Die Erwartungen sind hoch, denn Rekordhalter von 1,1 Millionen Shiba Inu sind auf den Gewinn Anfang 2022 scharf ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Anzeige


&nbsp

&nbsp

  • Shiba Inu ($SHIB) brach im November offiziell den 1.000.000 Inhaber-Rekord.
  • Laut Whalestats wurden seit dem 25. November weitere 100.524 Halter registriert
  • Aus den Aufzeichnungen geht hervor, dass Shiba Inu in den Geldbörsen von über 1.000.000 Anlegern gefunden wurde, die Shiba Inu für längere Zeit halten möchten.

Shiba Inu, der selbsternannte Dogecoin-Killer, hat ein großartiges Jahr hinter sich. Seit sie im April nach ihrem Debüt im Jahr 2020 ins Rampenlicht gerückt ist, hat die junge Meme-Münze mit Hundemotiv einen satten Zuwachs von 65.200.000% erzielt und im Oktober ein Allzeithoch von 0,0000862 $ erreicht, bevor sie allmählich auf ihren aktuellen Preiswert von 0,0000325 $ zurückfällt. Dies bedeutet, dass eine Investition in Shiba Inu im Wert von einem Dollar im letzten Jahr im Moment weit über 650.000 Dollar wert wäre.

Ein Großteil seines Erfolgs ist auf den Werbe-Hype, eine kultähnliche Gefolgschaft von Investoren und den starken Einfluss der Elite-Kryptohändler mit Hedge-Themen zurückzuführen. Elon Musk hat immer noch die Ehre, Shiba Inu kurz nach einem Tweet seines japanischen Hundes am 3. Oktober in die Deka-Milliarden-Marktkapitalisierung zu katapultieren. Auch wenn die Shiba-Armee immer noch Schwierigkeiten hat, die Aufmerksamkeit des reichsten Mannes der Welt und großen Einflussnehmers des Krypto-Raums zu behalten, gibt es einige bedeutende Erfolgsserien, die sie im Jahr 2022 allein verzeichnet hat.

Landing Coinbase und 66 andere Börsen

Nach dem Vorverkaufs- und ICO-Prozess ist einer der wichtigsten Meilensteine, der jeder Krypto-Münze Legitimität verleiht, ihre Aufnahme in wichtige Listings. Im Jahr 2021 hat die Shib-Armee Shiba Inu erfolgreich zur Relevanz gebracht und dem 13. größten Krypto-Asset-Debüt an 66 verschiedenen Börsen, darunter Coinbase und Binance – den weltweit führenden Börsen – geholfen.

Im Anschluss an ihre Petition für eine Notierung bei Robinhood – die seither über 550.000 Unterschriften gesammelt hat – sind Gerüchte reif, dass die Aktienhandels- und Anlageplattform im Januar Gespräche über die Aufnahme von Shiba Inu in ihre Notierung aufgenommen hat.

Der Schritt würde, wenn möglich, der Obergrenze von Shiba Inu mehr Legitimität verleihen, insbesondere in den Augen extrem skeptischer Wall Street-Investoren, die nach Möglichkeiten suchen, sich gegen einen schwankenden Dollar abzusichern.

Anzeige


&nbsp

&nbsp

Der Weg zu 1

Der Weg zu einem Dollar ist für Shiba Inu mit guten Absichten und viel harter Arbeit gepflastert. Im kommenden Jahr werden sich die Anleger auf Assets mit Substanz und nahtloser Nachhaltigkeit freuen.

Shiba Inu mag vom Hype und der Einigkeit der Early Taker gediehen sein, die entschlossen waren, es im Interesse ihrer Investition zum Laufen zu bringen, aber es muss von seiner starken Bindung an Hunde übergehen und für eine bessere Nutzung, Skalierbarkeit und attraktive Perspektiven plädieren. Es wird prognostiziert, dass es im Jahr 2022 möglicherweise einen weiteren Wertzuwachs von 12.000.000% benötigt, um einen Dollar zu erreichen. Ziemlich lang, aber durchaus machbar.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close