Ektas Plattform: Kombinieren Sie die virtuelle und die physische Welt durch

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


[Featured Content]

Das Aufkommen von Bitcoin vor über einem Jahrzehnt und die gesamte Kryptowährungs- und Blockchain-Industrie später schufen enorme Möglichkeiten für einen dezentralisierten Raum, um virtuell zu gedeihen. Das hat zwar seine eigenen Vorzüge, aber der Mensch ist immer noch ein physisches Wesen, das auch physische Notwendigkeiten benötigt.

Diese Trennung durch die digitale und die physische Welt hat Lücken geschaffen, aber hier sind Protokolle wie Ekta entstanden, die diese Kluft schließen wollen. Ekta zielt darauf ab, das Beste aus beiden Welten zu vereinen, indem zentralisierte Governance-Systeme beseitigt und Menschen, Unternehmen und Branchen miteinander verbunden werden.

Was ist Ekta?

Ekta mit Hauptsitz in Bali, Indonesien, ist stolz auf seinen Namen, der aus dem Sanskrit stammt – was Einheit, Identität und Integrität bedeutet. Es ist auch eines der ersten Cross-Chain-Blockchain-Protokolle, das versucht, die physische und die On-Chain-Welt zu verschmelzen, um die Vorteile beider zu kombinieren. Um dies zu erreichen, wird seine Produktlinie schließlich aus einer breiten Palette von Plattformen bestehen, die es den beiden unterschiedlichen Realitäten ermöglichen, nebeneinander zu existieren und gemeinsam zu gedeihen.

Zum Beispiel ermöglichen die eigene Non-fungible Token (NFT)-Plattform und der eigene Marktplatz von Ekta die Erstellung digitaler Analoga aus physischen Vermögenswerten. Mit der Einführung des Handels- und Börsenplatzes für NFTs werden Benutzer in der Lage sein, physische Vermögenswerte, die in einem digitalen Format dargestellt sind, in einem Blockchain-basierten plattformübergreifenden Ökosystem zu handeln und zu teilen.

Ekta versprach, dass die nicht fungiblen Token in seinem System Eigentum, Teileigentum oder Landnutzung darstellen werden. Es ist geplant, diesen Prozess in Südostasien zu beginnen. Die Endprodukte könnten von Resorts bis hin zu Marina-Nutzungen reichen, während Ekta beabsichtigt, die Funktionalität später auf Immobilien und Versorgungsunternehmen auszudehnen.

Das Projekt wird zunächst mit Gemeinden in Indonesien zusammenarbeiten, um sie auf seiner Blockchain-Plattform zu integrieren. Diejenigen, die bereit sind, Ball zu spielen und ein Teil von Ektas revolutionären Plänen zu sein, werden durch ein Staking-Belohnungssystem gefördert.

Ekta-Token und Ekta-Kette

Nach dem ersten dezentralisierten Angebot (IDO), das auf den 21. August aktualisiert wurde, wird Ekta 15% seines EKTA-Tokens veröffentlichen. Die restlichen 85% werden in den Folgejahren nach und nach als Staking-Belohnung auf den Markt kommen.

Investoren können die Coins über die dApp einsetzen, die über die Website des Projekts zugänglich ist. Sobald sie ihre Wallets verbunden haben, können sie den Betrag, den sie einsetzen möchten, auf das Mainnet von Ekta einzahlen.

Der EKTA-Token wird das dezentrale, effiziente und energiesparende Cross-Chain-Mainnet des Projekts – Ekta Chain – antreiben.

Dieses Kernprodukt arbeitet nach dem Ekta-Proof-of-Stake-Konsensmechanismus, verwendet Solidität für die Entwicklung und ist zu 100% mit dem Ethereum-Netzwerk kompatibel. EPoS sollte die Transaktionskosten auf ein Minimum reduzieren, wenig bis keine Verzögerungen bieten und die Parallelität von Transaktionen erhöhen, da es bis zu 21 Validatoren unterstützt. Dieser Algorithmus funktioniert wie eine Kombination aus Proof of Activity (PoA) und Proof of Stake (PoS).

Eines der Ziele der Kette ist es, den Gewinn mit dem Zweck durch zwei bemerkenswerte Funktionen zu verbinden:

  • Machen Sie reale Ressourcen wie Naturkapital und Eigentum durch Tokenisierung und nicht fungible Token (NFTs) leichter zugänglich.
  • Verbinden Sie Unternehmer, Einzelhandelsteilnehmer und normale Menschen mit sofortigem und sicherem Zugriff auf Ressourcen durch dezentrale Systeme, die wir bereits entwickelt haben und in Zukunft entwickeln werden.

Nachdem das Mainnet das Licht der Welt erblickt hat, werden für einen bestimmten Zeitraum Validator-Wahlen und Validator-Wiederwahlen in festen Zeitzyklen durchgeführt. Der einzige bestimmende Faktor für das Ergebnis ist, ob die Menge der eingesetzten Token des Teilnehmers in den Top 21 ist.

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close