Ethereum Layer-2-Gesamtwert gesperrt erreicht ATH von über 6 Milliarden US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der in Ethereum Layer-2-Netzwerken gesperrte Gesamtwert ist auf einen Höchststand von 6,13 Milliarden US-Dollar gestiegen, was bedeutet, dass er in den letzten sieben Tagen um 13,26 % gestiegen ist. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Gaspreise im Ethereum-Netzwerk weiter steigen und DeFi eine schnelle Akzeptanz erfährt.

|0b28b1cc36e143fc2bc41ae5ea891f68|

L2beat, eine Analyse- und Forschungs-Website zur Ethereum L2-Skalierung, zeigt die Anzahl der Ethereum L2-Netzwerke von TVL Ross vom 24. August bis 21. November 2021, die von optimistischen Rollups bis hin zu ZK-Rollups reichen. Zusammen erwirtschaften sie zum Zeitpunkt der Drucklegung rund 6,13 Milliarden US-Dollar, wobei Arbitrum, ein optimistisches Rollup, und dYdX, eine dezentrale Derivatebörse, mit 2,67 Milliarden US-Dollar bzw. 975 Millionen US-Dollar an der Spitze des Boards stehen.

Gesamtwert auf Ethereum in USD gesperrt. Quelle: L2Beat
Gesamtwert für Ethereum L2-Lösungen in USD gesperrt. Quelle: L2Beat

Das TVL-Wachstum folgt der Nachfrage nach Sidechain-Lösungen, da diese niedrigere Gasgebühren und einen höheren Durchsatz bieten. Die Einführung von DeFi hat sich in diesem Jahr beschleunigt, was zu einem massiven Datenverkehr zum Ethereum-Netzwerk und zu einem Anstieg der Gasgebühren geführt hat.

Ethereum ist der Pionier des DeFi-Bereichs mit Hunderten von Projekten, die auf dem Netzwerk aufbauen. Die hohe Arbeitsbelastung des Ökosystems hat jedoch zu massiven Netzüberlastungen und einem Anstieg der Gaspreise geführt, was seine Führungsrolle in diesem Bereich behindert. Teure Transaktionen und ein geringer Durchsatz haben institutionelle Investoren dazu veranlasst, in andere Netzwerke wie Solana (SOL) und Avalanche (AVAX) zu wechseln.

|f4b2b375690a07b2302d3c17e2353ac6|

Layer-2-Lösungen, auch Sidechains genannt, sind unabhängige, in das Ethereum-Netzwerk integrierte Drittanbieter-Blockchains, die den Arbeitsaufwand auf der ETH-Plattform erleichtern.

Sidechains wurden als Skalierungslösungen geboren, die die Gasgebühren senken und die Transaktionsgeschwindigkeit erhöhen. Sie erreichen dies, indem sie Ethereum-Transaktionen auf der Layer-2-Plattform ausführen, während die Originaldaten dieser Transaktion innerhalb von Layer-1 (dem Ethereum-Mainnet) aufbewahrt werden, alles durch die Kraft von Smart Contracts.

Zwei beliebte Arten von Sidechains sind optimistische Rollups und ZK-Rollups. Beide Technologien sind sich sehr ähnlich – sie speichern Daten außerhalb der Kette, um die Netzwerkbelastung zu reduzieren. Einige geringfügige Unterschiede bestehen im Sicherheitsmodell und der Art und Weise, wie sie Betrugsnachweise generieren.

SONDERANGEBOT (gefördert)

Binance Free 100 $ (exklusiv): Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und im ersten Monat 100 $ kostenlos und 10 % Rabatt auf die Gebühren für Binance Futures zu erhalten (Bedingungen).

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, um 50% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu $1750 zu erhalten.

Quelllink


Beitragsansichten:
4

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close