BSCstarter startet das Programm „Certified START“ für Binance Smart Chain-Projekte »CryptoNinjas

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


BSCstarter, ein Community-Auswahl-Launchpad für Binance Smart Chain (BSC), hat den Start des Programms „Certified START“ angekündigt, um genehmigte BSC-Projekte, die Kapital suchen, umfassend zu unterstützen. Das Programm zielt darauf ab, ein gesamtes Finanzierungsökosystem aufzubauen, in dem Projekte und Gründer mit Token-Käufern zusammengebracht werden, die an den langfristigen Erfolg des Projekts glauben.

Projekte, die in das Programm aufgenommen wurden, erhalten IDO-Anleitung, Marketing und Community-Unterstützung, Zugang zu privaten Investoren und eine Koordinierung mit Börsen und Market Makern.

Zertifizierter START

Um Projekte anzuziehen, wird das neue Geschäftsprogramm von BSCstarter, Certified START, sowohl als Dienstleister als auch als Gatekeeper fungieren, um die bestmöglichen Starts zu gewährleisten.

Das Programm bietet Anleitungen und wichtige Tools für eine erfolgreiche IDO über einen der folgenden Programmpfade: Certified Sales oder Certified Incubation.

Projekte, die nach der Überprüfung durch das Programmauswahlteam als debütbereit eingestuft werden, werden an den Certified Sales-Track weitergeleitet. Wenn einem Team in bestimmten Bereichen Substanz oder Schlüsselkenntnisse fehlen, kann der Track zur zertifizierten Inkubation dazu beitragen, seine Bemühungen zu ergänzen oder sie durch den Prozess zu führen.

„Wir freuen uns sehr, das Certified START-Programm zu starten und innovative Projekte zu unterstützen, die das Wachstum des BSC-Ökosystems vorantreiben. Wir möchten eine Finanzierungslösung anbieten, bei der die besten Projekte nicht nur Zugang zu Gemeinschaftskapital haben, sondern auch Leitlinien erhalten, um sie für den Erfolg zu positionieren. “
– Lionel Iruke, Special Counsel bei BSCstarter

Bewerber, die an einer Teilnahme am Programm interessiert sind, werden einer gründlichen Analyse der technischen Fähigkeiten des Projekts, einer Geschäfts- und Teamevaluierung, eines Marketings und eines Community-Audits sowie einer Überprüfung der Token-Ökonomie unterzogen.

Der Bewerbungsprozess kann maximal 3 Wochen dauern, wobei die Startaktivitäten weitere 3 Wochen hinzufügen. Die Auswahl wird vom BSCstarter-Team und einem ernannten Rat aus Branchenexperten getroffen.

Insgesamt wird das START-zertifizierte Programm eine Synergie schaffen, bei der Stakeholder wie das Projektteam, private Investoren und Risikopartner, Berater, die BSCstarter-Community und Inhaber von $ START-Token gegenseitigen Nutzen genießen.

BSCstarter hat Audits von Rug Detectives und VidarTheAuditor bestanden, bekannten Community-orientierten Auditoren, die auch mit BSCstarter zusammengearbeitet haben, um auf der Plattform erstellte IDOs zu prüfen. Zu den ersten Projekten, die auf BSCStarter gestartet werden, gehören das Cue-Protokoll, ein Community-gesteuertes Protokoll mit deflationärer Mechanik, und GoSwapp, eine umfassende DeFi-Handelsanwendung. Zusammen haben diese Projekte 973 BNB gesammelt und seit ihrer erstmaligen Aufnahme in PancakeSwap eine 10-fache Leistung erbracht.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close