Der Preis für Bitcoin von 2009 bis 2018

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wie war die Preisentwicklung von Bitcoin von 2009 bis 2018?

Zuallererst ist es erwähnenswert, dass Das erste BTC wurde am 3. Januar 2009 erstellt von Satoshi Nakamoto. Zu dieser Zeit verwendeten nur zwei Personen Bitcoin, und BTC wurde das ganze Jahr über nur in sehr begrenztem Umfang verwendet.

Um ehrlich zu sein, gibt es derzeit keine Spur eines möglichen Handels mit BTC mit US-Dollar oder anderen Fiat-Währungen aus dem Jahr 2009, sodass es für dieses Jahr keine Referenzpreise gibt.

Der Preis für Bitcoin ist in der Tat nichts anderes als der Kurs, zu dem der letzte Handel mit Dollar oder anderen Fiat-Währungen in jeder Hinsicht stattgefunden hat. Da es keine Aufzeichnungen über einen solchen Handel im Jahr 2009 gibt, gibt es keine Referenzpreise .

Es gibt jedoch zumindest eine Aussage von einer Person, Kristoffer Koch, die behauptet zu haben kaufte 2009 5.000 BTC für etwa 26,6 USD. Für dieses Jahr kann dieser Preis von 0,00532 USD pro 1 BTC als Referenz herangezogen werden, was auch den Extraktionskosten dieser Zeit entspricht.

Die ersten dokumentierten Geschäfte stammen aus der Mitte des Jahres 2010 und fanden zu einem Wechselkurs zwischen 0,05 und 0,07 USD statt, d. H. Dem zehnfachen Kaufpreis von Koch.

Im Laufe des Jahres stieg der Preis weiter an, erreichte 0,39 USD und schloss bei 0,3 USD.

Das erste Jahr, für das vollständige Informationen vorliegen, ist 2011, das dritte Jahr des Bestehens von Bitcoin.

Es eröffnete bei 0,30 USD, stieg jedoch im Laufe des Jahres sehr schnell an, da dies wahrscheinlich die erste echte spekulative Blase im Bitcoin-Preis ist. In der ersten Junihälfte erreichte es 32 USD, mehr als das Hundertfache seines Wertes zu Jahresbeginn. Diese Blase platzte und das Jahr endete bei 4,72 USD, immer noch mehr als das Zehnfache des ursprünglichen Preises.

Halbierungen und Blasen: der Preis von Bitcoin von 2012 bis 2018

Das folgende Jahr, 2012 war das Jahr der ersten Halbierung, aber dies geschah im November. Das bisherige Allzeithoch von 32 USD wurde nie überschritten, aber es gab einen langsamen Anstieg von 4,72 USD auf 13,5 USD.

2013 gab es die erste große Spekulationsblase, mit einem Bullenlauf, der ein Jahr dauerte und in zwei Monaten übermäßiger Euphorie gipfelte, die den Preis in die Höhe trieb 1.156 USD, bevor das Jahr bei 757 USD endet. Mit anderen Worten, der Preis hat sich im Laufe des Jahres erneut fast hundertmal vervielfacht, bevor er im Dezember etwas zurückgegangen ist.

Im Jahr 2014 fiel der Preis auf 289 USD und schloss dann bei 319 USD. Trotz des Rückgangs war der Endpreis jedoch immer noch 24-mal höher als der Startpreis des Vorjahres.

Der zweite Zyklus, der mit der Halbierung von 2012 begann, endete mit einem weiteren Verlust im Jahr 2015, als der Preis auf 172 USD fiel, bevor er sich erholte und das Jahr bei 431 USD schloss.

Es ist erwähnenswert, dass das Tief nach der Blase des zweiten Zyklus, 172 USD, immer noch 36-mal höher war als das Tief nach der Blase von 2011.

Im 2016, das Jahr der zweiten Halbierungbegann der Preis wieder zu steigen. Es erreichte seinen Höhepunkt bei 979 $, nahe genug am Allzeithoch von 2013 und schloss dann bei 964 USD.

Das Jahr 2017 war wie 2013 von einem langen Bullenlauf geprägt, die mit einer großen spekulativen Blase endete, die etwa zwei Monate dauerte. 2017 war auch das Jahr nach der Halbierung.

Der Preis fiel tatsächlich zuerst weiter auf 756 Dollar, stieg dann aber auf ungefähr 20.000 US-Dollarvor dem Abschluss bei 14.156 USD. Dieser Schlusskurs war 2013 mehr als zehnmal höher als das bisherige Allzeithoch.

2018 war wie 2014 ein Jahr des NiedergangsDer Preis fiel zunächst auf rund 6.000 USD und dann sogar auf 3.191 USD, bevor er bei 3.743 USD schloss, was immer noch ein fast viermal höherer Preis als der Eröffnungspreis des Vorjahres war.

Gegen die dritte Hälfte und darüber hinaus

Danach war 2019 im Gegensatz zu 2015 ein relativ neutrales Jahr, während 2020 das Jahr der dritten Halbierungstieg der Preis stark und erreichte neue Allzeithochs Ende des Jahres (später) 2021 deutlich übertroffen).

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close