Die südkoreanische Regierung wendet sich an Blockchain Tech, um klinische Diabetesdaten sicherer zu speichern

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die südkoreanische Regierung möchte ein Blockchain-Register entwickeln, mit dessen Hilfe klinische Daten für Diabetes analysiert, anonymisiert und gespeichert werden können.

Das Blockchain-Startup Sendsquare wurde von der Regierung ausgewählt, um ein Proof-of-Concept-Projekt für das Land zu entwickeln, an dem rund 3,6 Millionen Menschen mit Diabetes leiden, teilte das Unternehmen am Freitag mit.

Das Startup wird mit klinischen Experten und Praktikern des KyungHee University Medical Center in Seoul zusammenarbeiten, um mit der Analyse der zuvor vom Zentrum gesammelten klinischen Daten zu Diabetes im Wert von neun Jahren zu beginnen.

"Das Speichern und Zusammenarbeiten von Arbeiten über ein großes Datenvolumen mithilfe zentraler Dienste hat sich als unhandlich erwiesen und unterliegt Problemen wie Datenverlust, Vervielfältigung und Manipulation", so Professor Suk Chon vom KyungHee Medical Center.

Die Blockchain von Sendsquare "kann uns helfen, Probleme bei der Datenspeicherung zu lösen und langfristig Diabeteskranken auf nationaler Ebene zu helfen", sagte der Professor in einer Presseerklärung.

Das Projekt wird voraussichtlich sechs Monate dauern, bis das ursprüngliche Ziel erreicht ist, die Daten zu analysieren, um sie zu anonymisieren, bevor die Daten schließlich in einer Registrierung implementiert werden, die auf der FLETA-Blockchain-Plattform aufgezeichnet wird.

Nach der Entwicklung der Blockchain-Anwendung wird Sendsquare eine unabhängige Überprüfung durch die koreanische Telecommunications Technology Association (TTA) beantragen.

Sendsquare ist ein Blockchain-Startup, das für die Entwicklung der in Südkorea ansässigen FLETA-Blockchain verantwortlich ist, die zuvor mit dem Aufbau eines Proof-of-Concept-Netzwerks für das nationale Gesundheitssystem beauftragt war.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close