Der Abwärtstrend hält an, da BTC / USD auf 52.000 USD Unterstützung abstürzt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage (BTC) – 18. April

In den letzten Tagen wurde Bitcoin (BTC) unter einem Widerstand von 64.000 USD gehandelt, und das nächste Ziel-Unterstützungsniveau könnte 48.000 USD betragen.

BTC / USD-Langzeittrend: bullisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 65.000 USD, 67.000 USD, 69.000 USD

Unterstützungsstufen: 46.000 USD, 44.000 USD, 42.000 USD

BTCUSD – Tages-Chart

BTC / USD stürzt zum dritten Mal in einer Woche ab und handelt bei einem marktweiten Ausverkauf unter 60.000 USD. Die Königsmünze bleibt unter dem gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitt unter zunehmendem Druck des Abwärtstrends. Die Münze verliert jetzt 7,24%, wenn der Markt nach Süden geht; Das Paar ist von der aktuellen Verlangsamung des gesamten Kryptomarkts betroffen und versucht seit einigen Stunden, sich zu erholen.

Was Sie von Bitcoin (BTC) erwarten können

Ab sofort will Bitcoin wieder fallen, da die Hauptunterstützung von 50.000 US-Dollar zu einer Bedrohung für Bären wird. Es gibt eine ganze Reihe technischer Ebenen, die über dem aktuellen Preis liegen, was bedeutet, dass die Münze für weitere Verluste anfällig sein kann, zumindest solange sie unter kritischen 55.000 USD bleibt. Das BTC / USD-Paar kann auf 46.000, 44.000 und 42.000 US-Dollar fallen, wenn die 50.500-Dollar-Unterstützung nicht gilt.

In der entgegengesetzten Richtung können Händler definitiv erwarten, dass der Bitcoin-Preis auf ein Widerstandsniveau von 60.000 USD zurückkehrt, wenn die kritische Unterstützung weiterhin Unterstützung für den Markt bietet, bevor der Markt weit über die gleitenden Durchschnitte steigt, um die potenziellen Widerstandsniveaus zu erreichen bei 65.000 USD, 67.000 USD bzw. 69.000 USD. Aber so wie es jetzt ist, ist der Bitcoin-Preis gesunken und es besteht eine hohe Chance für eine Pause als eine Erholung. Der RSI (14) bewegt sich unter das Niveau von 45, ein weiterer Rückgang kann dazu führen, dass der Bitcoin-Preis stärker fällt.

BTC / USD Mittelfristiger Trend: Bereich (4H-Chart)

Auf dem 4-Stunden-Chart bewegt sich BTC / USD innerhalb eines Kanalmusters. Nachdem der Bitcoin-Preis auf das Unterstützungsniveau von 51.300 USD gefallen war, stieg er später schnell nach Norden, von wo aus der Bär wieder Druck ausübte.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Jetzt steht der Preis vor dem Niveau von 56.000 USD. Sobald dieser Widerstand über den gleitenden Durchschnitten liegt, können 60.000 USD und mehr ins Spiel kommen, während der Unterstützungslevel bei 52.000 USD und darunter liegt. Darüber hinaus verlässt der technische Indikator RSI (14) die überverkaufte Region, was wahrscheinlich eine Aufwärtsdynamik hervorrufen könnte.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close