Der Anstieg des BTT-Werts um 86% macht ihn zu einem der zehn besten Token auf dem Markt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In den letzten zwei Wochen haben einige der weniger bekannten Altcoins der Welt versucht, in der begehrten Top-Ten-Liste der Kryptowährungen Fuß zu fassen. Die erste davon ereignete sich letzte Woche, zuerst mit THETA, dann mit Filecoin.

Jetzt gehört BitTorrent jedoch zu diesen Assets. Das Namensvetter-Token der Filesharing-Plattform stieg innerhalb von nur 24 Stunden um den Faktor 86% und war damit nach Marktkapitalisierung die zehntgrößte Kryptowährung der Welt.

BTT sieht großes Wachstum

BitTorrent-Token werden zum Zeitpunkt des Schreibens zum Preis von 0,01254 USD gehandelt, wobei die Marktkapitalisierung bei 12,418 Mrd. USD liegt. In der vergangenen Woche verzeichnete BTT einen Preisanstieg von 267% und lag damit unter den Top Ten im Kryptoraum. Der Preisanstieg hat sich auch auf das tägliche Handelsvolumen des Vermögenswerts ausgewirkt, das zum Zeitpunkt des Schreibens bei 13,425 Mrd. USD liegt.

Was an dem Preisanstieg von Bitcoin interessant ist, ist die Motivation dafür oder vielmehr das Fehlen davon. Es gibt keinen einzigen fundamentalen Grund, warum der Preis für BTT so hoch war wie er. Zugegeben, BitTorrent gilt als eines der beliebtesten Peer-to-Peer-Dateifreigabeprotokolle auf dem Markt und befindet sich seit geraumer Zeit im Kryptoraum. Was diese positive Preisbewegung beflügelt hat, ist unklar, aber eine der Möglichkeiten könnte die starke technische Dynamik sein, die sie besitzt.

Abstecken könnte der Grund sein

Eine der neuesten Entwicklungen von BitTorrent war Poloniex, eine bedeutende Krypto-Handelsplattform, die vor etwa zehn Tagen, am 25. März 2021, eine Absteckfunktion veröffentlicht hat.

Es sei darauf hingewiesen, dass sowohl BitTorrent als auch Poloniex einen Justin Sun, den Gründer von TRON, an der Spitze haben. Justin Sun ist eine ziemliche Figur im Kryptoraum, und nur wenige Gründe dafür sind positiv. Spekulationen über diese neue BTT-Preisaktion gehen von der Annahme aus, dass Anleger BitTorrent in Scharen kaufen, während sie sich gegenseitig bekämpfen, um zu versuchen, ihre Token für eine Rendite einzusetzen.

Altcoins auf dem Vormarsch

Nun sollte angemerkt werden, dass der Altcoin-Raum im Allgemeinen einen massiven Anstieg des Kaufstroms verzeichnet. Da Bitcoin in eine Preisspanne von etwa 58.000 bis 59.000 US-Dollar zurückkehrt, haben Dinge wie Binance Coin (BNB), Ethereum (ETH) sowie XRP und Polkadot (DOT) bereits in der vergangenen Woche Renditen von mehr als 20% erzielt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close