Dogecoin-Preisanalyse: Wird Doge im Juni der Liebling der Spekulanten?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR

  • Die Dogecoin-Preisanalyse zeigt, dass die Bullen den aktuellen Abwärtstrend nicht abschütteln können
  • Die DOGE-Volatilität treibt den Preis zurück in eine weitere rückläufige Zone unter 0,3000 $
  • In den letzten 24 Stunden hat DOGE/USD zum Ende des Wochenendes 5 Prozent an Wert verloren
Kryptowährungs-Heatmap von Coin360

Während DOGE gegen einen weiteren Abwärtstrend kämpft, steht der Altcoin vor einer Krise, da seine Popularität weiter schwindet. Der Aufstieg und Fall von DOGE ist auf die Berichterstattung in den sozialen Medien zurückzuführen. In letzter Zeit sammelt es die ganze negative Presse. Fügen Sie eine insgesamt negative Stimmung in der Kryptoindustrie hinzu, und wir haben einen gleitenden DOGE/USD, der möglicherweise nicht bei 0,30000 USD endet.

Derzeit liegt der Kurs von DOGE nahe bei 0,3040 USD mit einer Tendenz nach unten. Die Kryptowährung hat Mühe, ein aussagekräftiges Muster in den Charts zu veröffentlichen und handelt nur seitwärts. Laut Dogecoin-Preisanalyse ist das Paar auch innerhalb der Bollinger-Bänder in einer strengen Spanne begrenzt. Die aktuelle Spanne liegt zwischen 0,2889 US-Dollar und 0,3284 US-Dollar, und Händler haben eine begrenzte Möglichkeit, den Kurs der nächsten Woche zu entziffern.

Mit dem Ende des Mais sind alle Augen auf die Juni-Serie gerichtet, in der Krypto-Fans erwarten, dass die negativen Nachrichten nachlassen. Während die Welt unter der COVID-19-Pandemie leidet, werden im nächsten Monat weitere Volkswirtschaften aus der Sperrung herauskommen, was die globalen Märkte ankurbeln kann. Ob das Krypto-Reich nachziehen wird, bleibt abzuwarten.

Dogecoin-Preisbewegung in den letzten 24 Stunden: Seitwärtsschleifen mit negativer Tendenz

In den letzten Tagen ist der Google-Suchtrend für Dogecoin rückläufig. Dies liegt daran, dass die Kryptowährung den Abwärtstrend im Gegensatz zu den meisten anderen Altcoins nicht abschütteln kann. Das Paar ist von 0,3608 USD auf ein Tief von 0,2808 USD gefallen, was die Stimmung der DOGE-Bullen gedämpft hat. Das nachlassende Interesse zeigt sich an den gängigen Suchanfragen im Zusammenhang mit Dogecoin.

Derzeit liegt der Preis nahe bei 0,3040 $, was deutlich unter dem einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt liegt. Derselbe gleitende 50-Tage-Durchschnitt bei 0,3700 $ verwandelt sich schnell in einen langfristigen Widerstand. Die Dogecoin-Preisanalyse zeigt, dass es den Bullen nicht gelungen ist, die Preise wiederholt über 0,3800 $ zu drücken. Während der gesamten Mai-Serie war das Paar nicht in der Lage, seine wichtigen Unterstützungsregionen zu verteidigen.

Die meisten technischen Indikatoren, täglich und wöchentlich, sind aufgrund der anhaltenden Konsolidierung des Paares neutral geworden. Die ausgedehnte rückläufige Stimmung wird bei DOGE/USD nur zu einer schwachen Erholung führen. Laut der Dogecoin-Preisanalyse wird das Paar seine Konsolidierung wahrscheinlich in der ersten Juniwoche nahe der 0,3000-Dollar-Marke fortsetzen, wie aus der langfristigen Dogecoin-Preisanalyse hervorgeht.

DOGE/USD 4-Stunden-Chart: Keine klaren Anzeichen von technischen Indikatoren

Dogecoin-Preisdiagramm von TradingView

Der DOGE/USD-Stunden-Chart zeigt eine seltsame Mischung technischer Indikatoren. Der Preis handelt seitwärts in kleinen Wippenkerzen, was die Sache nur noch mehr verwirrt. Am bemerkenswertesten ist, dass auf dem langfristigen wöchentlichen Doge-Chart ein rückläufiger „Doji“ auftaucht. Zeigt eine weitere Schwäche im Juni an.

Anleger und Händler stehen vor einem Dilemma, da der DOGE/USD-Chart entscheidende Widerstände nicht überwinden kann. Eine Fortsetzung des Abwärtstrends wird sich wahrscheinlich in den Charts widerspiegeln, wobei das DOGE/USD-Paar unter 0,3000 USD fällt. Die Dogecoin-Preisanalyse zeigt, dass der Abwärtskurskanal die Unterstützungen zuerst bei 0,2800 $ und dann bei 0,2500 $ festigen wird. Im schlimmsten Fall kann die Juni-Serie sehen, wie die Verkäufer das Paar in die Nähe von 0,1 USD bringen, indem sie den absteigenden Preiskanal durchbrechen.

Im Monat Juni kann DOGE daher entscheidende Unterstützungsniveaus testen. Ohne solide Käufe können die Bären die Verkaufsintensität erhöhen und die Volumina weiter senken. Historisch gesehen hat der Monat Juni ein gedämpftes Wachstum der Kryptowährungen verzeichnet. Eine solche gedämpfte Preisaktion in diesem Juni wird die Bären nur dazu ermutigen, neue neue Tiefststände zu erreichen, wie die Dogecoin-Preisanalyse zeigt.

Fazit der Dogecoin-Preisanalyse: Der Juni wird Doges Schicksal nicht viel verändern

Dogecoin bleibt trotz der jüngsten Volatilität eine beliebte Kryptowährung. Trotz eines leichten Rückgangs der Popularität zieht das DOGE/USD-Paar immer noch neue und erfahrene Trader an. Ab und zu sorgen ein paar Kommentare oder Tweets von Elon Musk für ein wenig Flair. Kürzlich hat er ein weiteres Anwendungsszenario für Dogecoin vorgeschlagen.

Derzeit sollten Händler langfristig nicht handeln. Stattdessen sollten sie kleine Widerstände für Long-Positionen auswählen. Am Ende der Mai-Serie müssen sich Händler auf den Widerstand von 0,3800 USD konzentrieren, bevor sie 0,5000 USD anstreben, um das negative Blatt gegen die Bären zu wenden. Die Unterstützung bei 0,2700 USD sollte beobachtet werden, da die Volatilität neue Dogecoin-Bedenken auslösen kann.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend, vor einer Anlageentscheidung ein unabhängiges Research und / oder eine Beratung durch einen qualifizierten Fachmann durchzuführen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close