Deutsche Börse entfernt Coinbase (COIN) von der Börse in Xetra und Frankfurt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR Aufschlüsselung:

  • Die Deutsche Börse wird am Freitag Coinbase-Aktien von der Xetra- und Frankfurter Börse dekotieren.
  • Die Organisation sagte, dass ein falscher Referenzcode für COIN verwendet wurde, was eine Identifizierung und behördliche Genehmigung erfordert.

Deutschlands führende Börsenorganisation, die Deutsche Börse Group, plant, Coinbase-Aktien von ihren Handelsplätzen Xetra und Frankfurt zu streichen. Laut dem Bericht vom Mittwoch werden die COIN-Aktien nach der Handelssitzung am Freitag von beiden Handelsplattformen entfernt.

Die Deutsche Börse sagte, an den Börsen für Coinbase-Aktien sei fälschlicherweise ein falscher Referenzcode verwendet worden.

„Der Grund für die Aufhebung der Kotierung sind fehlende Referenzdaten für diese Aktien. […] Die Deaktivierung würde bis auf weiteres gelten “, sagte die Deutsche Börse.

Coinbase muss einen LEI beantragen

Als die Aktien von Crypto Exchange auf den Handelsplattformen notiert waren, wurde fälschlicherweise ein sogenannter LEI-Code dafür verwendet. Aktien mit einem solchen Referenzcode müssen identifiziert werden und sollten die aufsichtsrechtlichen Anforderungen erfüllen, bevor sie an den Börsen notiert werden. Daher müsste die Kryptowährungsbörse den Referenzcode beantragen, damit die COIN-Aktien weiterhin an Xetra und der Frankfurter Börse gehandelt werden können.

"Die einzige Möglichkeit für Coinbase, den Handel wieder aufzunehmen, besteht darin, dass der Emittent einen LEI beantragt", fügte die Deutsche Börse hinzu.

COIN Update

Die führende US-amerikanische Krypto-Börse wurde letzte Woche über eine direkte Notierung an der NASDAQ gestartet. Coinbase ging als erstes Krypto-Unternehmen an die Börse, was für die Branche ein historischer Moment war. Als die Börse an der NASDAQ gehandelt wurde, hatte sie zu diesem Zeitpunkt eine Bewertung von über 100 Milliarden US-Dollar.

COIN wurde jedoch unter dem Listenpreis gehandelt. Während des Schreibens notierte COIN laut TradingView bei 321 USD. Die Börse hat jetzt eine Marktbewertung von 85,40 Milliarden US-Dollar.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close