Der bevorstehende Anstieg von Bitcoin steht vor der Tür; Ethereum setzt Rallye fort | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es wurde gerade enthüllt, dass ein wirklich beliebter Krypto-Analyst und -Stratege eine bevorstehende massive Bitcoin-Rallye vorhergesagt hat. Er bot auch eine Vorhersage über Ethereum und zwei Altcoins an.

Die Online-Publikation Daily Hodl stellt fest, dass Bitcoin (BTC) wahrscheinlich einen lokalen Tiefpunkt erreicht hat und sich nun darauf vorbereitet, eine Rallye auszulösen.

„Ich ignoriere den Docht für die Elliot Wave-Zählung, also ist dies ein einfacher Impuls + ABC-Korrektur. Auf dieser Grundlage, Heatmaps und Finanzierungen… der einzige Weg ist nach oben.“

Der Händler verwendet angeblich die Elliott-Wellen-Theorie. Dies ist ein technischer Analyseansatz, der zukünftige Kursbewegungen vorhersagt, indem er der Psychologie der Marktteilnehmer folgt, die sich in Wellen manifestiert.

Diese Theorie besagt, dass der Vermögenswert nach Abschluss einer ABC-Korrekturbewegung bereit ist, seinen Trend wieder aufzunehmen.

Bitcoin-Käufer sind begierig auf die Königsmünze

Capo untersucht auch das oben genannte Tool, um die Liquiditätstiefe im Markt zu bestimmen.

Laut dem Krypto-Strategen zeigt die Heatmap derzeit, dass Bitcoin-Käufer eifrig auf die Königskrypto springen.

„Nur wenn man sich einige Heatmaps ansieht, kann man erkennen, wie bullisch die Dinge aussehen. Die Nachfrage ist sehr stark und das Angebot sehr gering. Ich erwarte in Kürze mehr als 70.000 US-Dollar und dieses Jahr mehr als 100.000 US-Dollar.“

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels handelt BTC im grünen Bereich und die Königsmünze kostet 63.174 $.

Ethereum erholt sich

Derselbe Krypto-Analyst sagte auch, dass ETH/BTC auf dem Weg zu neuen ATHs ist.

"Was BTC maxis nicht sehen will."

Er betrachtet auch den Weg von COTI: „COTI springt von der Unterstützung ab (bisheriges Allzeithoch).“

Ein weiteres Projekt, das der Händler derzeit analysiert, ist das dezentrale Machine-Learning-Netzwerk Fetch.ai (FET).

Capo prognostiziert, dass FET kurzfristig über 1 USD steigen wird – dies bedeutet eine potenzielle Steigerung von mindestens 26 % von seinem aktuellen Wert von 0,79 USD.

„FET läuft wie erwartet.“

Bleiben Sie dran für weitere Neuigkeiten.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close