Cardano-basierter Cross-Chain NFT Marketplace Verlux sieht 35% seiner zugewiesenen Token innerhalb von 24 Stunden ausverkauft

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Anzeige


&nbsp

&nbsp

Verlux, der erste dezentralisierte Cross-Chain-NFT-Marktplatz, der auf der Cardano-Blockchain basiert, freut sich, seine geschätzte Community über sein Vorverkaufsergebnis zu informieren, bei dem 35% der zugewiesenen Token innerhalb von 24 Stunden ausverkauft waren.

Dies ist eine von der Community betriebene Plattform, die sich darauf konzentriert, ihren Benutzern zu ermöglichen, NFTs auf ihrem Marktplatz fehlerfrei zu prägen, zu kaufen, zu tauschen und zu verkaufen und gleichzeitig die niedrigen Gasgebühren und die Sicherheit der Cardano-Blockchain zu nutzen. Verlux ist davon überzeugt, dass sich das NFT-Ökosystem noch im Anfangsstadium befindet und verfügt über das richtige Team, um seine Skalierbarkeit sicherzustellen und zu verbessern.

Angesichts der Einschränkungen anderer NFT-Marktplätze können Verlux-Benutzer das volle Potenzial des NFT-Marktes ausschöpfen, wo die Interoperabilität von NFT voll funktionsfähig wird und Inhalte wie Musik, Kunst, Ideen usw. digitalisiert und gehandelt werden können. Verlux bietet eine vollständig benutzerfreundliche Umgebung, in der Neulinge und Profis im Krypto- und NFT-Bereich mit wenigen Klicks die volle Funktionalität erkunden können.

Die Verlux-Plattform hat abgesehen von ihrer niedrigen Transaktionsgebühr einzigartige charakteristische Merkmale. Eine dieser einzigartigen Funktionen ist die Integration einer Staking-Funktion, bei der Benutzer $VLX-Token einsetzen können, um Sondereditionen und 100% exklusive NFTs zu farmen, die nur durch NFT Farming erhältlich sind.

Verlux wird auch einen dezentralen Einstieg für alle NFT-Marktplätze ohne Eintrittsbarrieren schaffen. Die einzige Voraussetzung ist, dass Benutzer eine kompatible webbasierte Cardano-Wallet wie Nami & Gero Wallet verbinden, auf Mint NFT klicken und die Benutzer sehen ein einfaches Formular zum Auflisten ihrer NFT.

Anzeige


&nbsp

&nbsp

$VLX-Token

Dies ist das Utility-Token, das zur Stromversorgung des Verlux-Ökosystems verwendet wird. Es gibt ein Gesamtangebot von 1.000.000.000 (1 Milliarde) $ VLX. Da die Plattform von der Community betrieben wird, wird $VLX als Community-Governance-System für Inhaber des Tokens für vorgeschlagene Funktionen und Entwicklungen dienen, die auf der Plattform implementiert werden.

Es wird auch als NFT-Swap-Gebühren verwendet, erleichtert NFT-Transaktionen, bietet NFT-Auflistung, NFT-Farming und mehr. Eine seiner einzigartigen Fähigkeiten besteht darin, dass potenzielle Walmanipulation verhindert wird, indem sichergestellt wird, dass keine Adresse mehr als 4 % des gesamten Angebots an $VLX-Token enthält.

$VLX Token-Vorverkauf

Der Vorverkauf für $VLX läuft derzeit, wobei nur 20 % des Gesamtangebots zum Kauf angeboten werden. Ein $VLX-Token wird zu 0,0020 ADA verkauft, wobei der Mindestkauf 200 ADA beträgt und der maximale Kauf 10.000 ADA beträgt. Anweisungen zum Kauf der Token finden Sie auf der Verkaufsseite.

Während das Verlux-Team weiterhin hart daran arbeitet, die Cross-Chain-NFT-Plattform aufzubauen, wird das Projekt in den nächsten Tagen seinen Demo-NFT-Marktplatz veröffentlichen. Dies gibt ein interaktives Gefühl dafür, wie der vollständig gestartete Marketplace aussehen wird.

Umgang mit sozialen Medien:

Twitter: https://twitter.com/VerluxNFT

Telegramm: http://t.me/verluxNFT

Mittel: https://verluxnft.medium.com

Instagram: https://instagram.com/verluxnft

Gitbook: https://verlux.gitbook.io

Mediendetails

Name der Firma: Verlux

Kontaktname: Mathias Grunther

Email: m.grunther@verlux.io

Ort: Walsall, West Midlands, Großbritannien

Webseite: https://verlux.io

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close