Bitcoin stößt auf Widerstand in der Nähe von 64.000 USD; Unterstützung zwischen $55K-$60K

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin (BTC) wird weiterhin in einer engen Spanne gehandelt, obwohl die Käufer anscheinend Unterstützung über 60.000 USD halten. Die kurzfristigen Indikatoren sind neutral, obwohl Pullbacks angesichts einer Reihe von Kursausbrüchen im letzten Monat begrenzt sein könnten.

Wenn Käufer es nicht schaffen, 60.000 USD zu halten, könnte eine niedrigere Unterstützung um den gleitenden 50-Tage-Durchschnitt, derzeit nahe 55.000 USD, einen Pullback stabilisieren.

Bitcoin handelte bei Redaktionsschluss bei rund 61.500 US-Dollar und ist in den letzten 24 Stunden ungefähr unverändert.

Vorerst verlangsamt sich die Aufwärtsdynamik, was darauf hindeutet, dass kurzfristig eine Konsolidierungsphase anhalten könnte. Letztendlich deuten die Indikatoren darauf hin, dass sich die Dynamik verbessern könnte, um einen Ausbruch der BTC über 65.000 USD zu unterstützen, basierend auf positiven historischen Renditen im vierten Quartal.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close