Ethereum erreicht neues Allzeithoch von fast 2.800 US-Dollar

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Als Kryptohändler waren wir alle in letzter Zeit so in den Bitcoin-Hype verwickelt, dass wir anscheinend Ethereum und viele der kleineren Altcoins der Welt vergessen haben, aber Tatsache ist, dass diese Vermögenswerte nicht vergessen werden sollten. In der Tat sollten sie verehrt werden.

Das Ethereum schwillt an

Ethereum hat kürzlich ein neues Allzeithoch erreicht. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat eine Einheit von Ethereum 2.774 USD geschlagen. Dies bedeutet, dass eine Einheit der zweitgrößten Kryptowährung der Welt nach Marktkapitalisierung jetzt für knapp 3.000 USD gehandelt wird. Nicht schlecht für einen Vermögenswert, der noch vor wenigen Monaten nur ein paar hundert Dollar wert war. Im Gegensatz dazu ist Bitcoin, das in letzter Zeit Probleme hatte, auf etwa 53.000 US-Dollar pro Einheit gefallen. Das sind ungefähr 2.000 US-Dollar weniger als vor ungefähr 48 Stunden.

Ethereum scheint nach einer Ankündigung der Europäischen Investitionsbank Neuland betreten zu haben. Das Institut gab an, seine erste digitale Anleihe in das Ethereum-Netzwerk verlagert zu haben, was viele Händler und Analysten zu der Annahme veranlasste, dass Banken und Standard-Geldfirmen nun allmählich in die Welt der Krypto übergehen.

Carol Alexander – Professorin an der University of Sussex Business School – erklärte in einem Interview:

Es gibt einfach so viel Hype von den Institutionen, die hereinkommen. Bitcoin ist fast wie eine Art Bezugspunkt, der Numeraire der Krypto. Ich denke, es wird eine anhaltende Nachfrage geben, wenn institutionelle Anleger mehr Vertrauen in den Markt gewinnen. Allerdings ist es auf der Einzelhandelsseite, die früher Bitcoin war, nicht mehr cool. Jeder kennt sich mit Bitcoin aus und wir möchten, dass über Dinge gesprochen wird. Wir wollen nicht die ganze Zeit über COVID sprechen. So viel davon dreht sich um Psychologie. Wir waren drinnen eingesperrt und hatten keine Neuigkeiten zu besprechen.

Ethereum ist im Laufe der Jahre aus mehreren Gründen äußerst beliebt geworden. Ein großer Grund dafür sind die intelligenten Vertragsfunktionen. Es ist das beliebteste Netzwerk zum Erstellen neuer Kryptowährungen und dezentraler Anwendungen (dapps), obwohl dies mit einigen Nachteilen verbunden ist und zu Skalierbarkeitsproblemen geführt hat, so Mitbegründer Vitalik Buterin, der seitdem die Veröffentlichung von Ethereum 2.0 zur Lösung initiiert hat Einige der Probleme, die das Netzwerk in den letzten Jahren getroffen haben.

Mehr Wachstum in den kommenden Tagen?

Simon Peters von e-Toro sagt:

Nach dem Netzwerk-Upgrade beweist Ethereum seinen Anwendungsfall, und da sich Entwickler auf die Plattform stapeln, ist es kein Wunder, dass es bei Investoren so viel Anklang findet. Dem liegt die Nachfrage institutioneller Anleger zugrunde. Während sie jetzt möglicherweise ein gewisses Engagement in Bitcoin haben, diversifizieren die Institute ihr Engagement jetzt und Ethereum ist die natürliche nächste Wahl, und das zweitgrößte Krypto-Asset nach Marktkapitalisierung ist gut positioniert, um weiter davon zu profitieren.

Tags: Bitcoin, Ethereum, Simon Peters

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close