Die Kampagne „Dogenations“ will von Shiba Inu inspirierte Dogecoin für obdachlose Tiere sammeln

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


PAWS Chicago, eine gemeinnützige Tierheimorganisation, die sich dem Aufbau von No-Kill-Tiergemeinschaften verschrieben hat, hat kürzlich „Dogenations“ ins Leben gerufen und begonnen, Dogecoin (DOGE), Bitcoin (BTC), Äther (ETH) und 36 andere Kryptowährungen für Spenden.

Vor der Enthüllung seines neuen hochmodernen Krankenhauses für obdachlose Tiere hat sich die in Chicago ansässige gemeinnützige Organisation mit der Kreativagentur Leo Burnett für eine Pro-Bono-Kampagne zusammengetan, die von der Meme-Kultur profitiert und auf „einen technisch versierten“ abzielt Demografie potenzieller Spender.“

Laseraugen retten Leben

Laut der Pressemitteilung besitzen „ungefähr 59 Millionen Amerikaner irgendeine Form von Kryptowährung, ein Anstieg von 61 % in den letzten zwei Jahren, und „Dogenations“ bieten Inhabern von Kryptowährungen eine sinnvolle Möglichkeit, ihre digitalen Münzen zu nutzen, indem sie direkt über den QR-Code spenden in den Anzeigen angezeigt.“

Die Tierrettungsorganisation wirbt für Kryptospenden mit digitalen Werbetafeln, auf denen Hunde Laser aus ihren Augen schießen.

„Unser Team hat dieses Trend-Meme mit PAWS Chicago gekoppelt, das seit Jahrzehnten eine treibende Kraft im Tierschutz ist, um Hundeliebhabern eine neue Möglichkeit zu geben, echte Wirkung zu erzielen“, so Ben Doessel, Associate Creative Director bei der Agentur Leo Burnett , das sich dafür entschieden hat, aus dem Meme "Laseraugen" Kapital zu schlagen.

Die Kreativagentur hat über 180 Außenwerbung gespendet, die auf digitalen Plakatwänden in ganz Chicago zu sehen ist.

Dogecoin zur Rettung

„Der Aufstieg von Dogecoin ist ein weiterer Beweis dafür, dass die Menschen Hunde lieben“, fügte Dössel hinzu und bezog sich auf das beliebte Meme-Token, das einen Anstieg erlebte Popularität und Annahme dieses Jahr.

Tesla-Chef Elon Musk, der oft für die Beeinflussung der Anlegerstimmung verantwortlich gemacht wurde, trug maßgeblich zum Ruhm des Tokens bei.

„Wir sind bestrebt, mit der wachsenden Kryptowährungs-Community in Kontakt zu treten, die dazu beitragen kann, die Zukunft des Tierschutzes in Chicago zu erhalten und das Leben von Tieren zu retten“, sagte Susanna Homan, CEO von PAWS Chicago.

Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Abonnieren Sie Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close