Der beliebte 90er-Jahre-Snack Dunkaroos ist zurück… als Ethereum NFTs

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das amerikanische Lebensmittelunternehmen General Mills hat seine erste veröffentlicht nicht fungible Token (NFTs) mit Dunkaroos, laut einem Tweet Anfang dieser Woche.

NFTs… denn warum nicht?

NFTs sind Blockchain-basierte Darstellungen von materiellen oder immateriellen Objekten, die beweisen, dass ihre Inhaber die wahren Eigentümer dieses zugrunde liegenden Vermögenswerts sind.

Sie beschränkten sich ursprünglich auf Blockchain-basierte Kunstwerke, virtuelle Länder und andere Krypto-Sammlerstücke, wurden aber seitdem verwendet, um Turnschuhe zu verkaufen, Immobilien aufzulisten, ikonische Waren und Musikalben zu veröffentlichen… und jetzt sogar Cookie-Marken.

„Einführung von Dunkaroos New Frosting Tokens (NFT) – Kunst, die von den 90ern inspiriert wurde. Sie können Ihren Lieblingssnack aus den 90ern als NFT besitzen und einen Vorgeschmack auf unser neues Aroma erhalten, bevor es auf den Markt kommt “, schrieb das Team auf Twitter.

Dunkaroos sind ein Snack, der erstmals 1990 auf den Markt gebracht wurde. Er besteht aus einer Packung in Snackgröße mit Keksen und Zuckerguss und war einer der beliebtesten Snacks in diesem Jahrzehnt. Dunkaroos wurden 2012 eingestellt, kehrten aber 2020 zurück.

In einer Veröffentlichung für CryptoSlate gab Dunkaroos an, 10 einzigartige „New Frosting Tokens“ (NFTs) für Fans geprägt zu haben, die originale digitale Dunkaroos-Kunstwerke besitzen und exklusiven Zugang zum ersten Geschmack von Chocolate Dunkaroos erhalten möchten.

Rarible zeigt niedrige Zahlen

Die Zehn Dunkaroos New Frosting Tokens können auf dem Ethereum NFT-Marktplatz geboten werden. Selten bis 6 Uhr morgens, CT, Samstag, 1. Mai. Der Höchstbietende jedes der 10 Dunkaroos New Frosting Tokens besitzt das alleinige Eigentum an einem geprägten digitalen Kunstwerk und erhält vor ihm Packungen mit Schokoladen-Dunkaroos Hit-Regale.

Die Gebote reichen von 0,001 ETH (2,77 USD) bis 0,01 ETH (277 USD) zum Zeitpunkt der Drucklegung, wie das folgende Bild zeigt.

Der Umzug ist nicht nur ein Geldraub. 100% der Gewinne aus dem Verkauf der Dunkaroos New Frosting Tokens gehen an Feeding America, die größte inländische Hungerhilfeorganisation des Landes, die sich dafür einsetzt, Menschen mit Lebensmitteln zu verbinden und die globale Hungerkrise zu bewältigen.

In der Zwischenzeit scheint der breitere NFT-Markt von einer Verlangsamung betroffen zu sein. Die Preisuntergrenzen fallen und die Verkaufszahlen sind stetig gesunken.

Wie CryptoSlate In der vergangenen Woche wurde berichtet, dass die täglichen Einnahmen aus dem Verkauf von NFTs von 79,62 Mio. USD am 14. April um 42,43% auf 45,26 Mio. USD am 21. April gesunken sind, was darauf hindeutet, dass Sammler weniger bereit sind, Tausende oder sogar Millionen USD für digitale Eigentumszertifikate zu zahlen als die NFTs vertreten.

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close