Der Goldpreis (XAUUSD) bewegt sich in Richtung des Widerstandsniveaus bei 1.831 $ – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährungs- und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wöchentliche Goldpreisanalyse – 06. November

Wenn der Druck der Bullen weiter zunimmt und das Widerstandsniveau von 1.831 $ durchbricht, wird der Preis das Widerstandsniveau von 1.873 $ und 1.908 $ anvisieren. Sollte das Widerstandsniveau bei 1.831 $ den Preis halten, könnte das gelbe Metall in Richtung der Unterstützungsniveaus bei 1.796 $, 1.750 $ und 1.717 $ fallen.

XAUUSD-Markt

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 1.831 $, 1,873 $, 1.908 $

Unterstützungsstufen: 1.796 $, 1.750 $, 1.717 $

XAUUSD Langfristiger Trend: Bullish

Gold ist in den langfristigen Aussichten bullish. In den letzten zwei Wochen beginnt das Edelmetall eine Aufwärtsbewegung bei 1.717 USD. Die Bullen setzten sich gegen die Bären durch; das bedeutet, dass es mehr Käufer auf dem Markt gab und der Preis neigte, das Juli-Hoch auf dem Preisniveau von 1.831 $ zu testen. Anfang letzter Woche war der Markt rückläufig, der Preis zog sich zurück und testete das Niveau von 1.750 USD. Gegen Ende des Marktes der letzten Woche löste der US-amerikanische Lohn- und Gehaltslistenfundamentalwert die Aufwärtsdynamik aus und der Preis kehrte sich in Richtung des Niveaus von 1.831 USD um.

XAUUSD Täglich, 06. November

Der Preis handelt über 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA als Hinweis auf einen zinsbullischen Trend. Wenn der Druck der Bullen weiter zunimmt und das Widerstandsniveau von 1.831 $ durchbricht, wird der Preis das Widerstandsniveau von 1.873 $ und 1.908 $ anvisieren. Sollte das Widerstandsniveau bei 1.831 $ den Preis halten, könnte das gelbe Metall in Richtung der Unterstützungsniveaus bei 1.796 $, 1.750 $ und 1.717 $ fallen.

XAUUSD Mittelfristiger Trend: Bullish

Auf dem Tages-Chart ist Gold zinsbullisch. Die rückläufige Dynamik drückte den Preis nach unten und fand Unterstützung bei 1.750 $. Der Preis erholte sich und die Bullen erobern den Markt. Das ehemalige Widerstandsniveau von 1.796 USD wurde nach oben durchbrochen und konnte den Preis ebenfalls nicht halten. Das Edelmetall exponiert vor dem Wochenmarktschluss auf ein Widerstandsniveau von 1.831 $.

XAUUSD 4-Stunden-Chart, 06. November

Die Indexperiode 14 der relativen Stärke liegt bei 70 Niveaus, wobei die Signallinien nach oben zeigen, um ein Kaufsignal anzuzeigen.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close