Chainlink Price Feeds jetzt im Solana Devnet integriert » CryptoNinjas

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Solana, das Hochleistungs-Blockchain-Netzwerk, gab heute bekannt, dass Chainlink Price Feeds, die am weitesten verbreiteten und bewährten dezentralen Preisorakel in DeFi, jetzt live im Solana Devnet mit Updates im Sub-Sekunden-Bereich laufen. Das Chainlink-Team beabsichtigt, die Mainnet-Integration vor Ende des vierten Quartals auszuliefern.

Jetzt können Solana-Entwickler Chainlink-Preis-Feeds für stark dezentralisierte, qualitativ hochwertige und schnell aktualisierte Preisreferenzdaten nutzen, um eine Vielzahl von Hybrid-Smart-Contract-Apps zu erstellen.

Da Solana bis zu 65.000 Transaktionen pro Sekunde und Gebühren von weniger als einem Cent pro Transaktion unterstützt, ermöglicht das Hinzufügen von Chainlink Price Feeds die Entwicklung von DeFi-Apps, die mit der Qualität der CeFi-Handelsausführung und des Risikomanagements konkurriert.

Chainlink Price Feeds sichert zig Milliarden Dollar im gesamten DeFi-Ökosystem und nutzt ein Netzwerk von Knoten, die Daten von zahlreichen Premium-Datenquellen und Benchmark-Anbietern beziehen, um marktrepräsentative Preise mit robuster Abdeckung und mehreren Ebenen dezentraler Sicherheit zu generieren, um Präzision und Verfügbarkeit zu gewährleisten und Manipulationssicherheit, selbst in Zeiten extremer Marktvolatilität.

Entwicklungsteams, die Chainlink Price Feeds auf Solana nutzen, können bei der Markteinführung Zeit und Ressourcen sparen, da sie keine Back-End-Infrastruktur von Grund auf neu aufbauen müssen. Stattdessen können sich Entwickler auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und den Nutzern im Solana-Ökosystem Apps der nächsten Generation zur Verfügung stellen.

Wichtig ist, dass die Solana-Bereitstellung von Chainlink keine Abhängigkeiten von externen Blockchains aufweist, sodass Oracle-Updates mit der Geschwindigkeit und den Kosten von Solana durchgeführt werden können, während gleichzeitig die höchste Datenqualität, Verfügbarkeit und Manipulationssicherheit gewährleistet wird, die Entwickler von Chainlink erwarten.

Kettenglied + Solana

„Entwickler verfügen über die bewährte Oracle-Infrastruktur, die sie benötigen, um schnelle und manipulationssichere DeFi-Apps zu erstellen. Wir freuen uns, das Wachstum des Solana-Ökosystems durch Oracle-Netzwerke zu unterstützen, die eine End-to-End-Dezentralisierung, Datengenauigkeit und eine breite Palette von sicheren Off-Chain-Diensten bieten.“
– Sergey Nazarov, Mitbegründer von Chainlink

Jedes Chainlink Price Feed-Update bietet Updates mit geringer Latenz und Marktabdeckung an allen relevanten traditionellen und dezentralen Börsen und stellt sorgfältig aggregierte Preise unter Verwendung eines Frameworks für die Quellenaggregation, die Erkennung verdächtiger Volumen und die dezentrale Berechnung dar.

Folglich ist Chainlink trotz Börsenausfallzeiten, Flash-Crash-Ausreißern und Datenmanipulationsangriffen wie Flash-Krediten genau und verfügbar geblieben.

„Die native Integration von Chainlink in die Solana-Blockchain kann die Geschwindigkeit, mit der Entwickler DeFi-Apps mit hohem Durchsatz erstellen können, erheblich steigern, indem ihnen der direkte Zugriff auf zuverlässige Off-Chain-Daten und -Berechnungen ermöglicht wird.“
– Anatoly Yakovenko, Gründer und CEO von Solana Labs

Sehen Sie sich das Chainlink-Entwicklerdokument an, um mit dem Erstellen von Chainlinked Smart Contracts auf dem Solana Devnet zu beginnen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close