Erklären, wie kompakte Blöcke Bitcoin effizienter machen können

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTc5Mjk3ODQ4MDg1MDYzMzYz/what-are-the-use-cases-for-private-blockchains-the-experts-weigh-in .jpg

Compact Blocks, die seit Version 0.13 von Bitcoin Core Nodes verwendet werden, enthalten minimale Datenmengen, um die Effizienz zu verbessern.

Sehen Sie sich diese Episode auf YouTube an

Hören Sie sich diese Episode an:

„Bitcoin Explained“-Moderatoren Aaron van Wirdum und Sjors Provoost sind für eine brandneue Folge von „Bitcoin, Explained“ von ihrer Reisepause zurück! In dieser Folge erklärten sie, wie das Peer-to-Peer-Netzwerk von Bitcoin mit Compact Blocks effizienter und schneller wird.

Compact Blocks sind – wie der Name schon sagt – kompakte Versionen von Bitcoin-Blöcken, die seit Version 0.13 von Bitcoin Core Nodes verwendet werden. Compact Blocks enthalten die minimale Datenmenge, die Bitcoin-Knoten benötigen, um ganze Blöcke zu rekonstruieren. Vor allem schließen Compact Blocks die meisten Transaktionsdaten aus, um stattdessen kurze Transaktionskennungen einzuschließen. Bitcoin-Knoten können diese kurzen Identifikatoren verwenden, um herauszufinden, welche Transaktionen aus ihren Mempools in die Blöcke aufgenommen werden sollen.

Van Wirdum und Provoost erklärten, wie und warum Compact Blocks dem Bitcoin-Netzwerk zugutekommen und insbesondere dazu beitragen, der Mining-Zentralisierung entgegenzuwirken. Die Hosts behandelten auch einige Grenzfälle, die sich aus der Verwendung von Compact Blocks ergeben können – wie die Möglichkeit, dass verschiedene gültige Transaktionen eine identische Kennung haben können – und wie Bitcoin-Knoten solche Vorkommnisse handhaben.

Schließlich ging Provoost kurz auf einige der laufenden Verbesserungen ein, die dem Compact Blocks-Protokoll seit seiner Einführung hinzugefügt wurden.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close