Chainlink muss eine wichtige Widerstandsstufe zerstören oder einen Sprung auf 7,50 USD hinnehmen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Preisbewegung von Chainlink war in letzter Zeit eng mit der von Ethereum verbunden, aber es beginnt sich aus dieser Korrelation zu befreien und eine unabhängige Dynamik zu gewinnen.

Dies geschieht, wenn der breitere Kryptomarkt seinen Aufstieg fortsetzt und die Altcoins steigen, da Bitcoin rund 18.000 US-Dollar konsolidiert.

Es scheint, dass das Kapital kontinuierlich von BTC und sogar Ethereum weg und hin zu kleineren Token mit einem höheren Risiko und einem höheren Aufwärtspotenzial rotiert.

Dies hat Chainlink zugute gekommen, da der LINK-Token auf ein entscheidendes Widerstandsniveau angestiegen ist, da die Analysten kurzfristig weitere Aufwärtsbewegungen anstreben.

Wo es kurzfristig Trends gibt, wird wahrscheinlich davon abhängen, ob es kurzfristig über 13,80 USD brechen kann oder nicht, und dies in Unterstützung umwandeln.

Ein Händler merkt an, dass eine Pause über diesem Niveau erforderlich ist, um die Krypto bullisch zu machen, und erklärt, dass ein anhaltender Handel unter diesem Niveau ihn dazu veranlassen wird, weitere Abwärtsbewegungen zu erwarten.

Wie weitreichend dieser potenzielle Rückgang sein könnte, behauptet er, dass ein Schritt von nur 7,50 USD in den Karten sein könnte.

Um dies zu erreichen, ist natürlich ein Abschwung auf dem gesamten Markt erforderlich. Dies ist möglicherweise keine echte Möglichkeit, wenn man bedenkt, wie stark Bitcoin derzeit ist.

Chainlink zeigt Anzeichen von Stärke, wenn Bullen auf Schlüsselwiderstand abzielen

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Chainlink mit knapp 1% zu seinem aktuellen Preis von 13,70 USD.

Dies ist ungefähr der Preis, zu dem es am letzten Tag oder so gehandelt wurde, wobei sich der Widerstand bei 13,80 USD als etwas signifikant herausstellte.

Ein Überschreiten dieses Niveaus und ein längeres Halten darüber ist für LINK von entscheidender Bedeutung, um kurzfristig eine signifikante Dynamik zu erkennen.

Analyst: LINK könnte einen Rückgang um 50% riskieren, wenn die Bullen nicht aufsteigen

Ein Händler glaubt dass Chainlink einem großen Abwärtstrend ausgesetzt sein könnte, wenn Bullen nicht in der Lage sind, über 13,80 USD zu brechen.

Er achtet besonders auf eine Abwärtsbewegung in Richtung 7,50 USD, wenn der aggregierte Markt niedriger wird.

„LINK: Immer noch kein Ausbruch über dieser Widerstandszone. Der S / R-Flip, den ich finde, ist für weitere Aufwärtsbewegung erforderlich. Andernfalls würde ich mir 10 und 7,50 US-Dollar ansehen. "

Bild mit freundlicher Genehmigung von Michaël van de Poppe. Quelle: LINKUSD auf TradingView.

Wenn Bitcoin oder Ethereum nicht niedriger fallen, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass Chainlink und andere wichtige Altcoins kurzfristig einen intensiven Ausverkauf verzeichnen.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close