre Positionen.

Zusammenfassend bedeutet psychologische Vorbereitung, dass Emotionen Ihre Trades nicht diktieren lassen. Angst und Gier werden die stärksten Versuchungen sein, die es zu überwinden gilt. Gier hält Sie zu lange im Handel und speichelt für größere Gewinne (die niemals eintreten). Aus Angst können Sie Trades vorzeitig beenden, um geringere Gewinne zu erzielen, als Sie hätten erzielen können, oder Ihre Stopps ziehen, um einen Verlust zu vermeiden, der niemals auftritt. Denken Sie daran, nur mit Geld zu handeln, das Sie sich leisten können, um zu verlieren. Wenn Sie jemals das Sprichwort "Angstgeld kann nicht gewinnen" gehört haben, ist es im Handel sehr wahr. Handeln Sie nicht mit Geld, das Sie brauchen, um Ihre Familie zu ernähren oder um ein dringendes finanzielles Bedürfnis zu finanzieren, das das Denken rechtfertigt, große Risiken einzugehen. Tue was ich tue. Wenn ich in ein Geschäft eintrete, denke ich, dass ich Bargeld in einen brennenden Kamin schaufele, um nie wieder gesehen zu werden. Auf diese Weise entfernen Sie alle emotionalen Bindungen aus dem Geld und befolgen strikt die Handelsregeln. Da Sie bereits psychologisch auf Verlust und Misserfolg vorbereitet sind, haben Sie nichts zu befürchten. Und da Sie Ihr System Ihre Trades anstelle Ihrer Wünsche und Wünsche steuern lassen, beseitigen Sie die Gier. Damit haben Sie nur ein Ergebnis: Erfolg.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close