Durchgesickerte Folien zeigen, wie Chainalysis Krypto-Verdächtige für Polizisten anzeigt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Laut durchgesickerten Dokumenten, die von CoinDesk überprüft wurden, besitzt und betreibt Chainalysis, die größte der Blockchain-Tracing-Firmen, „walletexplorer.com“. Wie bei anderen Block-Explorern kann mit dem Dienst jeder den Verlauf der öffentlichen Kryptowährungs-Wallet-Adressen anzeigen. Chainalysis geht davon aus, dass schlechte Akteure ihre Website nutzen würden, um Transaktionen zu überprüfen, ohne befürchten zu müssen, „einen ‚Fußabdruck‘ an Krypto-Börsen zu hinterlassen“, heißt es in den Dokumenten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close