Fantom-Preisanalyse: Fantom testet den Widerstand von 2,48 USD erneut. Können Bullen einen Durchbruch schaffen?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Die Fantom-Preisanalyse ist heute bullisch.
  • Widerstand für FTM/USD liegt bei 2,48 USD.
  • Der Support kostet 2,26 US-Dollar.

Die Fantom-Preisanalyse zeigt, dass der Preis in der letzten Woche ziemlich schnell gestiegen ist. Die Bullen behaupten erfolgreich ihren Vorsprung, und es folgt ein Aufwärtstrend für die Kryptowährung. Heute wurde ein Rekordpreisanstieg verzeichnet, und der Preis testet derzeit den Widerstand von 2,34 USD, und es wird erwartet, dass sich die Preisfunktion aufgrund des Verkaufsdrucks in dieser Phase langsam nach oben bewegt; Es bestehen jedoch unmittelbare Chancen für Bullen, einen Durchbruch in Richtung des nächsten Widerstands bei 2,48 USD zu schaffen.

FTM/USD 1-Tages-Preischart: FTM testet derzeit 2,34 USD erneut

Die Bullen haben die Kurscharts in der letzten Woche beherrscht, und der FTM/USD-Wert hat sich enorm verbessert, da ein kontinuierlich steigender Trend vorherrschte. Auch heute ist ein Preisanstieg zu verzeichnen, da die Münze zum Zeitpunkt des Schreibens jetzt bei 3,32 USD gehandelt wird und in den letzten 24 Stunden 6,19 Prozent an Wert gewonnen hat. Wenn wir den Indikator des gleitenden Durchschnitts (MA) im Eintages-Preischart erwähnen, dann liegt er auf dem Niveau von 2,02 USD.

Fantom-Preisanalyse: Fantom testet den Widerstand von 2,48 USD erneut. Können Bullen einen Durchbruch schaffen? 1
FTM/USD 1-Tages-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

Auch die Volatilität hat enorm zugenommen, da sich die Bollinger-Bänder aufgrund des Aufwärtstrends der letzten Tage stark ausgeweitet haben. Die Werte der Bollinger-Bänder haben sich verschoben, und jetzt liegt das obere Band bei 2,42 USD, was den Widerstand für FTM darstellt, und das untere Band liegt bei 0,95 USD. Der Relative Strength Index (RSI) handelt nahe der überkauften Zone, ist aber immer noch neutral. Der Indikator befindet sich jedoch bei Index 65 auf einer Aufwärtskurve, was die Kaufaktivität für FTM anzeigt.

Fantom-Preisanalyse: Jüngste Entwicklungen und weitere technische Hinweise

Die vierstündige Fantom-Preisanalyse zeigt Anzeichen eines Aufschwungs, da sich der Preis im Laufe des Tages bemerkenswert verbessert hat. Das bullische Momentum hat sich in den letzten Stunden verstärkt und der Preis hat sich stetig entwickelt. Derzeit befindet er sich an der 2,32-Dollar-Marke und testet den Widerstand bei 3,34, und es wird erwartet, dass er in den kommenden Stunden leicht in Richtung seines nächsten Ziels von 2,48 Dollar durchbrechen wird. Der gleitende Durchschnitt liegt im Vergleich zum Preis immer noch auf einem niedrigeren Niveau, d. h. bei 2,02 $.

Fantom-Preisanalyse: Fantom testet den Widerstand von 2,48 USD erneut. Können Bullen einen Durchbruch schaffen? 2
FTM/USD 4-Stunden-Preisdiagramm. Quelle: TradingView

Der Bollinger-Bänder-Indikator im 4-Stunden-Preischart behält den Durchschnittswert von 2,27 USD bei, was auch eine Unterstützung für FTM darstellt. Während sein oberer Wert 2,42 $ erreicht hat, was auch einen Widerstand für die Münzpreisfunktion darstellt, liegt sein unterer Wert bei 2,12 $. Die RSI-Kurve hat sich aufgrund des Verkaufsdrucks auf dem aktuellen Preisniveau abgeflacht, aber wir erwarten, dass der RSI-Wert weiter nach oben geht, wenn die Bullen durchsetzen.

Fantom-Preisanalyse: Fazit

Die Fantom-Preisanalyse deutet darauf hin, dass der Preis wieder steigt, da sich die Bullen in den letzten Tagen recht konstant entwickelt haben. Ein Aufwärtstrend dominiert den Markt, und der FTM/USD-Wert hat erst kürzlich das Niveau von 3,32 USD erreicht. Eine ähnliche steigende Tendenz wurde auch in den letzten vier Stunden beobachtet, aber die Schwingung ist aufgrund des vorhandenen Widerstands bei 2,34 $ langsam. Wir erwarten, dass die Bullen in den kommenden Stunden wieder an Schwung gewinnen, aber die Münze könnte sich korrigieren, bevor sie über 2,48 USD bricht.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.



[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close